Drucken

Kurzinformation

Kathleen Gallego Zapata
Kathleen Gallego Zapata
© Andrea Stappert, 

Kathleen Gallego Zapata

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart  
Jahrgang
1964 
Spielalter
48 - 53 Jahre 
Größe
180 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Italienisch (gut), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Gesang
Chanson  
Tanz
Ballett, Modern, Step  
Sport
Ballett, Wasserski  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau / blue  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Matthies
Ute Matthies
Eisenacher Strasse 69/I
10823 Berlin
fon 030-78710293
fax +49 30 78 71 02 94
office@agentur-matthies.de
agentur-matthies.de
Mobil: +49 172 39 55 244


Agenturprofil:
agentur-matthies.com/gallego-zapata-kathleen
Homepage:
gallegozapata.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Polizeiruf 110 Folge: Muttertag LIANE UHL (HR) Eoin Moore ARD / Real Film
2015 Polizeiruf Rostock - Folge: Wendemanöver Anwältin Eoin Moore ARD / Filmpool Fiction
2014 Im Kreis der Raben Vollzugsbeamtin Daniel Carsenty HFF "Konrad Wolf"
2014 Grey Hat Nebenrolle (Eva) Emanuel Brod Kurzfilm / Semistudios
2014 Soko Wismar - Folge: Der Pate Cornelia Bartels Steffi Doehlemann ZDF / Cinecentrum
2014 Die Schlikkerfrauen Nebenrolle (Sachbearbeiterin) Uwe Janson SAT.1 / UFA Fiction
2014 Tante Semra im Leberkäseland Nebenrolle (Friseurin) Nils Willbrandt ARD / Ziegler Film
2013 Dyslexie Lucia Mark Andreas Borchert BR alpha
2013 Drogerie-Königinnen Hauptrolle, Rena Uta Hörmeyer Kurzfilm / Filmarche e.V.
2013 sub rosa Hauptrolle, Mutter Philipp Link Kino / Palinsesto
2013 Der Tatortreiniger/Folge CARPE DIEM Christa Ceemann Arne Feldhusen NDR/Nordfilm
2012 Mitten am Rand Hilde Laura Lackmann dffb
2011 The Parachutist Krankenschwester Tom Tagholm Various Films / Channel 4
2008 Die 25. Stunde, Feuerteufel große Schwester Uwe Janson Serie, RTL
2008 Gegenüber von Trost Britta Laura Lackmann 30-min, dffb/RBB
2007 Rosa und Taxi Mutter Laura Lackmann Kurzfilm, dffb für arte
2005 Soko Leipzig, Ausbruch Victoria Zischler Michel Bielawa Serie, ZDF
2005 Adelheid und ihre Mörder, Leichenwagen Martina Stefan Bartmann Serie, ARD
2005 Die Sitte, Traumfrau Fabiane Limmer Peter Strauch Serie, RTL
2005 Notruf Hafenkante, Das brennende Brautkleid Taxifahrerin Bodo Schwarz Serie, ZDF
2005 Sarah geht spazieren Hauptrolle, Sarah Roberto Anjari-Rossi Kurzfilm, dffb
2004 Im Schwitzkasten Prüferin vom Sozialamt Eoin Moore Kleines Fernsehspiel, ZDF
2004 Großstadtrevier, Fette Beute Siggi Marcus Weiler Serie, ARD
2004 Nasse Sachen Hauptrolle, Kathy Sylke Renée Meyer Docu-Fiction
2004 Abschnitt 40, Gefahr im Verzug Frau Antkowiak Florian Kem Serie, RTL
2003 Unser Charly, Charly und das hohe C Hella Kramer Karl Lang Serie, ZDF
2003 Im Namen des Gesetzes, Luzifer Sonja Pape Holger Gimpel Serie, RTL
2002 Königskinder Claudia Ribbek Isabel Kleefeld Fernsehfilm, ZDF
2002 Sektion – Die Sprache der Toten Hauptrolle, Dora Gilbert Markus Bräutigam Serie, RTL
2002 Alltag Waffenhändlerin Neco Celik Fernsehfilm, BR
