Drucken

Kurzinformation

Madlen Kaniuth
Madlen Kaniuth
© Melanie Nador 

Madlen Kaniuth

Wohnort
Köln 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München, Stuttgart  
Jahrgang
1974 
Spielalter
31 - 41 Jahre 
Größe
168 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Gesang
Gesangsausbildung, a cappella, Backing Vocal, Ballade, Big Band, Bühnengesang, Chanson, Chor, Gospel, Jazz, Kabarett, Karaoke, Klassik, Lied, Musical, Oldies, Operette, Pop, Revue, Rock, Schlager, Soul, Swing  
Tanz
Tanzausbildung, Bühnentanz, Disco, Jazz, Modern, Musical, Pop, Showdance, Step, Theatertanz  
Sport
Fechten, Reiten, Ski Alpin, Windsurfen  
Führerschein
AM - Moped bis 45 km/h, B - Pkw  
Haarfarbe
rot / red  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Film/Fernsehen

Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49(0)221 - 55 403 -300/-301/-303
fax (02 21) 55 403 - 444
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Homepage:
madlenkaniuth.de/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2014 Wilsberg-Russisches Roulette Hausdame Martin Enlen ZDF
2013 Happy End Schwester Sabine Petra Clever Kinospielfilm
2013 Dick und Dalli Reiterin (Gastrolle) Wiebke Pannes Kinospielfilm
2013 Tatort-Ohnmacht Gastrolle Thomas Jauch ARD, WDR
2012 Hotel 13 Helena Thomas De Cock Nickelodeon
2011 2012 Notruf Hafenkante - Das Testament Sonja Sandmeyer (EHR) Thomas Jauch ZDF
2011 Liebesdunst Sonja (HR) Adam Worozanski Kurzfilm
2009 Monster (Teil 2) Anna Afraid Petra Clever Webserie
2007 Pastewka - Das Wunder von München Episodenrolle Joseph Orr Brainpool / Sat.1
2006 2017 Alles was zählt Brigitte Schnell (DNR) diverse RTL
2005 DEAN´S LIFE Marissa Grigorij S. Richters D+D Film
2005 DIE SITTE - SCHICHTWECHSEL Episodenrolle Daniel Helfer RTL
2004 JESUS BUILT MY HOTROD HR T. Felden Prod. J.+J. Meininghaus
2004 TITANIKCHEN HR Anna Silvia Bins Abschlußfilm
2004 KRIPO KÖLN HR Peter Spielmann RTL
2004 DIE ANRHEINER Episodenrolle Thomas Klees WDR / Ziegler Film Köln
2004 TILLMANNS HR Enno Reins Endemol / Pilotfilm
2004 OHNE WORTE diverse Sketche Joseph Orr RTL (Sony Pictures)
2003 ANWÄLTE DER TOTEN HR Georg Schiemann RTL
2003 CHILI SIN CARNE Gabriella Zubin Sethna Kurzfilm
2003 BLICK AUFS MEER HR Sebastian Wehkamp Abschlußfilm
2002 DIE CAMPER Episodenrolle Michael Faust RTL (Columbia Tristar)
2002 STAMP (MUSICALKURZFILM) Kundin/ Stepptänzerin Peter Kreutz Arte (Aquafilm Köln)
2002 UNTER UNS Episodenrolle D.Anderson RTL
2002 LE ANIME VELOCI Julie Pasquale Marrazzo internationaler Kinofilm
2001 STREIT UM DREI Bettina Gregor (Klägerin) Hr. Kiesselbach ZDF
2001 STREIT UM DREI Sharon Thomas (Klägerin) Marina Gabriel ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 2017 Et hätt noch immer jot jejange Doro Taube Barbara Schöller Millowitsch Theater
2014 2014 …dat nennt man Camping Rosi Schindler Claus Janzen Millowitsch Theater Köln
2012 2012 Tanzmariechen XXL Annemie Claus Janzen Millowitsch Theater, Köln
2009 ON THE TOWN Ensemble Musik. Leiter: J. Weaver Oldenburgisches Staatstheater
2008 BEST OF ANDREW L. WEBBER Solistin Selensky Europa Tournee
2007 2006 "DIRTY DANCES AND MORE" MUSICAL GALA Solistin Media Gmbh
2007 DIE SCHÖNE UND DAS BIEST Bella S.Selensky Europa-Tour (dt. Version)
2007 ABBA MEETS QUEEN - GALA Solistin Selensky Seberg Showproduction
2007 "POWER OF MUSIC" MUSICAL GALA Solistin Deutschland-Tour, Concrete Theateragentur
2006 2007 ANYTHING GOES C. von Götz Oldenburgisches Staatstheater
2005 2006 KRIMI EVENTS Agentur Alibi, Köln
2004 2005 CATS Booth-Sängerin MD: Heiko Lippmann Capitol Theater Düsseldorf
2003 ROBIN HOOD Marian (HR), Isabelle, Chor M.Doepke u.a. CD Produktion
2002 2003 ALPTRAUM Jenny Gilman H.Wickinghoff Tournee
2002 SO EIN THEATER... (MIX AUS MUSICAL U. KABARETT) Bürgerhaus Stollwerck
2002 EATING RAOUL C.-P.Renner Theater Meerbusch / Düsseldorf
1999 DIV.MUSICALPRODUKTIONEN div.Hauptrollen E.Emmanuele / P.Witzigmann Kreuzfahrtschiff MS Arkona
1998 ES BEGAB SICH ABER ZU EINER ZEIT Feine Dame J. Blume/ C. v. Böhlen Berlin
1997 1998 WEST SIDE STORY Velma S. Schönbohm/ Melissa King Oper Bonn
1997 DER EINGEBILDETE KRANKE (MOLIÉRE) Louison R. Redecker Landestheater Neustrelitz
1997 DER DIENER ZWEIER HERREN (GOLDONI) Rosaura R. Redecker Kulturhaus Waren
1997 SHOW FOR TAPS, VOICES AND PIANO Tänzerin, Sängerin B. Bufalino, J. Clayton, B. Lenox Berlin
1996 DIE VERZAUBERTEN TÄNZE (KINDERMUSICAL) Tänzerin (Stepp) Claudio Maniscalco Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1995 1998 Gesangsausbildung (Musical, Popular, Jazz, Klassik) in Berlin
1995 1998 Tanzausbildung (Jazz/ Steppen/ Balett) in Berlin
1995 1998 Schauspielausbildung: Schauspielstudio Heidi Walier, Berlin
1993 1994 Gesang-und Tanzunterricht (Virginia, USA)
 
Besonderes (Auswahl)
Buchautorin "Dicke Beine trotz Diät"
Sängerin der Band "80Special" www.80special.com
Sängerin der Band "Nightliners" www.nightliners.de
Solistin in Musical Galas und DinnerMusicial Shows

WERBUNG
2010 Media Markt TV-Werbespot
2010 TAG HEUER every moment Filmakademie Ludwigsburg
2009 RTLnow + VOXnow TV Werbespot
2008 Werbedreh: Sparkasse- Trumpf, Regie: Sven Hain, Prod.: 4me Film, Rolle: Hauptrolle
2005 Werbedreh: Traumpartner TV, Regie: Hans Georg Andres, Prod.: RTL CREATION, Rolle: Hauptrolle
2004 Werbedreh: Alltours, Regie: Philipp Schubert, Prod.: V2 Film, Rolle: Hauptrolle
2002 Werbedreh: Nescafé, Regie: Steven Manuel , Prod.: Bonito, Rolle: Sekretärin von H. Schmidt