Lena Conzendorf

Lena Conzendorf
Lena Conzendorf
© Alex Resch/2017 

Lena

Conzendorf

Berufsgruppe
Schauspiel  
Jahrgang
1991 
Spielalter
16 - 26 Jahre 
Größe
165 cm 
Wohnort
Osnabrück 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln  
Sprache(n)
Englisch (fließend)  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Klavier / piano  
Gesang
Gesangsausbildung, Ballade, Belting, Chanson, Chor, Musical, Pop, Sprechgesang  
Tanz
Tanzausbildung, Ballett, Hip-Hop, Jazz, Modern, Step  
Sport
Akrobatik, Bodenturnen, Cheerleading, Fitness, Kickboxen  
Führerschein
B - PKW  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau-grün / blue and green  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


Homepage:
lenaconzendorf.de/
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/lena-conzendorf
E-Mail Schauspieler:
lenaconzendorf@gmail.com

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Catching Glimpse Avaleen Mirko Witzki
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 2018 Aschenputtel Aschenputtel Helge Fedder Theater Liberi
2017 2017 The Addams Family Ensemble Felix Seiler Stadttheater Osnabrück
2017 2017 Ritter Roland Prinzessin Willnicht Espen Nowacki Nowacki Productions
2016 2017 Aschenputtel Gute Fee, Magd, Diener Helge Fedder Theater Liberi
2013 2016 Jesus.-Ganz.Nah.Dran Maria Magdalena Peter Frank Kulturspion
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2017 2018 Pretty Woman Sophie Kynd- Visual Marketing Quexit Escaperoom Wonderhotel
von bis  
2012 2015 German Musical Academy; Osnabrück Abschluss: staatl. geprüfte Schauspielerin und Musicaldarstellerin
2014 2017 staatl. Hochschule Osnabrück; Abschluss: Bachelor of Arts
 
Besonderes (Auswahl)
Schauspiel: Dirk Engler, Werner Pohl, Matthias Simon, Judith Behrens
Tanz: Sven Niemeyer, Viviana Giusti, Thomas Kolczewski, Daniela Günther
Gesang: Enrico de Pieri, James Wood