Info

Julie Heiland

Julie Heiland
Julie Heiland
© Heike Ulrich 

Julie

Heiland

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
21 - 30 Jahre  
Größe
166 cm
Wohnort
Thanning, München
Unterkunft
Köln | Leipzig | München
Steuerlicher Wohnsitz
Bayern 
Sprache(n)
Englisch (fließend) | Französisch (gut) | Italienisch (gut) | Spanisch (fließend)
Dialekte/Akzente
D - Bairisch | D - Hessisch
Heimatdialekt
D - Bairisch
Instrumente
Klavier
Sport
Fitnesstraning | Gewichtheben | Kickboxen | Leichtathletik | Radsport | Taekwondo | Tanzsport | Volleyball
Führerschein
B - PKW
Besonderes
Melken | Moderation
Haarfarbe
dunkelbraun
Augenfarbe
braun
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur | schlanke Statur
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
München

Kontakt

c/o filmmakers

Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


Homepage:
julie-heiland.de
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/julie-heiland
Instagram:
instagram.com/julieheiland/?hl=de
E-Mail Schauspieler:
info@julie-heiland.de

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 Views Ensemble-Hauptrolle Oliver Mohr Theater Werk München
2014 2053 Nebendarstellerin Torben Schröder Kunststoffwerk
2013 Nocebo Kleindarstellerin Lennart Ruff Menelaos Film
2013 Soko 5113 Kleindarstellerin Bodo Schwarz ZDF
2013 Ausgereizt Hauptrolle Lisa Martens HFF München
2011 Untergrund Nebenrolle Ricarda Axthelm HFF München
2010 Mord in bester Gesellschaft Kleindarstellerin Hans Werner ARD
2009 Rufmord Hauptrolle Maren Pape Sat1
2007 Die wilden Hühner und die Liebe Kleindarstellerin Vivian Naefe Bavaria Film
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2012 Diary of a Nightmare Nebenrolle Robin Prediger Dreamspy Entertainment
2011 Die Gang Hauptrolle Rainer Gille Rikki Films
2011 Lovestory Hauptrolle Rainer Gille Rikki Films
2011 Deutsch einfach gelernt Hauptrolle Yvonne Hotz Unfugtheater
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2019 2019 NIKE Runner Sebastian Strasser Bloom Casting
2013 Zu spät Stefan Weiss NEUESUPER München
von bis  
2019, März 2019, Juli Theater Werk München, Workshop
2013, Dezember 2014, Dezember Drehbuchwerkstatt "Toptalente", München
2013 Workshop zur Schauspielerpersönlichkeit mit Tina Thiele und Iris Baumüller
2011 Schauspielkurs bei Brigitte Horn, München
2011 2011 Stimm-und Sprachtraining bei Wolfram Voelzke, München
2010 2014 Schauspielunterricht bei Gabrielle Odinis, München
2010 Schauspielkurs bei Nina Pappi, München
2009 2010 Schauspielunterricht bei Bettina Hauenschild und Inga Helfrich
2008 Schauspiel Intensiv-Kurs "Sunshine Kids", Bavaria Filmgelände

Ich bin ein absolutes Naturkind, aufgewachsen im wunderschönen bayerischen Oberland. Nach meinem Abitur (Leistungskurse: Französisch und Geschichte) habe ich Journalistik studiert (inklusive eines einjährigen Erasmusaufenthalts in Spanien) und arbeite seit meinem Bachelorabschluss als freie Journalistin für die Süddeutsche Zeitung. Wärhend meines Studiums habe ich aber schnell gemerkt, dass mir in diesem Beruf die Kreativität fehlt und absolvierte eine private Schauspielausbildung bei Gabrielle Odinis in München. Schon als Kind habe ich immer wieder Schauspielkurse besucht, denn die Schauspielerei war immer meine große Leidenschaft. Ebenso das Schreiben. Im Alter von 21  veröffentlichte ich meinen ersten Roman beim Fischer Verlag, für den ich noch immer arbeite. Hinzu kamen Romane beim Ullstein Verlag und Random House. Zudem habe ich eine Drehbuch-Ausbildung absolviert: bei "Top:Talente" in München und beim "First Movie Program" auf dem Bavaria Filmgelände.


Sport liebe ich über alles! Meistens sieht man mich auf dem Rennrad, aber ich schwimme und klettere auch viel oder mache Yoga. Hauptsache aktiv! 
Ich liebe es zu reisen und Menschen aus anderen Ländern kennenzulernen. Vor allem in Italien/Spanien sowie Lateinamerika fühle ich mich stets heimisch. Oft höre ich, ich hätte eine sehr südländische Ausstrahlung. Meine italienischen Freunde sagen, ich wäre eine sehr gute Italienerin, da ich wie eine italienische Nonna Essen liebe und oft für Freunde koche sowie gerne beim Reden gestikuliere. Meine spanischen Freunde sagen, ich hätte "heißes Blut", also das Temperament und die Leidenschaft einer Spanierin. Meine Latino-Freunde sagen, ich würde wie eine echte Latina tanzen und die Offenheit der Lateinamerikaner in mir tragen. Ich sage, ich trage die Pünktlichkeit und Treuherzigkeit der Deutschen in mir! :)