Drucken

Kurzinformation

Lisa Adler
Lisa Adler
© Janine Guldener 

Lisa Adler

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln  
Jahrgang
1962 
Spielalter
48 - 58 Jahre 
Größe
167 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Kölsch, D - Ruhrdeutsch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Gesang
Ballade, Chanson, Lied, Sprechgesang, Volkslied  
Tanz
Afro Dance, Flamenco, Historischer Tanz, Jazz  
Sport
Aikido, Akrobatik, Fechten, Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Pantomime  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen

Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49(0)30 - 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49(0)30 - 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Agenturprofil:
lisa-adler.de
Homepage:
lisa-adler.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 2016 Einsamkeit und Sex und Mitleid Jonnys Mutter Frau Benthagen Las Montag BR /WDR Verleih: X- Verleih
2016 2016 Rocky , einsamer Hofhund sucht (AT) Liz Reinhard Forstinger Festivalauswertung
2016 I Thought I was right Amy Yuvan Seth Met Filmschool Berlin
2014 Paso Doble Maria Casagrande Reinhard Forstinger Met Filmschool Berlin - Abschlußfilm
2013 Sushi-Karussell Eva Christina Lindner Arche Filmschule
2012 Frau Nessels Suche nach dem blutigen Glück Frau Bianca Nessel Katharina Hoffmann, Lisa Adler Internet -Eigenproduktion
2012 Gewissenskrieg Birgit Rüger Melanie Wiegmann, Daniel Chudy WAM Medienakademie Dortmund
2012 Präsentationen souverän meistern Moderatorin Ina Bürger Claudia Naumann- Schiel Interneteducationproduktion- OCG
2012 Im November Luise Josefine Hennel Kurzfilm- Medienhochschule Mittweida- Novemberfilm
2011 Ihr Brief zur Hochzeit (KF) Lisa Silvana Santamaria ARTE TeamWorx Filmakademie Baden- Württemberg
2011 Zeitmanagement Moderatorin Ina Bürger Claudia Naumann Schiel Interneteducationproduktion - OCG
2011 Sonderfracht (KF) Frau (2 Personenkurzfilm) Matthias Mettenbörger Lowinwayne Film
2011 Über das Meer in die Freiheit (AT) Kellnerin Ahrend Aghte NDR/ Herzfeldproductions
2010 Rote Rosen Frau Ritter div. ARD/ Studio Hamburg
2008 Vorwärts immer Frau aus der Chefetage Marco Mittelstaedt ZDF/ Kaminski.Stiehm.Film
2008 Odyssee der Kinder Mina Rosenbaum T. Moscatiello, W. Barg, S. M. Vogel TV 52 Berlin , ZDF, ARTE
2008 Siebenstein Frau Klöppke Arend Agthe ZDF/ Studio.TV.Film GmbH
2007 Katzenleben Emma 40 L. Lackmann dffb, Kurzfilm
2006 Kollaboration Anwältin Manfred Breitenstein Kurzfilm
2006 Ab morgen glücklich Mutter Bastian Terhorst Filmakademie Ludwigsburg
2005 Vera Vera Ricarda Rerez Kurzfilm
2004 Tatort "Das Würfelzimmer" (AT) Zockerin Philipos Zitos ARD/ Studio Hamburg
2003 Familie Heinz Becker "Abgetaucht" Veronika Rudi Bergmann, Gerd Dudenhöffer WDR Eigenproduktion
2002 UNSER CHARLY Frau Stiebler Franz Josef Gottlieb ZDF / Phoebus
2002 DR. SOMMERFELD - NEUES VOM BÜLOWBOGEN- Weihnachtsf Frau Leuchtmann Marcus Ullbricht ARD / NFP
2001 WOLFFS REVIER Frau Pranskuweit Arend Agthe Sat.1 / Nostro
2000 SCHÖNE BESCHERUNG Else Tarik Mustafa Kurzfilm dffb
