Info

Katja Sallay

Katja Sallay
Katja Sallay
© Lena Faye 2019 

Katja

Sallay

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
29 - 38 Jahre  
Größe
176 cm
Wohnort
Berlin
Unterkunft
Hamburg | Köln | München | Wien
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
Sprache(n)
Englisch (fließend) | Französisch (gut) | Hebräisch (Grundkenntnisse) | Ungarisch (gut)
Dialekte/Akzente
D - Jiddisch
Heimatdialekt
D - Badisch
Stimmlage
Sopran
Instrumente
Gitarre | Violine
Gesang
Chanson | Klassik | Musical | Oper
Tanz
Ballett
Sport
Fechten | Leichtathletik | Pilates | Reiten
Führerschein
B - PKW
Besonderes
Moderation | Regie | Sprecher / Erzähler
Haarfarbe
blond
Augenfarbe
grau-grün
Statur / Körperbau
schlank
Staatsangehörigkeit
Deutschland
aufgewachsen in
Budapest

Kontakt

Agentur Adam

Patric Adam
Schlüterstraße 47
10629 Berlin
fon +49 30 88472153
fax +49 30 88472155
info@agenturadam.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 Morden im Norden Julia Marx Dirk Pientka ARD
2019 LETZTE SPUR BERLIN Katharina Heim Marcus Weiler ZDF
2019 SOKO WISMAR Daniela Kuhn Dirk Pientka ZDF
2018 ZÜRICH KRIMI Roland Suso Richter ARD
2018 DIE TAGEBÜCHER VON ADAM UND EVA Kathrin Franz Müller
2018 VOTE Lisa Hasenhütl Filmakademie Wien Kurzfilm
2018 ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK Philipp Stölzl UFA Fiction
2018 INTIMES Olivia Mareike Danisch
2018 GLÜCK (AT) HR Deniz Arora Kurzfilm
2017 DIE VERMISSTE Naomi Flora Frisardi
2017 KLEINER GARTEN Henri (HR) Olivia Stubbe
2016 ZU DEINEM BESTEN Nadine (HR) Adrian Schwartz
2016 NOTES OF BERLIN Rosa Mariejosefin Schneider
2015 WEAVING THIEVING SPIDERFLY (AT) Maia (HR) Nat Tafelmacher Magnat
2014 AB 18! "HASSAN" Katja Irene von Alberti 3Sat TV Doku-Reihe
2014 SOKO KITZBÜHEL - IM TOTEN WINKEL Sonja Seidel Gerald Liegel ORF/ZDF
2014 FALLEN BLOSSOMS - DIE KÄLTEWÜSTE Clara Lior Shamriz
2014 CLARA UND DIE GEISTER Clara (HR) Linda Lemanski
2014 SIN & ILLY STILL ALIVE Stationsschwester Maria Hengge
2013 IM WINTER SO SCHÖN Lena (HR) Daniel Rau, Matthias Mettenbörger, Piotr Kochalski
2012 DER LETZTE MENTSCH Ungarische Sachbearbeiterin Pierre- Henry Salfati
2012 MUTTER Julia Steffen Ohl
2011 MISSTRAUEN Hannah Nina Pabst
2010 POLIZEIRUF 110 - DENN SIE WISSEN NICHT WAS SIE TUN Bereitschaftspolizistin Hans Steinbichler ARD
2010 A LOW LIFE MYTHOLOGY Xandra Lior Shamriz
2010 ENDSTATION Marlene Mehdi Moinzadeh
2006 PROJECT MINDLOG Tina Steffen Kaminski
2004 LEVERAGE European Girl Lydia Martinelli Kurzfilm UCLA Los Angeles
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2009 2018 ALMA - A SHOWBIZ ANS ENDE Alma (HR) Paulus Manker
2016 GEÄCHTET Emily Ivan Vrgoc
2014 2015 WOYZECK Marie Oleg Myrzak
2013 WAGNERDÄMMERUNG HR Paulus Manker
2011 2012 ILEGAL HR Mehdi Moinzadeh
2012 VERGESSENE BIOGRAPHIEN HR Marina Schubarth
2007 WHEN YOU COMIN' BACK, RED RYDER? HR Katja Sallay
2006 IN THE BOOM BOOM ROOM (ENGLISCH) Chrissy (HR) Robert Gaynor
2006 SOPHIES'S CHOICE Sophie (HR) Cathy Leslie
2006 THE GIRL ON THE VIA FLAMENIA (ENGLISCH) Lisa (HR) James Distefano
2004 BRAM STOKERS DRACULA (ENGLISCH) Vampire Maarten Cornelis
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2016 2019 alle Hörbücher auf Audible.de/katjasallay Erzäher Katja Sallay Ronin Hörverlag, Wunderkind audiobooks, Hörbuchman
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2019 Berliner Philharmoniker - listening to Petrenko woman Nils Brandt Yorck Kinos / online
von bis  
2004 2007 Lee Strasberg Film & Theater Institute Los Angeles (Stipendium Vollzeit) Marc Marno, Cathy Leslie
1995 1999 Klassische Gesangsausbildung Musikschule Mannheim Lionel Fawcett

Katja wurde in Budapest, Ungarn, in eine jüdisch- ungarische Familie geboren, kam mit 3 Jahren nach Süddeutschland, wo man sie „germanized“ hat.
Mit 18 studierte sie in Berlin kurz Germanistik, Philosophie und Hungarologie, bis sie ein paar Monate später bei Arri ein Kamerapraktikum machte und von dort ans Set kam.
Mit 18 war sie 2. Kameraassistent in amerikanischen Produktionen wie „Equilibrium“, mit 20 war sie 1. AC bei Kino, TV und Werbung.
Sie hatte soviel Kohle, dass sie sich 3 Oldtimer gekauft hat.
Ihre Liebe galt jedoch immer der Regie und so ging sie nach Los Angeles, ans Lee Strasberg Film and Theatre Institute,
wo man ihr plötzlich ein 4-Jahres- Stipendium für Schauspiel gab.
Hat sie natürlich gemacht. Und ihre Liebe und ihr Talent zum Spiel entdeckt.
Nach der Schauspielschule bekam sie in Wien die Hauptrolle der „ALMA“ unter Paulus Manker, die sie 9 Jahre lang gespielt hat.
Sie lebt in Berlin und arbeitet als freie Schauspielerin für Kino, TV, Theater und Hörbuchproduktionen. 
Zu finden ist sie bei der Agentur Adam – ihr Partner in crime.




Mit einer etwas speziellen Episondenhauptrolle in der Mediathek:

Eine hochgradig verstörte Frau, die im Bunker lebt... 


SOKO Wismar "Lebe lieber ungewöhnlich"




Szenen auch auf dem neuen DEMO





---------------------------------



Ab jetzt im Kino: das lebenslustige Kino-Musical  "Ich war noch niemals in New York" vom großartigen Philipp Stölzl.

Ich bin zwar nur in einer kleinen, aber sehr witzigen Rolle der "Flugbegleiterin Jessica" dabei. 

Es war so ein Spaaaaaß!




2010 Nestroy Publikumspreis ALMA - A SHOWBIZ ANS END