Info

Lia von Blarer

Lia von Blarer
Lia von Blarer
© Joachim Gern 

Lia

von Blarer

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
19 - 30 Jahre  
Größe
170 cm
Wohnort
Berlin
Unterkunft
Basel | Hamburg | Köln | München | Rostock | Stuttgart | Wien | Zürich | Barcelona | London | Paris
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
Sprache(n)
Deutsch | Englisch (fließend) | Französisch (fließend) | Spanisch (gut)
Heimatdialekt
D - Berlinerisch | Schweiz - Schweizerdeutsch
Stimmlage
Mezzosopran
Instrumente
Gitarre | Klavier
Gesang
Bühnengesang | Chanson | Chor | Punk | Folk
Tanz
Tanzausbildung | Contact Improvisation | Standard | Jazz
Sport
Akrobatik | Bouldern | Bühnenkampf | Fechten | Kampfsport | Kickboxen | Reiten | Rettungsschwimmer | Schwertkampf | Wellenreiten | Baseball | Einrad
Führerschein
B - PKW
Besonderes
Improvisation | Anspielpartner (Casting) | Rettungsschwimmen | Schießen | Tanz | Messerwerfen
Haarfarbe
dunkelbraun
Augenfarbe
blau-grau
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur
Staatsangehörigkeit
deutsch | schweizerisch
aufgewachsen in
Baselland + Berlin

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen

Fr. Sommer, Hr. Melzer, Fr. Zhao
Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49 30 55 55 99 68 -34/-32/-30
fax +49 30 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de


www.liavonblarer.com

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 2019 Die Einstein WG Amelie Matthias Bollwerk SRF
2018 2018 FACE2FIST Sarah Valentin Herleth Kurzfilm
2018 L1MBO Alma Alexander Naumovich Kurzfilm
2017 Jehn&John Allie Timo Hastenpflug Kurzfilm
2017 EUCH DAS PARADIES Ida Finca Chaos Kollektiv FCK Kurzfilm
2016 Mukita Mukita J. Grünschlag Kurzfilm
2015 Lost in the Living Tänzerin Robert Manson Spielfilm
2015 JuKa (Satire Pilot) Junge Mutter Thorsten Berrar Arte
2014 Zwischen den Zeiten Schulfreundin Hansjörg Thurn ZDF
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2019 William Shakespeare's Blade Runner 0.2 O. Roman Senkl BAT Berlin
2018 Théâtre Mort La femme Clément Bondu Les Plateaux Sauvages Paris
2017 Let Rome In Tiber Melt Cleopatra David Czesienski + Holle Münster HMT Rostock
2016 Asyl-Dialoge Linda Michael Ruf Festival contre le racisme Rostock
2016 Der Ritter vom Mirakel Isabella Markus Wünsch Thalia i. d. Gaußstr. Hamburg/Brotfabrik Berlin/Th
2016 Sex und Liebe Helena Sewan Latchinian HMT Rostock
2015 norway.today Julie Sewan Latchinian Volkstheater Rostock
2014 Asyl-Monologe Safiye Michael Ruf Schauwerk Rostock/Rückenwind e. V. Schönebeck
von bis  
2014 2018 HMT Rostock
Januar 2018 Juli 2018 ESAD Paris
 
Besonderes (Auswahl)
Tom Lass ImproLab Ensemble (2019)
Andreas Dresen Filmseminar Improvisation vor der Kamera (2018)
Randal Kleiser Filmacting Workshop (2016)

2019 Caspar David Friedrich Stipendium


2017 Förder- und Studienpreis des Migros-Kulturprozents

2016 Studienpreis des Migros-Kulturprozents


https://www.migros-kulturprozent.ch/talentplattform/talente-kuenstler/lia-von-blarer