Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Karen Böhne Karen Böhne Karen Böhne Karen Böhne Karen Böhne Karen Böhne Karen Böhne Karen Böhne Karen Böhne
Karen Böhne © Heike Steinweg  Karen Böhne © Heike Steinweg  Karen Böhne © Heike Steinweg  Karen Böhne © Heike Steinweg  Karen Böhne © Heike Steinweg  Karen Böhne © Heike Steinweg  Karen Böhne © Heike Steinweg  Karen Böhne © Heike Steinweg  Karen Böhne © Heike Steinweg 

Karen Böhne

Spielalter
45 - 56 Jahre 
Geburtsjahr
1963 
Größe
174 cm 
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
Stimmlage
Alt / Contralto, Bassbariton / Bass-Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European, nordeuropäisch / Northern European  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Rheinisch  
Dialekte/Akzente
D - Rheinisch  
Instrumente
Posaune / trombone  
Tanz
Höfisch  
Spezielles
Sprecher  
Unterkunft
Hamburg, Köln, München  
Wohnort
Berlin 
Staatsangehörigkeit
deutsch  
Geburtsort
Saarbrücken  

Kontakt

Agentur Thomas Wernicke
Aquinostrasse 15
50670 Köln
fon +49-221-737 151
agentur@thomas-wernicke.eu
http://www.thomas-wernicke.eu
Mobil: 0172 - 272 97 68


Agenturprofil:
http://www.thomas-wernicke.eu/katalog/boehne.html
Homepage:
http://www.thomas-wernicke.eu/katalog/boehne.html

