Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Maike Jüttendonk Maike Jüttendonk Maike Jüttendonk Maike Jüttendonk Maike Jüttendonk Maike Jüttendonk Maike Jüttendonk Maike Jüttendonk Maike Jüttendonk
Maike Jüttendonk © Stefan Klüter  Maike Jüttendonk © Stefan Klüter  Maike Jüttendonk © Stefan Klüter  Maike Jüttendonk © Stefan Klüter  Maike Jüttendonk © Stefan Klüter  Maike Jüttendonk © Stefan Klüter  Maike Jüttendonk © Stefan Klüter  Maike Jüttendonk © Stefan Klüter  Maike Jüttendonk © Stefan Klüter 

Maike Jüttendonk

Spielalter
22 - 30 Jahre 
Geburtsjahr
1987 
Größe
162 cm 
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
Stimmlage
Alt / Contralto, Mezzosopran / Mezzo-soprano  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (fließend)  
Heimatdialekt
D - Kölsch  
Tanz
Contact Improvisation, Tango Argentino  
Gesang
Musical, Pop, Rock  
Führerschein
B - Pkw  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Münster  
Wohnort
Köln/Berlin 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Gold Berlin Agentur für Schauspieler
Kastanienallee 79
10435 Berlin
fon +49 30 32664427
fax +49 30 32664428
kontakt@goldberlin.de
http://www.goldberlin.de/


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 RENTNERCOPS Thomas Durchschlag ARD
2014 BEGIERDE - MORD IM ZEICHEN DES ZEN Brigitte Maria Bertele ARD
2014 KOSLOWSKI UND HAFERKAMP Thomas Durchschlag ARD
2014 AGNES Johannes Schmid Kino
2014 WILSBERG Dominic Müller ZDF
2013 WILSBERG Dominic Müller ZDF
2013 HELDT Ulrike Hamacher ZDF
2010 DER AUSFLUG Mathieu Seiler Kino
2010 COUNTDOWN Heinz Dietz RTL
2008 LOVE GAMES Thorsten Franzen Teaser/Pilot
2008 MAZE Hannes Hoberg Kurzfilm
2007 VERLIEBT IN BERLIN Conny Dohrn, Laurentz Schlüter, Peter Zimmermann Sat.1
2007 4 TAGE TOSCANA Michael Keusch ZDF
2007 HERZOG Ulli Baumann RTL
2007 DATE Phillip Bank Kurzfilm
2007 ROSFELD Henning Ricke Kurzfilm
2006 CODE 21 SUPERSKYLINE Zrinka Budimlija WDR
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016/17 WEEKEND IM PARADIES (Arnold/Bach) Tutti Christian Brey Schauspielhaus Bochum
2015/16 SPIELTRIEB (Zeh) Ada Laura Linnenbaum Theater Bonn
2015/16 KABALE & LIEBE (Schiller) Luise Martin Nimz Theater Bonn
2015/16 WOYZECK (Büchner) Marie Simon Solberg Theater Bonn
2015/16 DREI SCHWESTERN (Tschechow) Irina Martin Nimz Theater Bonn
2014/15 DIE FETTEN JAHRE SIND VORBEI (Weingärtner) Jule Max Claessen Theater Münster
2014/15 PLATONOW (Tschechow) Sofja Frank Behnke Theater Münster
2014/15 MARIA STUART (Schiller) Maria Stuart Martin Schulze Theater Münster
2014/15 LICHT UNTER TAGE (Williams) Star Frank Behnke Theater Münster
2013/14 1 MANN 2 CHEFS (Bean) Rachel Christian Brey Theater Münster
2013/14 HAMLET (Shakespeare) Ophelia Frank Behnke Theater Münster
2013/14 DIE BITTEREN TRÄNEN DER PETRA VON KANT (Fassbinder) Karin Bernadette Sonnenbichler Theater Münster
2013/14 THE BLACK RIDER (Waits/Burroughs) Käthchen Frank Behnke Theater Münster
2013/14 DAS GOLDENE VLIES (Grillparzer) Medea Martin Schulze Theater Münster
2012/13 NICHTS WAS IM LEBEN WICHTIG IST (Teller) Sofie Johannes Schmid Theater Münster
2012/13 FRÜHLINGSSTÜRME (Williams) Heavenly Frank Behnke Theater Münster
2012/13 UNSCHULD (Loher) Absolut Bernadette Sonnenbichler Theater Münster
2012/13 TARTUFFE (Moliere) Mariane Martin Schulze Theater Münster
2012/13 DIE RÄUBER (Schiller) Amalia Frank Behnke Theater Münster
2012 HERR PUNTILA UND SEIN KNECHT MATTI (Brecht) Apothekerfräulein Herbert Fritsch Schauspiel Köln
2011 DIE NIBELUNGEN (Hebbel) Giselher/Gerenot Herbert Fritsch Theater Bremen
2010 DNA (Kelly) Brian Michael Talke Theater Bremen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2008 2012 STAATLICHE HOCHSCHULE FÜR MUSIK UND THEATER HANNOVER, Studiengang Schauspiel












2012 Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes

2013 Nominierung THEATER HEUTE, Beste Nachwuchsschauspielerin

2016 Nominierung THEATER HEUTE, Beste Nachwuchsschauspielerin