Katrin Weisser

Katrin Weisser
Katrin Weisser
© Isak Hoffmeyer 

Katrin

Weisser

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
34 - 44 Jahre 
Größe
164 cm 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München, Kopenhagen  
Sprache(n)
Dänisch (fließend), Englisch (fließend), Französisch (gut), Italienisch (Grundkenntnisse), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Kölsch, D - Norddeutsch, D - Sächsisch, Ö - Österreichisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Klavier / piano, Orgel / organ  
Gesang
Gesangsausbildung  
Tanz
Ballett, Jazz  
Sport
Reiten, Yoga  
Führerschein
B - PKW  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
grün / green  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Hamburg Film/Fernsehen
Monika Kolbe, Alexandra Hajok
Heidenkampsweg 101
20097 Hamburg
fon +49 40 28 40 15 -21/-22
fax +49 40 28 40 15 -99
zav-hamburg-kv@arbeitsagentur.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2012 2013 ARVINGERNE Pernilla August Mini-Series
2011 MORDEN IM NORDEN Xenia Ahrens Esther Wenger ARD
2010 DIE PFEFFERKÖRNER Klaus Wirbitzky ARD
2010 ROSAMUNDE PILCHER: WENN DAS HERZ ZERBRICHT Stefan Bartmann ZDF
2009 DA KOMMT KALLE Klaus Wirbietzky ZDF
2009 DER BERGDOKTOR Episodenhauptrolle Dirk Pientka ZDF
2009 DIE PFEFFERKÖRNER durchg.-Rolle Andrea Katzenberger ZDF
2007 HEIMATGESCHICHTEN Peter Welz ARD, Reihe
2007 ELVIS UND DER KOMMISSAR Ulrich Stark ARD/Degeto
2007 HALLO ROBBIE Ep.-Hauptrolle M. Zinnenberg ZDF
2006 SOKO LEIPZIG Ep.-Hauptrolle Oren Schmuckler ZDF
2006 DIE HOCHZEIT AUF DEM LANDE Hauptrolle Dieter Kehler ZDF
2004 2006 STUBBE - VON FALL ZU FALL durchg. Rolle Bernhard Stephan ZDF
2005 UNTER ANDEREN UMSTÄNDEN Judith Kennel ZDF
2005 DOPPELTER EINSATZ Peter Patzak RTL
2004 IN ALLER FREUNDSCHAFT Ep.-Hauptrolle/2.Folgen Matthias Luther ARD
2003 LIEBE IM SPIEL Hauptrolle Dieter Kehler ZDF
2002 GROßSTADTREVIER Guido Pieters ARD
2002 SOKO LEIPZIG Ep.-Hauptrolle Patrick Winschewski ZDF
2001 ALARM FÜR COBRA 11 Ep.-Hauptrolle Sebastian Vigg RTL
2001 SUCHE IMPOTENTEN MANN FÜRS LEBEN Hauptrolle John C. Henderson Kino
2000 TATORT - TOTENMESSE Thomas Freudner ARD
2000 MALTA-GOZO Hauptrolle Alexander Saran BR
2000 ALARM FÜR COBRA 11 Axel Barth RTL
2000 DER PFUNDSKERL Ep.-Hauptrolle Otto W. Retzer SAT1
1999 HOCKENHEIM-RING "DRAGSTER-RACE" Moderation TV
1999 LAST MINUTE: IBIZA (REISEMAGAZIN) Moderation Vox
1999 1998 WIE BITTE?! Thomas Klees RTL
1999 DELTA TEAM - AUFTRAG GEHEIM Dror Zahavi Pro 7
1999 EIN FALL FÜR ZWEI Ep.-Hauptrolle Dieter Laske ZDF
1999 DER MÖRDER IN DIR Peter Patzak Pro 7
1998 TRAUMFRAU MIT NEBENWIRKUNGEN Thomas Freudner ZDF
1998 BOMBENSTIMMUNG Hauptrolle Marc Orband Kino
1994 1997 GEGEN DEN WIND durchgehende Hauptrolle H.W. Krätzig ARD
1997 DIE WACHE Ep.-Hauptrolle Christoph Klünker RTL
1997 A THING CALLED LOVE Hauptrolle Marcus Goller Kino
1990 1991 UNSER LEHRER DR. SPECHT durchg.-Hauptrolle Werner Masten ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2013 CLARA - INNER VOICES Mette Borg Hofteatret
2012 TOGETHER AND THE HOUSEWIFES
2009 ZEIT DER ZÄRTLICHKEIT Hamburger Kammerspiele
2008 HUT AB, IHR HERREN, EIN GENIE Katrin Weisser Diverse
2008 CHOPIN-ABEND Katrin Weisser Diverse
2007 CLARA & ROBERT SCHUHMANN Katrin Weisser St. Matthäus Kirche, Berlin
2007 LIEDERABEND UND LESUNG Katrin Weisser St. Matthäus Kirche, Berlin
2006 DIE SIEBEN TODSÜNDEN Hauptrolle/Bella Andreas Schmidt Theater am Kurfürstendamm
2004 2005 TAMARA Titelrolle/Tamara Detlef Altenbeck Theater im Zimmer, Hamburg
2003 DER KAUFMANN VON VENEDIG Hauptrolle/Portia Daniel Karasek Schauspielhaus Kiel
2002 DAS VERFLIXTE SIEBTE JAHR Hauptrolle/Das Mädchen Kai Uwe Holsten Altonaer Theater Hamburg
2001 DIE BITTEREN TRÄNEN DER PETRA VON KANT Hauptrolle/Karin Thimm Erla Prollius Lichthof Hamburg
2000 OF LIGHT AND LOVE Hauptrolle Anthony O´Conell Stadttheater Aalen
1997 PROBEAUFNAHMEN Hauptrolle Angela Röders Theaterwerkstatt HH
1995 PRIVATE LIVE SHOW Michael Seyfried Celler Schlosstheater
von bis  
2000 Lee Strasberg Seminar, Geraldine Baron
1997 Schauspiel-Körpertraining, Erla Prollius
1996 1997 Schauspielunterricht, Angela Röders
1993 1995 Schauspielausbildung Celler Schloßtheater