Drucken

Kurzinformation

Malte Friedrich
Malte Friedrich
© Malte Friedrich 

Malte Friedrich

Wohnort
München 
Unterkunft
Wohnmobil  
Jahrgang
1969 
Spielalter
33 - 46 Jahre 
Größe
180 cm 
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch  
Instrumente
Djembe / djembe  
Gesang
Blues, Gospel, Musical, Pop, Soul  
Tanz
Tanzausbildung, Hip-Hop, Modern, Standard, Step  
Sport
Badminton, Einrad, