Lisa Marie Becker

Lisa Marie Becker
Lisa Marie Becker
© Stefan Klüter 

Lisa Marie

Becker

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
26 - 34 Jahre 
Größe
163 cm 
Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Basel, Hamburg, Köln, Wien, London  
Steuerlicher Wohnsitz
Berlin 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Westfälisch  
Heimatdialekt
D - Hessisch, D - Westfälisch  
Stimmlage
Alt / Contralto, Sopran / Soprano  
Instrumente
Gitarre / guitar, Klavier / piano  
Gesang
Chanson, Chor  
Tanz
Höfisch, Improvisation, Jazz, Standard  
Sport
Fechten, Klettern  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
grün / green  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Siegen, NRW / Dillenburg, Hessen  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


Homepage:
lisamariebecker.de
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/lisa.marie-becker

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 The Cakemaker Ofir Raul Graizer Laila Films/Filmbase Berlin
2014 2015 My Life Is A Soundtrack Monika Margarita Jimeno Hoptza Films US
2014 Stealing One's Own Corpse Six Julieta Aranda Julieta Aranda/Berlin Biennale
2013 2014 Stille Zeiten Anna Murat Akin HFF Potsdam
2013 The She The Same Lilly Dafna Maimon Maimon Prod.
2013 Neongrau Jenny Jeanette Karstaedt Filmarche Berlin
2013 Momente danach Jeanette Karstaedt Morkötter Prod.
2008 2013 The Document Jenny Erik Lehmann Lehmann & Paul Produktion
2012 The Decision Katerina Pavlou Pavlou Prod.
2012 Paris Magda Paula Saraste Filmarche Berlin / Finnische Akademie der Künste
2012 Island Sitcom NYC Dafna Maimon Maimon Prod.
2012 Liebmich Daniel Sonnentag Ein Tag am Meer Film
2011 Points Of You Flora Christopher Naumann Framelife Entertainment
2010 Avalanche Keren Cytter Maimon Prod.
2010 The Unbearable Presence of Roots Nun Dafna Maimon Maimon Prod.
2010 Work Suspended Marianne Armitage Michelle Alperin Alperin Prod.
2010 Sprungbrett Neukölln Marie Lilian Viegas Viegas Prod.
2009 The Great Escape Lisa Florian Boesel Donnerstag Film
2009 Seifenblasen Moritz Schurer Moritzianien Film
2008 Mother Nature Katerina Pavlou Pavlou Prod.
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 Gott ist drei Frauen/Theater ist endlich ist Theater Gott Michaël Serre Maxim Gorki Theater Berlin
2017 Studio Mitte Talking Straight Maxim Gorki Theater Berlin
2017 Talking Straight: Parteitag Rosa Talking Straight Maxim Gorki Theater Berlin
2017 Nicht öffentlich / Lesung Opposition Netzpolitik Heinrich-Böll-Stiftung Berlin
2016 Die Zauberflöte Papagena Iván Fischer Konzerthaus Berlin
2015 2016 Drüberleben (Einpersonenstück) Ida Schaumann Frank Oberhäußer Vagantenbühne Berlin
2015 Kasimir und Karoline Karoline Claudia Sennecke Sophiensaele Berlin
2014 The She The Same Lilly Dafna Maimon Center for Contemporary Art Warschau
2014 Antigone Antigone Katja Kendler Tafelhalle Nürnberg
2013 Vollkommen leblos, bestenfalls tot Ich Claudia Sennecke Kaltstart Hamburg
2012 I Eat Pickles At Your Funeral Lisa/Anke Keren Cytter Al Green Theater Toronto
2011 Anke Is Gone Anke Keren Cytter HAU Berlin
2010 Ein Sommernachtstraum Titania Alicia Agustin Societätstheater Dresden
2010 Wie das Ende war Hamm/Lisa Alicia Agustin HBC Berlin
2009 Eine Kirche der Angst vor dem Fremden in mir Chor Christoph Schlingensief Haus der Berliner Festspiele (Theatertreffen)
2009 Germania Tod in Berlin Hilse Patrick Schimanski Concordia Theater Bremen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2014 2018 Sprecherin Synchron/Werbung diverse
2016 GAYA (Hörspiel) Daniel Cremer rbb Kulturradio
von bis  
Susan Batson Studio NYC
Europäisches Theaterinstitut Berlin (staatlich anerkannte Schauspielausbildung)
Frank Betzelt Meisnertraining