Drucken

Kurzinformation

Mackie Heilmann
Mackie Heilmann
 

Mackie Heilmann

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Köln  
Jahrgang
1978 
Größe
162 cm 
Sprache(n)
Englisch, Französisch  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch, D - Kölsch, D - Sächsisch  
Heimatdialekt
D - Kurpfälzisch, D - Kölsch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Saxophon / saxophone  
Gesang
Chanson  
Tanz
Standard  
Sport
Akrobatik, Badminton  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Anspielpartner (Casting), Comedy, Gesang, Improvisation, Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
grau-grün / grey and green  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur, kräftige oder mollige Statur  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

BÜRO FÜR SCHAUSPIELER - Jutta Schafmeister
Jutta Schafmeister
Große Witschgasse 19
50676 Köln
fon +49-172-2938200
fax +49-172-2918104
info@jutta-schafmeister.de
jutta-schafmeister.de
Mobil: +49(0)172 - 29 38 200


Agenturprofil:
jutta-schafmeister.de
Homepage:
jutta-schafmeister.de/steckbrief/mackie-heilmann/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 NELE IN BERLIN Frau Schramm Katinka Feistl ZDF / Sabotage Films
2014 SCHMIDTS KATZE Mandy Marc Schlegel SWR / FFL Ludwigsburg
2013 LÖWENZAHN Cindy Klaus Gietinger ZDF / Studio TV Film
2012 2015 SIEBENSTEIN Elsebö Renata Kaye, Arend Agthe ZDF / Studio TV Film
2012 DER STAATSANWALT Jana Sturm Boris Keidies ZDF / Odeon TV
2012 DIE LOTTOKÖNIGE Lore Steiger Dominic Müller WDR / Eyeworks Fiction & Film
2011 2011 DER SCHATTEN Peter Heinz 4k flow
2011 SOKO WISMAR H.-C. Blumenberg ZDF / Cinecentrum Berlin
2010 DIE SCHULE Zoltan Spirandelli SAT.1 / producers at work
2009 WIE ERZIEHE ICH MEINE ELTERN Sabine Landgraeber ARD / Bavaria Film
2009 UNDERCOVER LOVE Franziska Meyer-Price RTL / Polyphon
2008 DER MANN AUF DER BRÜCKE Rolf Silber ARD / Cinecentrum Hamburg
2006 2007 WEIBSBILDER durchgehende Hauptrolle (3 Staffeln) Matthias Kitter, Dietmar Schuch, Andreas Menck SAT.1 / mmp production
2006 BERLIN 1. MAI Jakob Ziemnicki Frisbeefilms
2006 MENSCH MARKUS SPEZIAL- MÄNNER UND FRAUEN Matthias Kitter SAT.1 / mmp production
2006 DEUTSCHLAND IST SCHÖN Holger Schmidt SAT.1 / mmp production
2005 WEIBSBILDER (Pilot) Matthias Kitter SAT.1 / mmp production
2003 SCHLOSS EINSTEIN Renata Kaye KiKa / Askania Media Filmproduktion
2003 HAUSMEISTER KRAUSE Gerriet Schieske SAT.1 / Plazamedia
2000 AFRO-DEUTSCH Ayassi ariston pictures & panthertainment
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 DIE STUDENTIN UND MONSIEUR HENRI Valérie Jürgen Wölffer Komödie Winterhuder Fährhaus, Hamburg
2014 2015 DIE MÖWE Sebastian Kreyer Theater Bonn
2014 DIE SÜSSESTEN FRÜCHTE Sarah Ingmar Otto Kammertheater Karlsruhe
2013 2014 PETER PAN Smee/Nana Katja Wolff Theater Bonn
2013 2014 FETTES SCHWEIN Helen Ingmar Otto Kammertheater Karlsruhe
2013 2014 FETTES SCHWEIN Helen Folke Braband Altes Schauspielhaus Stuttgart
2012 LIEBE, LEID UND ALLE MEINE KLEIDER Pippi René Heinersdorff Theater an der Kö, Düsseldorf
2011 2012 SHOPPEN Mediha Katja Wolff Winterhuder Fährhaus, Hamburg
2010 KALTGESTELLT Debra Jan Bodinus Neues Theater Hannover
2009 KALTGESTELLT Debra Niklas Heinecke Komödie Braunschweig
2009 SHOPPEN Mediha Katja Wolff Theater am Kurfürstendamm, Berlin
2009 BOEING BOEING Guiseppina Rizzo Marcus Ganser Komödie am Kurfürstendamm, Berlin
2008 BOEING BOEING Guiseppina Rizzo Marcus Ganser Komödie am Kurfürstendamm, Berlin
2008 DREI PLUS EINS GLEICH HALLELUJA Julia Florian Battermann Komödie Braunschweig
2005 NEUE MENSCHEN NACH GENERATION X (REGIEASSISTENZ) Claudia M. Bauer Theater Acud
2003 2004 SANCTA SUSANNA Magd Friedrich Meyer-Oertel Staatstheater Darmstadt
2002 2003 URMEL AUS DEM EIS Wutz N. Retschy Theater auf Tour Frankfurt
2002 2003 PIPPI IM TAKA-TUKA-LAND Annika Z. Eliah Theater auf Tour Frankfurt
2002 2003 PIPPI LANGSTRUMPF Thomas N. Retschy Theater auf Tour Frankfurt
2002 2003 DER ZAUBERER VON OZ N. Retschy Theater auf Tour Frankfurt
2002 2003 MOMO Momo N. Retschy Theater auf Tour Frankfurt
2001 VICTOR ODER DIE KINDER AN DER MACHT Emilie Paumelle A.Kühnel/S.Beck Café Theater Schalotte Berlin
2001 DIE KLUGE NÄRRIN Clara V. Platareanu Freilichtbühne an der Zitadelle, Berlin-Spandau
2001 PETERCHENS MONDFAHRT Maikäfer, Sumsemann J. Bingel Theater auf Tour Frankfurt
2001 COSI FAN TUTTE Ehegattin Doris Dörrie Staatsoper Unter den Linden, Berlin
2000 WAS IMMER NOCH ZU SAGEN WAR Geliebte D.Ruetz Theater Coupé Berlin
1999 IM WARENHAUS Verkäuferin, Kundin D. Ruetz Theater Coupé Berlin
1999 CAFÉ TUCHOLSKY die geschiedene Frau H.Walter Theater Coupé Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2004 2005 Institut für Schauspiel Berlin, ISFF, Erarbeitung neuer Vorsprechrollen unter der Leitung von Elke Petri
1998 2001 Schauspielstudium Schauspielschule Charlottenburg, Berlin