Information

Karen Böhne

Karen Böhne
Karen Böhne
© a.rohde 

Karen Böhne

Occupational group
Actor
Acting age
49 - 60 Years  
Height
174 cm
Place of residence
Berlin
Accommodation
Hamburg | Cologne | Munich
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
Language(s)
German (Native language) | English (fluent) | French (Basic skills)
Original dialect
GER - Rhenish
Musical instruments
trombone
Hair colour
blonde
Eye colour
blue
Nationality
Germany
grew up in
Saarbrücken

Contact

Agentur Thomas Wernicke

Thomas Wernicke
Aquinostrasse 15
50670 Köln
fon +49 221 737 151
agentur@thomas-wernicke.eu


CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2019 HELDT: AN'NE BUDE Susanne Dombrowski Nico Zavelberg Bärbel Bodeux ZDF
2019 LIEBE IST UNBERECHENBAR Dekanin Schumann Ingo Rasper ARD/Degeto
2018 SOKO WISMAR: MUNDRAUB Isabell Lusebrink Esther Wenger Sabine Weimann ZDF
2018 SOKO STUTTGART: DAS ZWEITE GESICHT Annalena Haller Claudia Jüptner-Johnstorf ZDF
2018 MILK & HONEY: ZEICHEN ÄNDERN DICH Elise Köhncke Nina Wolfrum Rebecca Gerling VOX
2018 FLUCHT DURCHS HÖLLENTAL Barbara Leyendecker Marcus O. Rosenmüller Ursula Danger ZDF
2018 DIE HEILAND - WIR SIND ANWALT: VERLORENE UNSCHULD Dr. Helga Petzold Bruno Grass Charlotte Siebenrock ARD
2018 STRALSUND: WAFFENBRÜDER Carmen Kniebel Kaspar Heidelbach Sandra Köppe ZDF
2018 OHNE SCHNITZEL GEHT ES NICHT - SCHNITZEL HAUSFRAUENART Evelyn Schwarz Wolfgang Murnberger Die Besetzer/Iris Baumüller ARD/WDR
2017 SO VIEL ZEIT Angelika Philipp Kadelbach Nina Haun UFA Fiction, Kinofilm
2017 EIN FALL FÜR ZWEI: NOTENWAHN Vera Kassek Thomas Nennstiel Gitta Uhlig Casting ZDF
2016 JUGEND OHNE GOTT Titus' Mutter Alain Gsponer Nina Haun die film gmbh, Spielfilm
2015 MANN/FRAU Episodenrolle Jana Buchholz BRInternetserie / Ulmen Television GmbH
2015 ALLES KLARA: ADALMARS FLUCH Uschi Möllendorf Thomas Freundner Marion Haack ARD/MDR
2014 VERBOTENE LIEBE Schwester Agnes Patrick Caputo Charlotte Siebenrock ARD
2014 DONNA LEON: DAS GOLDENE EI Ginevra Lembo Sigi Rothemund Nina Haun ARD
2013 DER RÜCKTRITT Nebenrolle Thomas Schadt Nina Haun Sat.1
2013 EIN FALL FÜR DIE ANRHEINER: DIE LEIDEN DES JUNGEN MORITZ Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Herwig Fischer WDR
2012 AUF HERZ UND NIEREN: QUARANTÄNE Dr. Vera Richter Zoltan Spirandelli Gitta Uhlig Casting Sat.1
2012 SOKO WISMAR: TOD AUF SEE Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Felix Herzogenrath Bo Rosenmüller ZDF
2011 EIN FALL FÜR ZWEI: MORD IM CALLCENTER Nebenrolle Tom Zenker Gitta Uhlig Casting ZDF
2011 NOTRUF HAFENKANTE: 1X1 DES GUTEN TONS Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Thomas Jahn Gitta Uhlig Casting ZDF
2009 HAUSMEISTER KRAUSE Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Gerit Schieske RTL
2007 EIN STARKES TEAM Dr. Singer Peter Fratzscher Nina Haun ZDF
