Info

Maja Lynn Makowski

Maja Lynn Makowski
Maja Lynn Makowski
© Johannes Franke 

Maja Lynn

Makowski

Berufsgruppe
Schauspiel
Spielalter
28 - 38 Jahre  
Größe
166 cm
Wohnort
Berlin
Unterkunft
Berlin / Potsdam | Leipzig | Ruhrgebiet
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache) | Englisch (fließend) | Englisch (US) (fließend) | Französisch (Grundkenntnisse)
Dialekte/Akzente
D - Norddeutsch | D - Sächsisch
Heimatdialekt
D - Berlinerisch
Stimmlage
Alt
Gesang
Bühnengesang | Chanson | Chor | Heavy Metal | Karaoke | Rock | Volkslied | Gesangsausbildung | Belting
Tanz
Performance | Tanzausbildung | Ballett | Bollywoodtanz | Choreografie | Freestyle | Standard | Step | Swing | Theatertanz | Charleston
Sport
Kampfsport | Taekwondo | Ballett | Karate | Kickboxen | Volleyball | Billard | Boxen | Inlineskaten | Jonglieren | Klettern | Messerkampf | Reiten | Ski Alpin | Skilanglauf | Stockkampf
Besonderes
Barkeeper | Burlesque | Comedy | Kampfkunst | Sprecher / Erzähler | Synchron | Bildender Künstler | Model | Moderation | DJ | Laufsteg
Haarfarbe
blond
Augenfarbe
blau-grau
Statur / Körperbau
schlank
Staatsangehörigkeit
Deutschland

Kontakt

Wild-Fang-Agentur

Birgit Peters
Johannisbergerstr. 71
14197 Berlin
b.peters@wild-fang-agentur.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 Wenn es dunkel wird Julia Krapotke Florian Bayer
2019 The Time Traveler’s Paradox Mother Johannes Franke / Florian Bayer
2019 2019 Die Fee und Ich (SMS Shorty) Maja & Fee Maja Makowski
2016 2016 8 Remains Victim Juliane Bock Acort Int. / Freestyle Releasing
2016 Chill the fuck out Nadja Paul (HR) Johannes Franke Kurzfilm
2016 Séance Henriette Brandt (HR) Johannes Franke
2013 Schicksale Laura Esswein (HR) Alin Hornea Sat 1
2013 Kampehl Eva (HR) Yupp Regeler Kino
2012 Vitro (Trailer) Ada Mendel (HR) Juliane Block
2011 Peer Steiner (AT) Barbara Martens Klingler, Sothmann Kino
2011 Relax My Beloved Junge Frau (HR) Bryn Chainey Musikvideo
2010 Sushi & Gomorrha im neuen Berlin Kim (HR) Lars Jordan Kino
2009 LIttle Brother is watching you Liz (HR) Florian Bayer Kurzfilm
2009 Meine Schwester und ich Rihanna (HR) Mariya Stammo Kurzfilm
2008 Manamako - Costumizer Schönheit im Bus Christian Schröter Imagefilm
2008 The green light Maria Michel Ferra Kurzfilm
2007 Kevin - Die Blutsaugerdoku Lucy van Zant (HR) Christian v. Aster Kino
2007 Hurenkarussell Grete Cajetan Jacob Kino
2006 Tastsinn junge Frau (HR) Sebastian Schlender Werbespot
2006 Lang her Abby Mareike Dobewall Kurzfilm
2006 Slasher Maya Frank W. Montag Kino
2006 Vincent Magnolia (HR) Daniel Haller Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2019 2019 Rapunzel Rapunzel (HR) Frank Radüg Theater Frankfurt
2018 2018 Wenn der Weihnachtsmann verschläft Hexe Gerolina Frank Radüg Theater Frankfurt
2017 2017 Diverse (TUI Cruises Theaterprogramm) Diverse Hauptrollen (Schiffsschauspielerin) JeJu Caron TUI Cruises
2016 Ein ausgefuchster Fall Häsin Elfriede Silflay
2012 Nachts sind alle Hamster grau Vlad Silflay
2010 Die Schildkröte & der Wunschfelsen Raphaela (HR) Silflay
2008 Wolfswege Waldfee "Glockenblume" Silflay
2008 Die Königkinder Eloise (HR) Roland Wandel, Rebekka Köbernick
2008 Ja. Tu es. Jetzt! Darstellerin (HR) Udo Höppner
2007 Der Tanz des Pinguins Lisa (HR) Silflay
2007 Über den Fluss Holly, Willhelmina, Katze, General Silflay
2006 2007 Du Angsthase Vanessa (HR) Theateragentur Erfurt
2006 2007 Ihr macht mir Angst Vanessa (HR) Theateragentur Erfurt
2006 Die Menschenfabrik Natascha Roland Wandel
2005 Nur für drei Tage Alex (HR) Roland Wandel
2005 Rollenarbeit mit Dieter Jäger
2002 2003 Die Fliegen Elektra (HR) Frank Radüg
2001 2002 Penthesilea Penthesilea (HR) Frank Radüg, F. Paulukat
2000 2001 Ach, bin ich schön Mrs. Beauty (HR) Heike Steinborn
von bis Titel Rolle Regie Casting Director Kommentar
VOICEOVER (Werbung) für Orange ‘Ear, Cisco Systems, Opel, BMW, Deutsches Rotes Kreuz, Pombär, Microsoft Surface, DIHK
SYNCHRON für Cinephon (Interopa), TNT (Dangan Ronpa 3), X-Filme (Babylon Berlin)
von bis  
diverse stimmbildende, Schauspiel- und Pantomimenworkshops
2014 Seminar "Englisch als Arbeitssprache"
2012 Synchronsprecherseminar
2015 Method Acting at The Lee Strasberg Institute New York

  • 2019: Maja Makowski erhielt den Rome Prisma Award „Best Leading Actress“ für die Hauptrolle in „Séance“

  • „Séance“ gewann außerdem „Best Costume Design“ und „Best Horror“ beim Hollywood Blood Horror Festival, „Best Drama“ des Indiex Film Fest Los Angeles und „Best Cinematography“ des Kolkata Short Int. FF