Drucken

Kurzinformation

Lilli Jung
Lilli Jung
© Juliane Mostertz 

Lilli Jung

Wohnort
Dresden 
Unterkunft
Dresden  
Jahrgang
1979 
Spielalter
32 - 42 Jahre 
Größe
176 cm 
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Sächsisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Gesang
Gesangsausbildung, Chanson, Klassik  
Tanz
Tanzausbildung, Jazz, Klassisch, Modern  
Sport
Fechten, Reiten  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau-grau / blue and gray  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen

Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49(0)30 - 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49(0)30 - 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Agenturprofil:
lilli-jung.de/
Homepage:
Lilli-Jung.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 2014 "Konrad und Katharina" Krankenkassenangestellte Franziska Meletzky MDR /ORF
2010 2015 "Sugar- Manche mögens heiß" Sugar Stanislav Mosa DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2005 BLICK AUF DRESDEN Erzählerin M. Prodehl / B. Volkers Friedrichstadtpalast Dresden
2004 SOPHIE SCHOLL - DIE LETZTEN TAGE Giesela Schertling Marc Rothemund Kino
2003 2004 "Casting in Kursk" Lalja Wolfgang Engel Schauspielhaus Leipzig
2003 KLEINE SCHWESTER Maria Sabine Derflinger ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 2015 "Sams- Eine Woche voller Samstage" Kalenderfigur Renat Saffulin DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2014 2015 "Der Lebkuchenmann" Lady Pfeffer Renat Saffulin DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2014 2015 "Anna Karenina" Anna Karenina Matthias Nagatis DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2014 2014 "Gullivers Reisen" Mondfrau L. Hillmann DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2013 2015 "Wie im Himmel" Inga Gerald Gluth DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2013 2014 "Verschüttet" Susanne Gerald Gluth Deutsch Srbisches Volkstheater Bautzen
2013 2014 "Hamlet" Gertrud Michael Funke DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2012 2014 "Die Mittagsfrau" Helene Würsich Beatrix Schwarzbach DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2009 2009 "Weit ist der Weg" Pamela und Xenia E. Beeler Schauspielhaus Zürich
2008 2009 "Die Probe" Agnes Michael Funke DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2008 2009 "Corpus Delicti" Mia Holl Michael Funke DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2008 2009 "Sommer mit Mädchen" Ulricke Beatrix Schwarzbach DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2007 2008 "Der Sturm" Ariel Luftgeist L. Hillmann DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2007 2008 "Emilia Galotti" Gräfin Orsina Michael Funke DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2007 2008 "Oskar" Bernadette Peter Kube DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2007 2008 "Geschichten vom alltäglichen Wahnsinn" Alice und Schaufensterpuppe Michael Funke DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2006 2008 "Das Maß der Dinge" Evelin Michael Funke DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2006 2008 "Lulu" Lulu Arne Rezlaff DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2006 2006 "In 80 Tagen um die Welt" Prinzessin Aouda L. Hillman Sommertheater DSVTH
2005 2006 "Die Dreigroschenoper" Polly Michael Funke DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2005 2006 "Das singende kingende Bäumchen" Prinzessin E. Dolata DSVTH / Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2005 2005 "Räuberhauptmann Karasek" Geliebte Karaseks L. Hillmann Sommertheater DSVTH
2004 2006 "Mein Freund Bunburry" Gwendolyn L. Hillmann DSVTH
2004 2004 "Im Weißen Rössel" Klärchen L.Hillmann Sommertheater DSVTH
2003 2006 "Maria Stuart" Maria Stuart Michael Funke DSVTH
2003 2004 "Die Drei Schwestern" Mascha Arne Rezlaff Deutsch Sorbisches Volkstheater Bautzen
2003 2004 "Aschenputtel" Aschenputtel Birgitt Funke DSVTH
2003 2003 "Krach in Ciozza" Osetta Wolfgang Engel Sommertheater Schauspielhaus Leipzig
2000 2001 " Ein Sommernachtstraum" Titania und Hippolyta Tobias Wellemeyer Staatsschauspiel Dresden
2000 2001 "Eifersucht" Jüngste Frau Tobias Wellemeyer Staatsschauspiel Dresden
2000 2001 "Totentanz" Judith Valentin Jeker Staatsschauspiel Dresden
2000 2001 "Bernada Albas Haus" Magd Irmgard Lange Staatsschauspiel Dresden
2000 2001 "Die Blume von Hawai" verschiedene Rollen Tobias Wellemeyer Staatsschauspiel Dresden
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1997 2001 Schauspielausbildung mit Diplom an der Hochschschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy", Leipzig. Davon zwei Jahre praktisches Studium am Staatsschauspiel Dresden unter der Intendanz von Dieter Görne