2000 Gnadenlose Bräute Helga Manfred Stelzer Fernsehfilm, ARD
2000 Heidi M Freundin Michael Klier Kino
2000 Slobodan Hauptrolle, Eva-Maria Sylke Renée Meyer Kurzfilm, HFF Babelsberg
1999 Tödliche Wildnis Sekretärin Jorgo Papavassiliou TV Movie, RTL
1998 St. Pauli Nacht Hauptrolle, Roberta Sönke Wortmann Kino
1998 Hongkong-Virus B 37 Alma Hunter Vanessa Oppenhoff Kurzfilm, HdK
1998 Zug der Wünsche Hauptrolle, Susan Schindler Aelrun Goette Kino, HFF Babelsberg
1997 plus-minus null Ruth Eoin Moore Kino - dffb-Abschlussarbeit
1994 SK Babies Türsteherin einer Discothek Jobst Oetzmann Serie, RTL
von bis Stück Rolle Regie Theater
2013 2014 Es war einmal diverse / Impro Ensemble Märchenhütte Berlin
2013 2014 Turbine hat Pfeffer diverse / Impro Ensemble Pfefferberg Theater, Berlin
2012 2013 Traumfrau Mutter, reloaded Hauptrolle (Deborah) Ingolf Lück Theater am Kurfürstendamm
2010 Seestücke 3 Matrose, Ensemble Ulf Aminde Volksbühne Rosa-Luxemburg-Platz
2007 Die süßesten Früchte Sarah Andreas Schmidt Komödie am Kurfürstendamm
2006 2010 Die sieben Todsünden Rita Radensky Andreas Schmidt Komödie am Kurfürstendamm
2006 2010 Voll die Mutter, Traumfrau 2 Deborah, Barbara Ingolf Lück St. Pauli Theater, Hamburg
2003 2010 Traumfrau Mutter Deborah Ingolf Lück Kulturarena Berlin
1995 1999 Improvisationstheater Impro Ensemble Theatersport, Berlin
1994 1997 Der Fischer und der Geist aus der Flasche nach Tausend und eine Nacht Fischer, Geist, Erzählerin Stefan Lochau Theater des Lachens, Frankfurt/Oder
1994 1997 Aschenputtel Erzählerin Astrid Griesbach Theater des Lachens, Frankfurt/Oder
1994 1997 Darüber spricht man nicht verschieden Tom Jahn Theater des Lachens, Frankfurt/Oder
1994 1997 Ritter Blaubart – ein Bouffonspektakel Bouffon Astrid Griesbach Theater des Lachens, Frankfurt/Oder
1994 1997 Nibelungen Kriemhild Astrid Griesbach Theater des Lachens, Frankfurt/Oder
1994 1997 Peer Gynt Aase Astrid Griesbach Theater des Lachens, Frankfurt/Oder
1994 1997 Der Kirschgarten Ranjewskaja Astrid Griesbach Theater des Lachens, Frankfurt/Oder
1994 1997 Don Perlimplim Mutter Paolo Perreira Theater des Lachens, Frankfurt/Oder
1994 1995 Liebe in Essig (Chansonprogramm) Boris Steinberg Cabaret Pfeffergurke am Schiffbauerdamm, Berlin
1992 1993 Die Geschichte vom Kalif Storch Kalif Storch u.a. Georg Offik Narrenspiegel, Berliner Puppentheater
1992 1993 Aufgepaßt diverse Georg Offik Narrenspiegel, Berliner Puppentheater
1992 1993 Das Mietshaus Mieterin u.a. Georg Offik Narrenspiegel, Berliner Puppentheater
1990 1991 Collagen aus Bluthochzeit verschiedene Thomas Thieme Theater 89, Berlin
1989 1990 Oberösterreich Anni Silvia Bartels Neue Werkbühne München
1989 1990 Der Heiratsantrag Natalia Silvia Bartels Neue Werkbühne München
1989 1990 Biedermann und die Brandstifter Anna Silvia Bartels Neue Werkbühne München
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1986 1989 Schauspielstudio Margot Stein, Berlin
 
Besonderes (Auswahl)
RADIO, MODERATION, LESUNGEN:

2011: Radio eins | Show Royale
seit 2001: Internationales Literaturfestival Berlin