Drucken

Kurzinformation

Leila Ladhari
Leila Ladhari
© http://www.leilaladhari.com/gallery 

Leila Ladhari

Wohnort
Aesch 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Köln, Stuttgart, Wien, Zürich  
Jahrgang
1990 
Spielalter
18 - 30 Jahre 
Größe
169 cm 
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (fließend), Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Badisch, D - Schwäbisch, Schweiz - Baseldeutsch, Schweiz - Schweizerdeutsch  
Heimatdialekt
Schweiz - Baseldeutsch, Ö - Kärntnerisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Gesang
Chanson  
Sport
Badminton, Schwimmsport, Sportschießen, Volleyball  
Besonderes
Anspielpartner (Casting), Improvisation, Stuntfight, Tanz, Zehnfingersystem  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
dunkelbraun / very dark brown  
ethn. Erscheinungsbild
arabisch, orientalisch / Arab, Middle Eastern, asiatisch / Asian, mittel-, südamerikanisch / Central-, South Am., mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
schweizerisch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
filmmakers.de


Homepage:
leilaladhari.com

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 2017 Neverlasting LEE Davide Catena MET
2016 2017 Writing on the Wall Rachel Langley Lincoln Witter Mindtrick Productions
2016 2016 Mama geht nicht mehr Bibi Vivian Naefe ZDF
2016 2016 The Gift Charlotte Grove Francesco Martinuzzi XV Productions
2016 2016 Fresh Air Cat Ben Howbrook Bournemouth
2016 2016 Friends for Life Freya Mahmoud Hamdy LFA
2016 2016 Escape Artist Lily Alex Mortimer-Jones Bournemouth University
2015 2015 Tiddly Gerta Marc Twynholm Shoogly Peg
2015 2015 Kostenlos and other lies Nina Lydia Zimmermann Artisan Films
2015 2015 Taking the dog out Partygast Felix Hergert ZHdK
2014 2014 Allin femme fatale Michael Feuz
2014 2014 Stadtaffen Leila Felix Hergert ZHdK
2014 2014 Please no dancing Sophie Moritz Willenegger ZHdK
2013 2013 Nachtdialoger 3 verschiedene Interview Partner Moritz Willenegger ZHdK
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 2015 Kabale & Triebe Lisa Hansjörg Betschart EFAS
2014 2014 Private fears in public places Ambrose Rolf Sarkis EFAS
2014 2014 Krankheit der Jugend Irene Rolf Sarkis EFAS
2013 2013 Creeps Rolf Sarkis EFS
2012 2012 hüt nit morn Suna Gürler Junges Theater Basel
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2012 2015 EFAS, Zürich
2015 2015 Stunt Kurs (Stage Combat)
2015 2015 MICHAEL CHEKHOV STUDIO LONDON

Leila Hayet Ladhari (geboren am 4. Januar) ist eine Schweizer Schauspielerin mit tunesischen und österreichischen Wurzeln.

Als Austauschschülerin blühte Leila in ihren Theaterkursen in Florida, USA auf und studierte später während drei Jahren an der EFAS - European Film Actor School in Zürich. Mit einem Französisch und Arabisch sprechenden Vater und einer Deutsch sprechenden Mutter ist sie mehrsprachig und multikulturell. Ihr Hintergrund hat ihre Passion genährt, sich für die Geschichten von Menschen zu interessieren, was es ihr ermöglicht, Figuren zu echtem Leben zu erwecken.