Drucken

Kurzinformation

Julia Stolze
Julia Stolze
© Hagen Schnauss 

Julia Stolze

Wohnort
Frankfurt 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Hannover / Kassel, Köln, München, Wien, Amsterdam, London, Los Angeles  
Jahrgang
1972 
Spielalter
36 - 46 Jahre 
Größe
172 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Hessisch, Ö - Österreichisch  
Heimatdialekt
D - Hessisch, Ö - Steirisch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Gesang
Gesangsausbildung, Kabarett  
Tanz
Ausdruckstanz, Ballett, Hip-Hop, Jazz, Lateinamerikanisch, Standard  
Sport
Badminton, Ballett, Inlineskaten, Karate, Ski Alpin, Volleyball  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Anspielpartner (Casting), Comedy, Gesang, Improvisation, Kabarett, Komposition, Sprecher / Erzähler, Synchron, Tanz, Zehnfingersystem  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
filmmakers.de


Homepage:
juliastolze.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Der Krieg ist vorbei Ärztin Sergey Zhemkov Abschlussfilm Filmhochschule Darmstadt
2016 Der Zahnarzttermin Frau (Hauptrolle) Emanuel Raggi Kurzfilm (One Shot) Kino Orfeos Erben, Filmforum H
2016 Die Unbekannte Polizistin Valentin Boczkowski Kurzspielfilm, Abschlussfilm Hochschule Darmstadt
2015 2016 Kinderspiel Therapeutin Hannes Weiss Kurzfilm, Goldhamster Film
2015 Karottenfeld junge Frau Mohsen Bahrami Kurzfilm, Filmfestival Cannes 5/2016, Trinidad & T
2015 pro bono Hörbuch/Hörspiel Francine Rüdiger Gleisberg audible/ CD
2014 Meki und Lena Isabel Emrah Erdogru Kurzfilm (Filmhochschule Darmstadt)
2014 Werbespot für Berufsgenossenschaft Sprecherin Ingrid Metz-Neun Internet
2014 Graceland Lippensynchronisation 6 kleiner Rollen (Lehrerin, Synchronstudio Metz-Neun Spielfilm
2014 Bros before Hos dt Synchronstimme von Mädchen in Tanzbar Verena, Metz-Neun-Synchron Spielfilm
2013 Kickstarter Video Ehefrau Timur Yesilfiliz TYZ Productions (Internet)
2012 Wanderer im Exil Pflegerin Anna Dimitrij Schmunck Kurzfilm (Hochschule Offenburg)
2012 Monty's Heritage Helene von Oswald Elma Bucinca interaktiver Krimi (SAE Institute)
2011 Stille Wut Katja Julia Minhoff, Nicole Weegmann Kölner Filmhaus
2011 Unter Beobachtung Annika Busch Buck Chinaski Kurzfilm
2011 Ein Hase im Karneval Marie Buck Chinaski Kurzfilm
2011 Olivers rhyme Mutter Sascha Haas, Nicole Weegmann Kölner Filmhaus
2010 IN EILE Natalie Jochen Teschke Kurzfilm
2010 Schwanger Hanna Martin C. Bode München Filmakademie
2010 Nachbar Melanie Martin C. Bode München Filmakademie
2007 DIE AUFSCHNEIDER Medizinische Beraterin Carsten Strauch Kino
2007 INDUSTRIEFILM SOFTWAREFIRMA Anwenderin Handysoftware 3GSM Messe Barcelona
2004 RHEINMAIN AKTUELL – DAS JOURNAL Ärztin im Interview rhein main tv
2003 FREIZEITMAGAZIN "RUND UMS THEATER" Hausfrau Erna rhein main tv
2003 HEAVY PREGNANT Medizinische Beraterin Piotr Lewandowski KIno - Kurzfilm
2000 VIDEOPRODUKTION "FÜR GELD MACH ICH ALLES" Regina Jörg Zick
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 Gefühle Moderatorin Ana Cristina Munoz Rodriguez Jones Gallustheater Frankfurt
2011 Impro-Rollenspiel verschiedene Jörg Zick SAP-Arena, Mannheim
2010 2011 ROLLENSPIEL IMPRO Bankkundin Joerg Zick Volksbank Rhein/Neckar
2010 KABARETT JUBILAEUMSPROGRAMM Erna, Dr. Franke Effi Rolfs Theater Die Schmiere, Frankfurt
2010 BUNBURY (FREI NACH OSCAR WILDE) Lady Bracknell Parviz Barid Internationales Theater Frankfurt
2009 BUNBURY Lady Bracknell Parviz Barid Theater Alte Feuerwache, Bad Nauheim
2008 BUNBURY Lady Bracknell Parviz Barid Tikk-Theater, Heidelberg
2008 FAUST (SZENEN) Gretchen Tanja Garlt Schiff Johann Wolfgang von Goethe, Primus-Linie, F
2007 2008 BUNBURY Lady Bracknell Parviz Barid Internationales Theater Frankfurt
2007 BUNBURYSZENEN Lady Bracknell Parviz Barid Römer (Rathaus Frankfurt)
2007 BUNBURY Lady Bracknell Parviz Barid Arkadas Theater, Köln
