Katharina Straßer

Katharina Straßer
Katharina Straßer
© Ingo Pertramer 

Katharina

Straßer

Berufsgruppe
Schauspiel  
Jahrgang
1984 
Spielalter
28 - 33 Jahre 
Größe
162 cm 
Wohnort
Wien 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Wien  
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
Ö - Tirolerisch, Ö - Wienerisch, Ö - Österreichisch  
Heimatdialekt
Ö - Tirolerisch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Gesang
Musical  
Tanz
Modern, Musical  
Sport
Akrobatik, Ski Alpin  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Musicaldarsteller  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
österreichisch  

Kontakt

DORIS FUHRMANN MANAGEMENT
Doris Fuhrmann
Fleischmarkt 28
1010 Wien
fon +43 - 1 - 513 37 32
fax +43 - 1 - 513 50 36
office@fuhrmannmanagement.com


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 SCHNELL ERMITTELT - 6. STAFFEL Maja M. Riebl ORF / MRFilm
2016 SOMMERNACHTSMORD Claudia H. Sicheritz ORF / Aichholzerfilm/ORF
2016 SCHNELL ERMITTELT - 5. STAFFEL Maja M. Riebl ORF / MRfilm/ORF / (MRfilm/ORF)
2015 SCHNELL ERMITTELT - EINSAMKEIT Maja A. Kopriva ORF / MRFilm/ORF
2014 BLOCKBUSTER V. Priborsky
2014 SCHNELL ERMITTELT - EINSAMKEIT Maja A. Kopriva ORF / MR Film
2013 SCHNELL ERMITTELT - LEBEN Maja A. Kopriva ORF / MR Film
2013 DIE DETEKTIVE durchgehende Hauptrolle M. Riebl ORF / ORF
2013 MEIN VATER, SEINE FREUNDE UND DAS GANZ SCHNELLE GELD M. Färberböck ZDF / Collinafilm
2012 SCHULD Maja M. Riebl ORF / MR Film
2012 SCHNELL ERMITTELT - ERINNERN Maja M. Riebl ORF / MR Film
2011 KRONENHALLE Hauptrolle M. Färberböck ZDF / COLLINA Film
2011 SCHNELL ERMITTELT durchgehende Rolle (Serie/Reihe) M. Riebl ORF / MR Film
2007 2011 SCHNELL ERMITTELT Maja A. Schnells Assistentin ORF / MR Film
2010 TABU C. Stark Kinofilm, Film-Line/EPOfilm
2010 AUF IMMER UND EWIG Hauptrolle C. Stark EPO Film
2010 WIE MAN LEBEN SOLL Hauptrolle D. Schalko Kinofilm, DOR Film
2007 EIN HALBES LEBEN Hauptrolle N. Leytner ORF / ALLEGRO Film
2007 FALCO Hauptrolle T. Roth MR Film
2005 SOKO DONAU Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) ORF/ZDF
2005 TATORT Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) ORF/ARD
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 LADY CHATTERLEY Lady Chatterley J. L. Davies Festspiele Reichenau
2016 ANATOL Annie H. Föttinger Theater in der Josefstadt
2015 DER WEIBSTEUFEL Weib B. Schir Festspiele Reichenau
DER REIZENDE REIGEN DES REIZENDEN HERRN ARTHUR SCHNITZLER A. Hallwaxx Rabenhof Wien
KASIMIR UND KAROLINE Karoline G. Schmiedleitner Theater in der Josefstadt
REIGEN Das Süße Mädel H. Wiesner Festspiele Reichenau
DIE DREIGROSCHENOPER Polly M. Schottenberg Volkstheater Wien
PUNK ROCK Lilly S. Khodadadian Volkstheater Wien
BABY DOLL Baby Doll N.-P. Rudolph Volkstheater Wien
LILIOM Julie M. Schottenberg Volkstheater Wien
DER BLAUE ENGEL (UA) Lola Blau H. Föttinger Bregenzer Festspiele, Theater in der Josefstadt Wi
DIE REIFEPRüFUNG Elaine F. Prader Volkstheater Wien
DIE FLEDERMAUS Adele Herzl M. Schottenberg Volkstheater Wien
MY FAIR LADY Eliza Doolittle R. Herzl Volksoper Wien
BILDUNG FüR RITA Rita M. Gampe Volkstheater Wien
EINEN JUX WILL ER SICH MACHEN Christopherl M. Schottenberg Volkstheater Wien
WER HAT ANGST VOR VIRGINIA WOLF? Püppi A. Uitdehaag Volkstheater Wien
AM STRAND DER WEITEN WELT Sarah R. Gray Volkstheater Wien
CABARET Baby, Understudy Sally Bowles M. Schottenberg Volkstheater Wien
LIEBELEI Mizi Schlager P. Schlösser Volkstheater Wien
DER NACKTE WAHNSINN Vicky, Brooke M. Schottenberg Volkstheater Wien
FREIHEIT IN KRäHWINKEL Cecile M. Schottenberg Volkstheater Wien
KASIMIR UND KAROLINE Maria A. Pullen Volkstheater Wien
DIE ROTE ZORA Hauptrolle T. Birkmeir Theater der Jugend Wien
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
Schauspielstudium am Konservatorium der Stadt Wien
 
Besonderes (Auswahl)
Awards

2007 Karl-Skraup-Preis für hervorragende schauspielerische Leistung als Nachwuchsschauspielerin
2007 NESTROY als beste Nachwuchsschauspielerin für Vicky/Brooke in DER NACKTE WAHNSINN und Mizi Schlager in LIEBELEI
2009 Karl-Skraup-Publikumspreis