Info

Kristin Lenhardt

Kristin Lenhardt
Kristin Lenhardt
© Marco Schröder 

Kristin

Lenhardt

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
38 - 46 Jahre  
Größe
168 cm
Wohnort
Hamburg
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Frankfurt/Main / Rhein-Main | Köln | Leipzig | Rostock
Steuerlicher Wohnsitz
Hamburg 
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (gut) | Russisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
D - Sächsisch
Stimmlage
Sopran
Gesang
Chanson
Tanz
Tango Argentino
Sport
Bühnenkampf | Fechten | Kampfsport | Reiten
Führerschein
B - PKW
Haarfarbe
dunkelblond
Augenfarbe
grün
Staatsangehörigkeit
Deutschland

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Hamburg Film/Fernsehen

Monika Kolbe, Michael Birkner
Heidenkampsweg 101
20097 Hamburg
fon +49 40 28 40 15 -21/22
fax +49 40 28 40 15 -99
zav-hamburg-kv@arbeitsagentur.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 Stralsund "Doppelkopf" Petra Schneider Thomas Durchschlag Sandra Köppe ZDF
2018 Heartbeat Obdachlose Oliver Betke Musikvideo für Gruppe "Mad Max"
2018 Kindeskinder Katrin/Mutter Franziska Doll Kurzfilm
2015 Tiere bis unters Dach Episodenrolle Berno Kürten SWR
2014 Mord mit Aussicht Hedwig Pützchen Lars Jessen ARD
2014 Krieg Kindergärtnerin Vivian Andereggen Kurzfim
2011 NICHTS IST UNMÖGLICH Dr. Waldorf- Tierärztin Johannes Hagen Festival
2011 GZSZ Dr. Freudenber-Psychologin Franziska Hörisch RTL
2011 PHILIPP Julian Wittenborn Kurzfilm
2010 PUPPENHAUS Isabell Dominik Roth Festival
2010 NOTRUF HAFENKANSTE Natascha Meuren Oren Schmuckler ZDF
2010 ES GIBT NUR DIESEN SOMMER BKA Kommissarin Ruben Wielsch Pilot Produktion
2010 KURZ VORM AUFPRALL Eva Susanne Volkers Kino
2009 NICHTS IST UNMÖGLICH Johannes Hagen Kurzfilm
2008 LIEBE MACHT SEXY Susi Michael Rowitz Sat. 1
2004 DER FUND Krankenschwester Thomas C. Mayer Kino Kurzfilm
2004 HALT DURCH PAUL Moderatorin Ulrike Hamacher ZDF
2002 TANGO Tango Tänzerin Till Müller Edenborn Kino Kurzfilm
2002 DIE HAGERE LIESE Titel Rolle Hans Jörg Zäther Kino
2002 TANGO Till Müller-Edenborn Kurzfilm
2001 LÖWENZAHN Falknerin Hannes Spring ZDF
2000 SALTO KOMMUNALE Umweltschützerin Ralf Gregan ZDF
1998 2000 HINTER GITTERN Conny Starck Oren Schmuckler, Ulrike Hamacher, Andreas Senn, Bodo Schwarz, Reinhardt Günzler... RTL
1999 ALPHA THEAM Mutter Norbert Schulze jr. Sat. 1
1998 WAS NEBENAN GESCHIEHT Friseurin Claudia Fink Kino
1997 1998 TANJA Berengar Pfahl ARD
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2019 Die Päpstin Gudrun Birgit Simmler Luisenburg-Festspiele
2018 Die Villa/Theaterarbeit zusammen mit Jugendlichen Kristin Lenhardt Luisenburg-Festspiele/junge Luisenburg
2016 Die kleine Meerjungfrau Kugelfisch Klößchen Sandra Keck Ohnsorg Theater
2015 Der talentierte Mr. Ripley Marge Sherwood Harald Weiler Altonaer Theater
2012 Schatz im Silbersee Miranda Saloonwirtin Jochen Bludau Karl May Festspiele Elspe
2009 2010 HAMBURG: EISCAFE TI AMO DIE MUSICAL KOMÖDIE Claudia Horst Arrenthold
2009 DER SCHATZ AM SILBERSEE Mrs. Butler Jochen Bludau Karl May Festspiele Elspe
2008 UNTER GEIERN Sara Farmersfrau Jochen Bludau Karl May Festspiele Elspe
2007 DIE SEKRETÄRINNEN Helga Wolf Westfälische Kammerspiele Paderborn
2007 DREI MAL LEBEN Dr. Merula Steinhardt-Unseld Westfälische Kammerspiele Paderborn
2007 DER NUSSKNACKER Katarina Kokstein Westfälische Kammerspiele Paderborn
2007 WASSA SCHELESNOWNA Michael Neuwirth Westfälische Kammerspiele Paderborn
2007 DIE SCHNEEKÖNIGIN Julia Tausend Westfälische Kammerspiele Paderborn
2006 BASH Kai Fischer Stadttheater Hildesheim
2006 IBSEN GEGEN IBSEN Sabine Kuhnert Stadtbad Steglitz Berlin
2005 2006 EIN TRAUM VON HOCHZEIT Dirk Böhling Komödie Kassel
2005 GREIFEN SIE ZU Andreas Plücken Komödie Kassel
2005 BIENE MAJA Dirk Böhling Komödie Kassel
2004 2005 EIN TRAUM VON HOCHZEIT Joerg Bitterich Westfälische Kammerspiele Paderborn
2004 SINGING! Ulrich Rasche Palast der Republik / Volkspalast Berlin
2003 EIN TAG WIE EIN TRITT AUFF GERÖLL Uli Menke Stadtbad Oderbergstraße Berlin
2000 2001 DIESE MÄNNER Christine Wipplinger Theater Drachengasse Wien / Theater unter dem Dach
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2018 Paarthearapeut Klaus Kranitz Ruth Hüttenschidt Jan Georg Schütte, Wolfgang Seesko Radio Bremen
von bis  
1995/96 1999 Hochschule für Musik und Theater Rostock