Drucken

Kurzinformation

Karoline Reinke
Karoline Reinke
© Stefan Klüter 

Karoline Reinke

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Freiburg / Baden, Kiel, Köln, München, Münster, Ruhrgebiet  
Jahrgang
1981 
Spielalter
26 - 38 Jahre 
Größe
167 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Norddeutsch, D - Ruhrdeutsch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Akkordeon / accordion, Klavier / piano, Violine / violin  
Gesang
a cappella, Chanson, Musical, Operette, Pop  
Tanz
Ballett, Standard  
Sport
Akrobatik, Ski Alpin  
Führerschein
B - Pkw, Segelschein  
Besonderes
Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen

Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49(0)30 - 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49(0)30 - 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Thomas Melzer (ZAV)
fon +49(0)30 -55 55 99 -68 32
thomas.melzer@arbeitsagentur.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2012 2012 Drunter & Drüber Philipp Löhle SWR/Arte
2008 2008 Das Flugzeug in der Waschmaschine Lena, Nikola, Olivia Andreas Scheffer
2008 2008 In Between Frau Michael Hehl
2007 2007 Allah ist mächtig Richard Blank
2005 2005 The Sound of Music, Doku Maria von Trapp Maurice Maguire BBC
2004 2004 Film im Film Schülerin Elisabeth Leberbauer
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 2015 Dogville Liz Bastian Kraft Schauspiel Köln
2014 2014 Der Kirschgarten Warja Sabine auf der Heyde Staatstheater Mainz
2014 2014 Woyzeck Margreth Hakan Savas Mikan Staatstheater Mainz
2013 2014 Der Lärmkrieg Aktivistin Matthias Fontheim Staatstheater Mainz
2013 2014 Türkische Trauerspiele Johannes Schmit Staatstheater Mainz
2013 2014 Demut vor deinen Taten Baby Lore Philipp Löhle Staatstheater Mainz
2013 2014 Was ihr wollt Viola Jan Philipp Gloger Staatstheater Mainz
2012 2013 Nora Christine Linde Matthias Fontheim Staatstheater Mainz
2012 2013 Machthaber Sie Johannes Schmit Staatstheater Mainz
2012 2013 Don Karlos Elisabeth Sarantos Zervoulakos Staatstheater Mainz
2012 2013 Laichen Sandra Juliane Kann Staatstheater Mainz
2012 2013 Die große zoologische Pandemie Felix Meyer-Christian Staatstheater Mainz
2011 2012 Krankheit der Jugend Marie Dominique Schnizer Staatstheater Mainz
2011 2012 Biedermann und die Brandstifter Eisenring Marcus Mislin Staatstheater Mainz
2011 2012 Winterreise Jan Philipp Gloger Staatstheater Mainz
2011 2012 Draußen vor der Tür Ein Mädchen Matthias Fontheim Staatstheater Mainz
2010 2011 Clyde und Bonnie Bonnie Marco Storman Theater Lübeck
2010 2011 Verbrennungen Jeanne Andreas Nathusius Theater Lübeck
2010 2011 Doktor Faustus Ines Institoris Pit Holzwarth Theater Lübeck
2009 2010 Einsame Menschen Anna Mahr Lilli-Hannah Hoepner Theater Augsburg
2009 2010 Faust hat Hunger und verschluckt sich an einer Grete Ines Fabian Alder Theater Augsburg
2008 2011 Das Tagebuch der Anne Frank Anne Frank Ramin Anaraki Theater Augsburg/Theater Lübeck
2008 2009 Prinz Friedrich von Homburg Natalie Jan Philipp Gloger Theater Augsburg
2008 2009 Electronic City Joy Fabian Alder Theater Augsburg
2008 2009 Emilia Galotti Emilia Jan Philipp Gloger Theater Augsburg
2007 2008 Push Up 1-3 Sabine Anne Lenk Theater Augsburg
2007 2008 Die Kleinbürgerhochzeit Schwester Christian Hockenbrink Theater Augsburg
2007 2008 König Ödipus Antigone Markus Trabusch Theater Augsburg
2007 2008 Was ihr wollt Viola Manfred Weiß Theater Augsburg
2006 2006 Orlando Bastian Kraft Institut für Angewante Theaterwissenschaft
2005 2006 Peter Pan TIgerlilly Annette Raffalt Schauspielhaus Zürich
2005 2006 Die Kuh Rosmarie Rosmarie Betty Hensel Landestheater Salzburg
2004 2004 Tosca (Con scenica scienza io saprei la movenza) Tosca Jan Philipp Gloger Inst. f. Angew. Theaterwissenschaft/ Ruhrtriennale
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2003 2007 Universität Mozarteum Salzburg