Linus Schütz

Linus Schütz
Linus Schütz
© Stefan Klüter 

Linus

Schütz

Wohnort
Bochum 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München  
Jahrgang
1993 
Spielalter
18 - 28 Jahre 
Größe
175 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Ruhrdeutsch  
Heimatdialekt
D - Ruhrdeutsch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Gesang
Gesangsausbildung, a cappella  
Tanz
Tanzausbildung, Ballett  
Sport
Angeln, Ballett, Fechten, Marathon, Radsport, Snowboard  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Gesang, Moderation, Schauspielschüler, Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

schwarz berlin-Schauspielagentur für Film/TV/Bühne
Maria Schwarz
Kastanienallee 79
10435 Berlin
fon +49(0)30 - 486 255 09
fax +49(0)221 - 732 80 34
info@schwarzberlin.com

Mobil: +49(0)173 - 27 37 512


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 BETTYS DIAGNOSE: Verstand und Gefühl EHR Martin Langmark Joseph Orr ZDF
2015 JUNGES LICHT Jonny Adolf Winkelmann Kino
2014 DIE RENTNERCOPS: Das Würfelspiel Felix Lars Jessen DAS ERSTE
2012 DER LETZTE BULLE Rekrut Peter Stauch SAT.1
2011 HALBE HUNDERT Wanja Merian Matthias Tiefenbacher DAS ERSTE
2011 WILKINSON HYDRO 3 HR Sohn Peter Thorwarth TV-Spot
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 VIEL LÄRM UM NICHTS Claudio Simina German Internationales Shakespearefes
2016 DIE ORESTIE (ORESTIA) Hermes Romeo Castellucci Socìetas Raffaello Sanzio
2015 EMILIA GALOTTI Prinz Jakob Arnold Theaterzentrum Folkwang, Bochum
2011 MERLIN ODER DAS WÜSTE LAND HR Merlin Britta Firmer
2010 BLAUBART, DIE HOFFNUNG DER FRAUEN
2008 DIE ZAUBERFFLÖTE Papageno mit den Essener Philhamonikern / Freie Waldorfschu
2004 DER RAABE Eduardo Kapsch Schauspielschule Kapsch
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2005 NACH HAUSE Junge Florian und Manuel Meimberg Kino / Kurzfilm
von bis  
2014 2018 Folkwang UdK



2016 Begabtenstipendium - StudienStiftung des deutschen Volkes