Info

Lili Koehler

Lili Koehler
Lili Koehler
© Dennis Krischker 

Lili

Koehler

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
25 - 38 Jahre  
Größe
178 cm 
Wohnort
Bonn 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Hamburg, Köln, München, Amsterdam, London, New York  
Steuerlicher Wohnsitz
Nordrhein-Westfalen 
derzeit am Theater engagiert in
Bonn - Euro Theater Central  
derzeit am Theater Gast in
Bonn - Contra-Kreis-Theater  
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (US)(fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Ruhrdeutsch  
Heimatdialekt
D - Ruhrdeutsch  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Tanz
Ballett, Modern, Salsa, Standard, Tango  
Sport
Fußball, Laufsport, Marathon, Reiten, Rhönrad, Ski Alpin, Tennis  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Model, Moderation, Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
braun/brünett / brown/brunette  
Augenfarbe
braun / brown  
Statur / Körperbau
schlanke Statur, zierliche oder sehr schlanke Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Dortmund/Mülheim  

Kontakt

c/o filmmakers

auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
kontakt@filmmakers.de


Splendide International Models
http://www.splendide.de
030 484 948 94
booking@splendide-models.com

Homepage:
lilikoehler.com
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/lili-koehler

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2017 2018 First Dates - Ein Tisch für Zwei Kellnerin Lili Patrick Blömer VOX
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2019 2020 Die Mausefalle Molly Ralston Lajos Wenzel Contra-Kreis-Theater Bonn
2018 2018 Weißes Kaninchen, Rotes Kaninchen Solo - (Nassim Soleimanpour) Euro Theater Central
2017 2018 The Importance of Being Earnest Cecily Cardew & Butler Lane Marianne de Pury Euro Theater Central Bonn
2016 2017 Lesung meines Erstlings "Mein zartgrünes Leben" (Dittrich Verlag) Moderation &Rezitation Rotary Clubs Berlin, Theater Duisburg, Literaturfe
2017 VW Jahresabschlussfeier Moderatorin Berlin
2017 100. A380 von Airbus an Emirates Moderatorin Airbus Hamburg Finkenwerder
2017 KOA Konferenz Berlin Moderatorin Hotel de Rome, Berlin
2017 Rotary Distrikkonferenz Moderatorin Mövenpick Hotel Berlin
2017 FinLeap- What the heck is FinTech? Moderatorin Solaris Bank Berlin
2016 As Time Goes By- Filmmusikkonzert Moderation & Rezitation (Autorin) Lili Koehler Dortmund & Emmerthal
2014 2016 So This is Christmas- Weihnachtsliteraturkonzert Moderation & Rezitation (Autorin) Lili Koehler Theater Duisburg, Steigenberger Hotel Düsseldorf,
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2017 Loverboys- Verliebt, verführt, Verkauft Sprecher: Opfer Nadja Diana Ahrabian ARD
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2018 Masterplan Ladenbesitzerin/Moderatorin Michael Knoepfler Interne Lernfilme auf Masterplan.com
2018 Versa Commerce Ladenbesitzerin Tobias Schreiber Interner Imagefilm
2018 Mercedes Benz Beifahrerin Gregory Weisert Social Media
2018 Nescafé Dolce Gusto Junge Frau Florian Baeker Social Media
2016 VW Interner Image Film Galleristin Susann Schmidt Youtube
2016 Scandinavian Business Seating Die Neue im Büro Mert Beken Interner Imagefilm
2016 Mercedes App Tochter Axel Lerner Mercedes App/Internet
2016 Hornbach Anleitungsfilme Tochter Lili Patrick Alan-Banfield Youtube
2016 Ravensburger Mutter Johannes Funk Ravensburger/Internet
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
2016 2019 Swiss Airlines Passagier Georgi Bank-Davis Swiss TV
von bis  
2013 2015 William Esper Studio, NYC
2014 Workshop: Maske & Chekhov Technik, Studio 5, Bali
2012 Workshop: The London Academy of Media & Film Art; Acting for the Camera
2010 Workshop: London Academy of Music and Dramatic Art LAMDA; Shakespeare Intense
2008 2010 London Academy of Music and Dramatic Art LAMDA; Wöchentlicher Privatunterricht, Schauspielprüfung Grade 8 mit Auszeichnung
2010 2013 BA Comparative Literature with Film Studies, Kings College London

Ich bin ein sehr offener, begeisterungsfähiger Mensch. Gerne lasse ich mich von anderen Künsten inspirieren, tausche mich aus, und versuche neue Kombinationen zu finden, wie beispielsweise meine "Literaturkonzerte", die ich seit 2014 zusammenstelle. Mein Leben lang wollte ich Schauspielerin werden. Aufgewachsen im Ruhrgebiet, bin ich mit 16 Jahren nach England gegangen um dort die Schule fertig zu machen und perfekt Englisch sprechen zu lernen, habe anschließend in London Literatur und Film studiert und habe dann in New York am William Esper Studio mein Schauspieldiplom abgeschlossen. Nach diesen insgesamt 7 Jahren im Ausland zog mich zunächst der brodelnde Hotspot Berlin an, von welchem aus ich mir erhoffe in sowohl nationalen als auch internationalen Projekten mitspielen zu können, als auch eine Basis sehe, um eigene Projekte ausarbeiten zu können. 2016 wurde zudem mein erstes Buch veröffentlicht, "Mein zartgrünes Leben" (Dittrich Verlag).

Ab dem 25.4.19 bin ich in Agatha Christie´s "Die Mausefalle" als Molly Ralston im Contra-Kreis-Theater Bonn zu sehen. 


Nominierung Deutscher Privattheaterpreis/Monica Bleibtreu Preis 2018 für "The Importance of Being Earnest" von Oscar Wilde, in welchem ich Cecily Cardew & Butler Lane spiele und welches am Euro Theater Central in Bonn zu sehen ist.