Drucken

Kurzinformation

Julius Dombrink
Julius Dombrink
© Niklas Berg 

Julius Dombrink

Wohnort
Köln 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, München, Münster, Stuttgart, Wien, Los Angeles, New York  
Jahrgang
1989 
Spielalter
21 - 29 Jahre 
Größe
180 cm 
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (Muttersprache), Englisch (fließend)  
Instrumente
Klavier / piano  
Tanz
Standard  
Sport
Basketball, Fußball, Kampfsport, Parkour, Snowboard  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Anspielpartner (Casting), Improvisation, Stuntfight  
Haarfarbe
schwarz / black  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
afrikanisch, afro-amerik. / African, African Am.  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

alaimoactors Agentur für Schauspieler
Giuseppe Alaimo
Maastrichter Straße 22
50672 Köln
fon 0221-169 169 95
fax 0221-169 169 97
info@alaimoactors.de
alaimoactors.de
Mobil: +49 (0) 0163 - 46 44 066


Homepage:
alaimoactors.de/?dt_portfolio=julius-dombrink
E-Mail Schauspieler:
jd.dombrink@gmx.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Der Usedom-Krimi - Nebelwand Linus Tack (NR) Andreas Herzog ARD
2015 Knallerfrauen Student (NR) Marco Musienko SAT.1
2015 COMEDY ROCKET Diverse Daniel Rakete Siegel / Christopher Becker Webserie (RTL)
2015 BR Turbo Cedric Krafft (HR) Marc Steck Webserie (BR)
2013 Auf das Leben! Pfleger Sebastian (NR) Uwe Janson KINO
2013 Frauenherzen Assistent Nelson (NR) Sophie Allet-Coche SAT.1
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 Macaire Dumont (NR) Thomas G. Waites Theater im Hof, Köln
2013 The Two Gentlemen of Verona Valentine (HR) Thomas G. Waites Theater im Hof, Köln
2012 WUT (Max Eipp) Johannes (NR) Heinz Simon Keller Theater BlackBox, Köln
2012 Improvisationstheater Diverse Yunus Cumartpay Theater im Hof, Köln
2010 Blue / Orange Christopher (HR) Monika Stermann Der Kleine Bühnenboden, Münster
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
Aug 2011 Jul 2013 Film Acting School Cologne
Apr 2012 Acting for the Camera, Workshop with Jerry Coyle, New York City