2006 IMPROVISATIONSTHEATER Impros & Monolog "Die Frau" von Christopher Durang Parviz Barid Goethe Universität, Frankfurt
2005 DRAUßEN NUR KÄNNCHEN – SONDERMIX diverse Effi Rolfs Satirisches Theater "Die Schmiere", Frankfurt/M.
2004 KABARETTGASTSPIEL diverse Klaus Teßnow "Wiener Hof", Offenbach
2002 2007 GEHT’S NOCH (CA. 100 VORSTELLUNGEN) diverse, auch Autorin Tanja Garlt Theater "Die Schmiere"
2001 2008 MACHEN SIE MICH FREI (CA. 150 VORSTELLUNGEN) diverse, auch Autorin Tanja Garlt Theater "Die Schmiere"
2001 DIE AKTIE WEIß KOMMT diverse, auch Autorin Stolze/Plinke/ Hanschmann Komm Bühne e. V.
2001 KABARETTPROGRAMM "DIE KOMPLIZINNEN" (DUO) diverse, auch Autorin Moderation: Frank Lehmann Benefiz Gala in Hanau
2000 DAS HERZ SCHLÄGT KAUDAL diverse, auch Autorin Stolze/Plinke/ Hanschmann Komm Bühne e. V.
2000 FÜR GELD MACH ICH ALLES Regina Jörg Zick Theaterhaus Frankfurt
1999 DIE LACHARZTPRÜFUNG FÜR GEMEINMEDIZIN diverse, auch Autorin Jörg Zick Komm Bühne e. V.
1999 KABARETTSZENEN diverse, auch Autorin Holger Hanschmann Medizin-Kongreß (Taunus)
1998 UN WEIDA BIDDE diverse, auch Autorin Holger Hanschmann Komm Bühne e. V.
1990 THE ROCKY HORROR SHOW Janet Telgenbüscher Theater Carl-Schurz
1987 MUSICALMIXPROGRAMM Hexe (auch Klavierbegleitung) Lissy Jentsch Heusenstamm
1985 DIE VERKAUFTE BRAUT Tina M. Rosenfelder Depot Frankfurt
1984 MUSICAL EISBLUMEN Näherin Lissy Jentsch (Regie und Komposition) Theater der Stadt Offenbach am Main
1982 MUSICAL DER MONDPRINZ Wimbumbei Lissy Jentsch Festsaal Commerzbankzentrale
1980 MUSICAL BLIND IM LICHT Stubenmädchen Lissy Jentsch Theater der Stadt Offenbach
1979 MUSICAL AUFRUHR Wilddieb Lissy Jentsch Theater der Stadt Offenbach
1978 MUSICAL IM ZAUBERWALD Waldgeist Lissy Jentsch Theater der Stadt Offenbach
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2016 Zirkuspädagogik im Zirkus Zapp Zarap, Genres: Akrobatik, Leiterakrobatik, Feuerspiele, Clown, Jonglieren, Diabolo
2014 Synchron-Intensiv-Workshop bei Voice Feeling, Ingrid Metz-Neun, Leitung: Florian Hoffmann
2013 Meisner-Technik Training mit Hendrik Martz
2010, 2012 Intensiv Schauspiel Coaching bei David Kagen, David Kagen's School of Film Acting, Los Angeles
2012 Schauspiel workshop: Die Arbeit vor der Kamera bei Nicole Weegmann und Richard Huber
2011 Comedy Improv Class Rom bei Bernard Hiller
2010 Schauspielseminar bei Arne Feldhusen am Koelner Filmhaus
2010 Bernard Hiller London Masterclass
2009 Camera Acting und Meisner Technik bei Sebastian Gerold, Filmakademie München
2006 2008 Schauspielunterricht bei Parviz Barid (Schauspieler, Regisseur und Schauspieldozent der J. W. von Goethe Universität Frankfurt, Dozent der Stage- und Musicalschool Frankfurt und der Tanz- und Theaterwerkstatt Frankfurt)
2006 2008 Improvisations-Schauspielseminar bei Parviz Barid, Goethe Universität, Frankfurt am Main
2002 2006 Gesangsunterricht bei Opernsängerin Gabriele Hierdeis, Frankfurt am Main
1990 1992 Schauspielunterricht bei Lissy Jentsch, priv. Musikschule Offenbach
1988 1990 Stimmbildung Musikschule Offenbach
1991 1998 Medizinstudium Goethe Universität Frankfurt, anschl. Notfallmedizin, Sportarztdiplom und 3 Jahre Facharztweiterbildung Chirurgie
 
Besonderes (Auswahl)
Werbung (Auswahl)
Kinowerbespot für die Deutsche Bahn, Rolle: Fan von Pop Band the hooters

Plattenaufnahmen (Auswahl)
1981 "Spanische Kinderlieder", Leitung: Reckmann, Pallas GmbH

Tätigkeit als Ärztin international
Chirurgie in Österreich und in der Schweiz
Psychiatrie in London, England.

Ersthelfer






September 2016 "Karottenfeld" läuft beim "Trinidad & Tobago" Filmfestival.
Mai 2016 Der Kurzfilm "Karottenfeld" ("Carrot Plain") wird beim Filmfestival in Cannes gezeigt. 
2014 Jurymitglied beim Filmwettbewerb "Gorilla 48" in Frankfurt am Main
2013 bekam die Produktion "Wanderer im Exil" 2 Auszeichnungen beim "Shorts" Kurzfilmfestival in Offenburg (Julias Rolle: Anna)