1999 2006 HINTER GITTERN durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Eva Baal Oren Schmuckler, Ulrike Hamacher u.a. Charlotte Siebenrock RTL
2006 DER STAATSANWALT: ERZFEINDE Frau Ramelow Peter F. Bringmann Susanne Werner ZDF
2006 WILSBERG: UNTER ANKLAGE Marlies Ossiger Martin Gies Sabine Weimann ZDF
2005 LANGE FLATE BALLAER Nebenrolle Björn Nagell Sorrel Athina Jardine Mediaparken produksjon, Shotz GmbH, Zwart Arbeit, Kinofilm
2005 UNSER CHARLY Nebenrolle Monika Zinnenberg Angelika Reinke ZDF
2004 MAX UND MORITZ RELOADED Nebenrolle Thomas Frydetzki Ulrike Müller Next Film, Kinofilm
2003 DER TYP Hauptrolle Patrick Tauss Filmakademie Ludwigsburg, Kinofilm
2003 DER KLEINE MÖNCH Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Sophie Allet-Coche ZDF
2003 EINE ZWEIMALIGE FRAU Frau Fröhlich Karin Müller ARD
2002 DIE WACHE Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Peter Sämann RTL
2001 SK KÖLSCH Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Peter Wels Sat.1
2001 PRAXIS BÜLOWBOGEN Nebenrolle Karsten Wichnarz ARD
2001 ÜBER WASSER Hauptrolle Kirsten Peters ARD
2001 SOKO 5113 Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Zbynek Cerven ZDF
1996 2000 ALPHATEAM durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Gero Erhardt, Christine Kabisch u. a. Sat.1
1999 DIE CLEVEREN Nebenrolle Bodo Fürneisen RTL
1998 ANJA, BINE UND DER TOTENGRÄBER Hauptrolle Andrea Katzenberger Hamburg Media School , Kurzfilm
1998 MY LOVELY MONSTER Nebenrolle Michael Bergmann Xenon Film GmbH , Kinofilm
1998 HALLO ONKEL DOC Nebenrolle Lothar Bellag Sat.1
1997 GROßSTADTREVIER Nebenrolle Michael Knof ARD
1997 EIN VATER SIEHT ROT Nebenrolle Lothar Bellag Sat.1
1995 DIE MÄNNER VOM K 3 Nebenrolle Dietrich Haugk ARD
1994 DAS HAUS AUF DEM HÜGEL Nebenrolle Renate Backhahn-Witt ZDF
1992 BONINGS BONBONS durchgehende Rolle (Serie/Reihe) div. Premiere
1982 EINE ZEITLANG, ES BEGANN IN ROM Hauptrolle Erwin Michelsberger ZDF
from to Play Role Director Casting Director Theatre
1996 LIEBE, SEX UND THERAPIE Hauptrolle Tony Dunham Stükke-Theater, Berlin
1993 1995 OFFENE ZWEIERBEZIEHUNG Hauptrolle Friedrich Briesemeister Theater an der Basilika, Hamburg
1995 SEXUAL PERVERSITY IN CHICAGO Hauptrolle Friedrich Briesemeister Theater an der Basilika, Hamburg
1994 ODYSSEE Hauptrolle Prof. Mike Hentz European Media Art Festival
1993 PICASSO Hauptrolle Gerald Uhlig Kulturforum, Berlin
1992 LIED DES KARPFENS Hauptrolle Gerald Uhlig Neue Nationalgalerie, Berlin
1990 HART ABER MOZART Hauptrolle Gerald Uhlig Freie Volksbühne, Berlin
1988 LÜGENGESPINST Hauptrolle Sigrid Anderson Hamburg/Leningrad/Danzig
1982 FRAU MIT DEM DOLCH Hauptrolle Gerald Uhlig Theater am Turm, Frankfurt
1981 PENTHESILEA Hauptrolle Gerald Uhlig Theater am Turm, Frankfurt
1980 GOTT Roberto Cuilli