1999 TÜTE VOLLER GELD Elfie Werner C. Barg Vulkan-Film
1999 HÖLLISCHE NACHBARN beklagte, beklagenswerte Nachbarin Joris Herrmanns RTL/ Cologne Sitcom
1999 DAS AMT Schwangere Titus Selge RTL
1999 SK KÖLSCH Kläuschens Mutter Matthias Tiefenbacher Sat.1
1999 NACTS UNTERWEGS (KF) Martina Martina Reuter DffB
1998 DAS ENDE EINER LIEBE Polizistin Susanne Zanke Sat 1 / Colon Film
1998 DiIE FREMDE IN MEINER BRUST Polizistin Dominique Othenin- Girard RTL/ Calypso Film
1998 LUPO UND DER MUEZZIN Sieglinde Dagmar Wagner BR / WDR
1998 FLORIAN - EIN HERZ VOLLER LIEBE - DAS FREMDE KIND Andrea Perpin (Frau vom Jugendamt) Dominique E. Othenin Girard RTL / Taunus Film
1997 1998 TV Kaiser diverse diverse RTL/ Clou Entertainment
1997 SCHIMANSKI - MUTTERTAG Kassenfrau Sybille Schramm Mark Schlichter ARD, WDR / Colonia Media
1996 Mittendrin Bäuerin Karl Heinz Käfer ZDF/ Studio TV
1996 DREI SCHWESTERN Olga Istvan Szabo und Studenten der KHM KHM, Köln
1996 FEMME Femme Donald Krämer Frame Film
1996 48 STUNDEN Martina Jeanine Meerapfel, Harry Flöter, Jörg Siepmann Angst Film U: KHM-Köln
1996 VERBOTENE LIEBE Lore Zuse diverse ARD / Grundy Ufa
1996 STADTKLINIK Reporterin Hella Westermann Martin Nowak RTL / Endemol
1994 1994 Die Partner Lolly Thomas Jauch RTL/ Colonia Media
1994 Einsteins Baby Gerlinde Rudolf Steiner , Ted Tetzke ARD / Steiner Film
1994 SIEBENSTEIN - QUATSCH UND CHAOS Postbotin Karl-Heinz Käfer ZDF / Studio-TV
1994 Eine Frau will nach oben Performancekünstlerin Bodo Fürneisen WDR / Ziegler Film
1993 Achterbahn/ Der Unfall Mutter (der Hauptrolle) Dorothea Neukirchen ZDF/ Birne Film
1993 WOLFFS REVIER Sekretärin Frau Schröder Michael Mackenroth Sat.1 / Borussia Media
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 2016 Lange Tafel Berlin Fluchtpunkt Begegnung Moderation und Lesung Isabella Mamatis Lange Tafel Berlin
2015 heute Blondes Gift Dr.Lise Lundt Anke Reitzenstein Die Auftakter Berlin
2014 heute Deja Vu Helena Johanna Anke Reitzenstein Die Auftakter Berlin
2014 Dialog der Generationen- Frühlingserwachen Liebesberaterin Isabella Mamatis Lange Tafel Berlin
2013 Wieviel Liebe braucht der Mensch Helena Isabella Mamatis Lange Tafel Berlin
2012 heute Last Minute Titziana / Ramona Anke Reitzenstein Die Auftakter
2011 heute RUSSISCH ROULETTE Renate Hertz Anke Reitzenstein Die Auftakter- Berlin
2010 heute MORPHEUS GARTEN Madame Zsuzsa Anke Reizenstein Die Auftakter- Berlin
2010 2013 DER FALL DEBSCHITZ Anita von Schaumburg Lippe Andreas Dietze Die Auftakter- Berlin
2009 heute TOD COUTURE Patricia Henkel von Donnerhall Anke Reitzenstein Die Auftakter- Berlin
2009 heute GELÉE ROYAL Amanda Chilton Anke Reitzenstein Die Auftakter- Berlin
2009 2009 DER BESUCHER Anna Freud Paul Bäcker Grenzlandtheater Aachen
2008 heute LETZTER WILLE Thalia Dernier Anke Reitzenstein Die Auftakter- Berlin
2007 2008 EISBLUMEN Clara Volker Ranisch Theater im Palais, Berlin
2007 SIE UND ER UND MEHR beste Ehefrau von allen Dan Lahav Jüdisches Theater Bimah, Berlin
2005 LORIOT QUER Engl. Ansagerin u. Politesse Wolfgang Wittig, Sebastiano Meli Berliner Scala
