Drucken

Kurzinformation

Lea Wittig
Lea Wittig
© Janine Guldener 

Lea Wittig

Wohnort
Heidelberg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Köln, Zürich  
Jahrgang
1988 
Spielalter
26 - 33 Jahre 
Größe
168 cm 
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Hessisch  
Heimatdialekt
D - Hessisch  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Gesang
Chanson, Pop, Rock  
Tanz
Contact Improvisation, Lateinamerikanisch, Standard, Zeitgenössischer Tanz  
Sport
Aikido, Akrobatik, Reiten, Rudern  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Sprecher / Erzähler, Trickstimme  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


ZAV-Künstlervermittlung München Bühne
Kapuzinerstr. 26
80337 München
Telefon: (089) 38 17 07 -21, 22 oder 24

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 Der Hase Poscheck spricht. Lea Wittig Hochschule der Künste Bern
2016 Blutrote Schuhe Franvera Natascha Kalmbach Junges Theater Heidelberg
2014 Die letzten Tage der Menschheit Schalek Peter Jecklin Konzert Theater Bern
2014 Beneath the Neon Salsatänzerin Marcel Hohmann/ Lea Wittig Hochschule der Künste Bern
2014 Blaukraut Frau Lea Wittig Hochschule der Künste Bern
2013 99 Elefanten Graziella Benno Muheim Luzerner Theater
2013 Ich sei es Namenlose Elisabeth Caesar Grosse Halle Bern
2009 Las Brutas Luciana Samuel Nunez Tatwerk Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2014 2016 MA Expanded Theater, Hochschule der Künste Bern
2011 2014 BA Theater/ Schauspiel, Hochschule der Künste Bern
2008 2010 Schauspiel- und Tanzunterricht im Tatwerk, Atelier für Theater und Bewegung Berlin





Next Generation Stipendium WESTWIND 2015 Theatertreffen NRW für junes Publikum