Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Katarina Klaffs Katarina Klaffs Katarina Klaffs Katarina Klaffs Katarina Klaffs Katarina Klaffs Katarina Klaffs Katarina Klaffs Katarina Klaffs
Katarina Klaffs © Annik Wecker  Katarina Klaffs © Annik Wecker  Katarina Klaffs © Achim Schubert  Katarina Klaffs © Annik Wecker  Katarina Klaffs © Urban Ruths  Katarina Klaffs © Annik Wecker  Katarina Klaffs © Achim Schubert  Katarina Klaffs © Annik Wecker  Katarina Klaffs © Urban Ruths 

Katarina Klaffs

Spielalter
43 - 51 Jahre 
Geburtsjahr
1967 
Größe
173 cm 
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau-grün / blue and green  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlin-Brandenburgisch, D - Fränkisch  
Sport
Ski Alpin  
Führerschein
B - Pkw  
Spezielles
Sprecher  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München, Wien  
Wohnort
München 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen
Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Homepage:
http://www.katarina-klaffs.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Ziemlich beste Erben Thomas Kronthaler ARD
2016 Die Rosenheim Cops Werner Siebert ZDF
2016 Synergia Korbinian Kalleder Kurzfilm
2014 TATORT "Wüstensohn" Rainer Kaufmann ARD
2014 SAMSTAG NACHT Tim Dünschede HFF
2014 MÜNCHEN 7 F.X. Bogner ARD
2013 school of cinematic arts, USC, L.A. "independent filmmaking"
2012 LENA FAUCH-und die Pflicht zu schweigen Johannes Fabrick ZDF
2012 SCHAFKOPF Ulrich Zrenner ZDF
2012 LIEBELÜGE Katarina Klaffs Kurzfilm
2011 CALYPSO Bengt Anderson Kurzfilm
2010 ICH HABE ES DIR NIE ERZÄHLT Johannes Fabrick ZDF, Fernsehfilm
2010 NOTRUF HAFENKANTE Thomas Jauch ZDF, Serie
2009 ADVENT Detsky Graffam Kurzfilm
2009 DIE TOCHTER DES MÖRDERS Johannes Fabrick ZDF, Fernsehfilm
2008 DAS HAUS MEINES VATERS Matthias Tiefenbacher ARD, Fernsehfilm
2005 DIE FALLERS diverse SWR
2004 LIEBE ZARTBITTER Michael Kreihsl ARD degeto
2003 MÄNNER HÄPPCHENWEISE Vivian Naefe Pro Sieben, Movie
2002 DIE ANDERE EVA Gloria Behrens ARD degeto
2002 DER CODE DES LEBENS Miguel Alexandre Sat.1, Fernsehfilm
2002 SO SCHNELL DU KANNST Vivian Naefe ZDF, Fernsehfilm
2001 DIE FREUNDE DER FREUNDE Dominic Graf ARD
2001 NEVER TOO DARK TO BE COOL Peter Claridge Kurzfilm
2000 THEMA NR. 1 Hauptrolle Maria Bachmann KINO
2000 ANGELDUST Michael Karen RTL, Pilot
1999 FORCE MAJEURE Joe Coppoletta RTL, Movie
1998 DER BULLE VON TÖLZ Jörg Grünler Sat.1
1998 DER NEBELMÖRDER Jörg Grünler Sat.1, Fernsehfilm
1997 ZUM STERBEN SCHÖN Hauptrolle Friedemann Fromm KINO
1997 WOLFFS REVIER Bernhard Stefan Sat.1
1996 SPIEL UM DEIN LEBEN Friedemann Fromm ARD, Fernsehfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
1992 1996 Ensemblemitglied Schauburg (Kammerspiele München)
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1995 1996 HB Studio NY, NY
1987 1991 Hochschule für Musik und darstellende Kunst Graz
 
Besonderes (Auswahl)
(Auswahl)

1992-96 Ensemblemitglied Schauburg München (Kammerspiele München)