2004 FEELGOOD Liz Manfred Langner Grenzlandtheater Aachen
2002 2003 DREIMAL LEBEN Inès Paul Bäcker Grenzlandtheater Aachen
2000 WERTHER IN NEW YORK Picard Uwe Rohbeck Stükke Theater Berlin
2000 DIE MORDE DER JÜDISCHEN FÜRSTIN Eulogia Donald Berkenhoff Stükke Theater Berlin
1999 DYBBUK Dybbuk Harold Lewi Grenzlandtheater Aachen
1998 KLAAS STÖRTEBECKER Königin Margarethe von Dänmark Christian Wölffer Husumer Theaterhafen
1997 DIE LÜGEN DER PAPAGEIEN Lisa Gerlies Zillgens Freie Kammerspiele Köln
1997 DIE ZOFEN Solange Hiltrud Kissel Theater Mülheim an der Ruhr
1995 1996 ENGEL IN AMERIKA Harper Petra Dannenhöfer Tourneetheater Eurostudio Landgraf
1995 Heimspiele durchtherapierte Schauspielerin, Autor Donald Berkenhoff StüKKE Theater Berlin
1995 EIN HUND IN DER TANZSTUNDE Pat Donald Berkenhoff Stükke Theater Berlin
1995 DIE ZOFEN Solange Hiltrud Kissel Theater "Der Keller", Köln
1995 MICHAEL KRAMER Liese Bäntsch Petra Dannehöfer Tourneetheater Eurostudio Landgraf
1994 DIE SCHNELLSTE UHR IM UNIVERSUM Sherbet Donald Berkenhoff Stükke Theater Berlin
1994 HEDDA GABLER Hedda Lazlo Kornitzer Hans-Otto-Theater, Potsdam
1993 TOTE MUTTER Sylvia Donald Berkenhoff Stükke Theater Berlin
1992 KASIMIR UND KAROLINE Maria Lore Stefanek Schiller Theater Berlin
1991 1991 Der stumme Diener Ben Markus Flügge Ensembletheater Berlin
1991 1991 IMMER VON DIR IMMER VON MIR diverse Elke Lang T:a.T: Frankfurt
1990 1990 Don Juan kommt aus dem Krieg Hure Roland Schäfer Schauspielhaus Bremen
1989 1990 WAS IHR WOLLT Viola Andras Fricsay Schauspielhaus Bremen
1989 1989 Liebe und Anarchie Hure Andras Fricsay Schauspielhaus Bremen
1988 1989 Pauken und Trompeten Lady Prude Ilse Scheer Theatermanufaktur Berlin
1988 1988 Ungehaltene Frauen Desdemona Barbara Focke T.A.T. Hamburg
1988 1988 Majakowski Revolutionärin Peter Weitzel HDK- Berlin (UdK- Berlin) Theatersaal
1988 BARON MÜNCHHAUSEN Martha Thomas Gostischa Klecks Jugendtheater Hamburg
1987 1987 Der Sturm Miranda Miriam Goldschmied HDK- Berlin (UDK- Berlin)- Theatersaal
1987 1987 Wolokolamsker Chaussee Soldat Sabine Andreas HDK- Berlin (UDK- Berlin )- Theatersaal
1985 1985 Kabale und Liebe Luise , Hofmarschall Stefan Müller HDK - Berlin (UDK- Berlin)Theatersaal
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1983 1987 Hochschule der Künste Berlin (HDK- Berlin) , Max Reinhardt Seminar, mit Diplom heute: Universität der Künste Berlin (UDK-Berlin)
1886 Method Acting nach Lee Strassbergseminar bei John Costopoulos
 
Besonderes (Auswahl)
Lisa Adler im Internet auf www.lisa-adler.de

Arbeit in vielen Hörspielen (auch öffentlichen Lifehörspielen), Features und Lesungen (eine gesonderte Sprechervita kann auf Nachfrage gerne geschickt werden)

2005/2006 Regie und Drehbuch für den Kurzfilm Gero, Gerd und die Großartige, Vulkan-Film Produktion
Filmbewertungsstelle Wiesbaden: Prädikat wertvoll
Einladung zu über 25 internationalen Filmfesten (davon 3x der 1. Preis),3 Verkäufe an TV Sender

2009: Regie Kurzfim "Vergeltungsschlag" Produktion : Zartherbfilm


Coach für Atem-, Stimm-, Sprech- und Schauspieltraining