Drucken

Kurzinformation

Luca A. Zamperoni
Luca A. Zamperoni
© Marcus Müller Saran 

Luca A. Zamperoni

Wohnort
Köln 
Jahrgang
1970 
Spielalter
42 - 46 Jahre 
Größe
180 cm 
Sprache(n)
Englisch, Italienisch (Muttersprache)  
Dialekte/Akzente
D - Hessisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Sport
Inlineskaten, Reiten, Segeln, Snowboard, Windsurfen  
Haarfarbe
dunkelbraun / dark brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
italienisch  

Kontakt

Agentur Ahrweiler
Wally Ahrweiler, Christine Thull-Emden
Neue Maastrichter Straße 12
50672 Köln
fon +49 221 73 18 43
fax +49 221 56 26 653
info@agentur-ahrweiler.de
agentur-ahrweiler.de


Agenturprofil:
agentur-ahrweiler.de/luca-zamperoni.html
Homepage:
agentur-ahrweiler.de/luca-zamperoni.html

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 FALK Pia Strietmann ARD
2016 LEICHTMATROSEN Stefan Hering ARD
2016 FAMILIE DR. KLEIST Jan Bauer ARD
2016 TATORT - ZAHLTAG Thomas Jauch WDR
2015 FAMILIE DR. KLEIST Stefan Bühling ARD
2015 HERZENSBRECHER Sabine Bernardi ZDF
2014 HONIG IM KOPF Til Schweiger
2014 DAS KLOSTER BLEIBT IM DORF Walter Weber ZDF
2014 SOKO KÖLN Gero Weinreuter ZDF
2014 DAS GEWINNERLOS Patrick Winczewski ARD
2013 FÜR IMMER EIN MÖRDER-DER FALL RITTER Johannes Grieser ZDF
2013 PINOCCHIO Anna Justice ARD
2013 SOKO STUTTGART Gero Weinreuter ZDF
2011 2012 FAMILIE DR. KLEIST Donald Krämer ARD
2010 DA KOMMT KALLE! Patrick Winczewski ARD
2009 WIE EIN STERN AM HIMMEL Hartmut Griesmayr ARD
2008 2010 IN ALLER FREUNDSCHAFT Hans Werner, Esther Wenger ARD
2008 2009 FAMILIE DR. KLEIST Richard Engel ARD
2008 TATORT Torsten C. Fischer ARD
2008 SOKO KÖLN Torsten Wacker ZDF
2007 DISENGAGEMENT Amos Gitai
2007 ENTFÜHRT-ICH HOL DICH DA RAUS Robert Pejo SAT.1
2007 DER ALTE Hartmut Griesmayr ZDF
2006 WIE KÜSST MAN EINEN MILLIONÄR? Zoltan Spirandelli SAT.1
2006 UM HIMMELS WILLEN Ulrich König ARD
2005 ALARM FÜR COBRA 11 Carmen Kurz RTL
2005 ALLES AUßER SEX Carmen Kurz RTL
2005 GIRLFRIENDS John Delbridge, Thomas Hermann ZDF
2005 EIN FALL FÜR ZWEI Boris Keidis ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2001 WERTHER IN NEW YORK André Thurnhelm Trash Theater Köln
1998 1999 LISSABONER TRAVIATA Jarreth Merz Schauspiel Essen
1996 NATHAN DER WEISE Michael Seewald Landestheater Neuss
1995 1997 ALADDIN UND DIE WUNDERLAMPE Harald Reinke Berliner Kammerspiele
1995 KLASSENFEIND Jürgen Riefschneider Schauspiel Essen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1991 1994 Schauspielschule Theaterakademie Ulm
 
Besonderes (Auswahl)
Awards

1994 KULTURPREIS DER STADT ULM FÜR DARSTELLENDE KUNST