Drucken

Kurzinformation

Kerstin Poetting
Kerstin Poetting
© Thomas Leidig 

Kerstin Poetting

Wohnort
Hamburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg  
Jahrgang
1971 
Spielalter
39 - 49 Jahre 
Größe
172 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Norddeutsch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Gesang
Bühnengesang, Chanson  
Sport
Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European, nordeuropäisch / Northern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Hamburg Film/Fernsehen

Heidenkampsweg 101
20097 Hamburg
fon +49(0)40 - 28 40 15 - 21/-22
fax (040) 28 40 15 33
zav-hamburg-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Homepage:
kerstinpoetting.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Zucker Iris Justina Maria Jürgensen High Life Media
2015 Kennst Du den schon? 2.Staffel Ärztin Mariola Kuriata Webserie
2015 ´Parafille´ Mutter Malte Niklas Thomsen High Life Media
2015 Self Made Shortie Eingenproduktion Crew United SMS Festival
2014 2014 Schulungsfilm Sparkasse Sonja Kleefeld Andreas Leimbach DVD Sparkassenverlag
2012 2013 Hartzen mit Buddy Ogün Frau Schäfer Benjamin Lobgesang Comedy Central
2012 2012 Zurück Kathrin Mario Reich Abschlußfilm SAE, Hamburg
2011 2011 Die Klempner Attraktive Dame Dimitri Limpert Abschlußfilm Filmarche, Berlin
2009 2009 Das Kreuzworträtsel Frau Yasmin Angel Kurzfilm HfbK, Hamburg
2009 2009 Liebebelei, anders und doch gleich!´, Maja Anna Migge Spielfilm, F.A.M.E. Film & Medien Entertainment
2008 2008 Amado Mio Lehrerin Fabian Köhler/ Lars Pfeiffer Abschlussfilm HAW Hamburg/Fachbereich Medientechn
2007 2007 Rote Rosen Ärztin Mattes Reischel ARD/Studio Hamburg Traumfabrik
2006 2007 Die süßesten Früchte Claudia Peter M. Preissler Neues Theater Hannover/ Kömödie am Alststadtmarkt,
2005 2005 Weiße Federn Sekretärin Jan Ruschke/Stephan Wagner Abschlussfilm NDR Cutter-Volontäre
2004 2004 Scheinzeit Frau Christian Micheler/Friedrich von Türckheim Studienprojekt HAW Hamburg/ Fachbereich Medientech
2003 2003 Triple L Sarah Eva Langner/Kathrin Peter Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 Ein eiskalter Plan Grace Sheldon Michael Knoll Volkstheater Geisler, Lübeck
2015 Ein mörderischer Unfall Emma Kent Michael Knoll Volkstheater Geisler, Lübeck
2014 dato Hertha handverlesen Szenische Führung Annette Uhlen Speicherstadtmuseum Hamburg
2013 dato Liebeskater - Ein Abend von und mit Kerstin Poetting Soloprogramm Annette Uhlen Logensaal der Hamburger Kammerspiele, MUTTheater u
2012 bis dato Frauen & Finanzen Barbara Diehlmann Annette Uhlen Tournee
2008 2011 AIDA/ Seelive diverse Hauptrollen Mirko Bott, Kathi Damerow Theatrium
2008 2008 Wilder Panther, Keks! Berelia Fred Buchalski Theater SehnsuchtT Tournee
2007 2008 Komm ein bißchen mit nach Italien...(50erJahre Schlagerrevue) Gisela Müller Karl-Heinz Wellerdiek Hamburger Engelsaal
2005 2005 Hure Mutter Isabelle McEwen Hamburger Sprechwerk
2004 2004 Dämonen Katarina Christian Concilio Phonodrom Hamburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2002 2005 Bühnenstudio der darstellenden Künste/ Bühnenreife
1993 2002 Studium der neueren deutschen Literatur, Soziologie,Kulturwissenschaften, Magister Artium
 
Besonderes (Auswahl)
03/2012 Microphone Acting Kurs 1 (Synchronkurs),
Dozent: Peter Minges

08/2011 Workshop Studiosprechen bei toneworx, Dozenten: Prof.
Marianne Bernhardt, Robin Brosch und Antje Roosch

2010-10/2011 Wöchentliches Kameratraining bei der Hansafilm Acadamy,
Dozent: Thorsten Wien