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 JUGEND OHNE GOTT Alain Gsponer Casting: Nina Haun, die film gmbh, (Spielfilm)
2015 ALLES KLARA: DER STEINERNE MÖNCH Episodenrolle Thomas Freundner ARD/MDR / ndF: neue deutsche Filmgesellschaft mbH
2015 ALLES KLARA: ADALMARS FLUCH Episodenrolle Thomas Freundner ARD/MDR / ndF: neue deutsche Filmgesellschaft mbH
2015 MANN/FRAU Episodenrolle Jana Buchholz BR / Internetserie / Ulmen Television GmbH
2014 VERBOTENE LIEBE Schwester Agnes Patrick Caputo ARD / UFA SERIAL DRAMA
2014 DONNA LEON: DAS GOLDENE EI Nebenrolle Sigi Rothemund ARD / UFA FICTION GmbH
2013 DER RÜCKTRITT Nebenrolle Thomas Schadt Sat.1 / UFA FICTION GmbH
2013 EIN FALL FÜR DIE ANRHEINER: DIE LEIDEN JUNGEN MORITZ Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Herwig Fischer ARD / Ziegler Film
2012 DIE DOCS: QUARANTÄNE Nebenrolle Zoltan Spirandelli Sat.1 / Sony Pictures
2012 SOKO WISMAR: LETZTE ÜBERFAHRT Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Felix Herzogenrath ZDF / Cinecentrum Berlin
2012 AUF HERZ UND NIEREN: QUARANTÄNE Nebenrolle Zoltan Spirandelli Sat.1 / Sony Pictures
2012 SOKO WISMAR: TOD AUF SEE Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Felix Herzogenrath ZDF / Cinecentrum Berlin
2011 NOTRUF HAFENKANTE: 1X1 DES GUTEN TONS Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Thomas Jahn ZDF / Studio Hamburg
2011 EIN FALL FÜR ZWEI: MORD IM CALLCENTER Nebenrolle Tom Zenker ZDF / Odeon Film
2009 HAUSMEISTER KRAUSE Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Gerit Schieske RTL / Caligari Film
2007 EIN STARKES TEAM Nebenrolle Peter Fratzscher ZDF / UFA
2006 WILSBERG: UNTER ANKLAGE Nebenrolle Martin Gies ZDF / Cologne Film
2006 DER STAATSANWALT: ERZFEINDE Nebenrolle Peter F. Bringmann ZDF / Odeon TV
2005 UNSER CHARLY Nebenrolle Monika Zinnenberg ZDF / Phoebus Film
2005 LANGE FLATE BALLAER Nebenrolle Björn Nagell Rolle: Liesl Bittmann; Kino Norwegen, Zwart Arbei
2004 MAX UND MORITZ RELOADED Nebenrolle Thomas Frydetzki
2004 DER TYP Nebenrolle Patrick Tauss
2003 DER KLEINE MÖNCH Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Sophie Allet-Coche ZDF / pro GmbH
2003 EINE ZWEIMALIGE FRAU Nebenrolle Karin Müller ARD
2002 DIE WACHE Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Peter Sämann RTL / Endemol
2001 PRAXIS BÜLOWBOGEN Nebenrolle Karsten Wichnarz ARD / Neue Filmproduktion
2001 ÜBER WASSER Hauptrolle Kirsten Peters ARD
2001 SOKO 5113 Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Zbynek Cerven ZDF / Ufa München
2001 SK KÖLSCH Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Peter Wels Sat.1 / Tellux Film
1999 2006 HINTER GITTERN durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Oren Schmuckler, Ulrike Hamacher u.a. RTL / Grundy Ufa
1999 DIE CLEVEREN Nebenrolle Bodo Fürneisen RTL
1998 MY LOVELY MONSTER Nebenrolle Michael Bergmann
1998 ANJA, BINE UND DER TOTENGRÄBER Hauptrolle Andrea Katzenberger
1998 HALLO ONKEL DOC Nebenrolle Lothar Bellag Sat.1
1997 EIN VATER SIEHT ROT Nebenrolle Lothar Bellag Sat.1
1997 GROßSTADTREVIER Nebenrolle Michael Knof ARD / Studio Hamburg
1996 2000 ALPHATEAM durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Gero Erhardt, Christine Kabisch u. a. Sat.1 / Multimedia
1995 DIE MÄNNER VOM K 3 Nebenrolle Dietrich Haugk ARD
1994 DAS HAUS AUF DEM HÜGEL Nebenrolle Renate Backhahn-Witt ZDF
1992 BONINGS BONBONS durchgehende Rolle (Serie/Reihe) div. Premiere
1987 DER FAHRENDE SCHÜLER Hauptrolle Axel Schäffler
1982 EINE ZEITLANG, ES BEGANN IN ROM Hauptrolle Erwin Michelsberger ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
1996 LIEBE, SEX UND THERAPIE Hauptrolle Tony Dunham Stükke-Theater, Berlin
1995 SEXUAL PERVERSITY IN CHICAGO Hauptrolle Friedrich Briesemeister Theater an der Basilika, Hamburg
1994 ODYSSEE Hauptrolle Prof. Mike Hentz European Media Art Festival
1993 1995 OFFENE ZWEIERBEZIEHUNG Hauptrolle Friedrich Briesemeister Theater an der Basilika, Hamburg
1993 PICASSO Hauptrolle Gerald Uhlig Kulturforum, Berlin
1992 LIED DES KARPFENS Hauptrolle Gerald Uhlig Neue Nationalgalerie, Berlin
1990 HART ABER MOZART Hauptrolle Gerald Uhlig Freie Volksbühne, Berlin
1988 LÜGENGESPINST Hauptrolle Sigrid Anderson Hamburg/Leningrad/Danzig
1982 FRAU MIT DEM DOLCH Hauptrolle Gerald Uhlig Theater am Turm, Frankfurt
1981 PENTHESILEA Hauptrolle Gerald Uhlig Theater am Turm, Frankfurt
1980 GOTT Roberto Cuilli
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
 
Besonderes (Auswahl)
Medusa Festival, Gizycko, Performance
Documenta, Kassel, interaktives Fensehen, Moderatorin
Hochschule für bildende Künste, Hamburg, “Odyssee-Projekte“ (Mitarbeit bei Prof. M. Hentz)
Kunsthalle Hamburg, Schirm Frankfurt, Mon petit bijou, Gräfin, Regie: Gerald Uhlig
Hafen Düsseldorf, “Haus der sieben Sinne", Performance, verschiedene Rollen, Regie: Almut Vianerw
Lesungen und Hörspiele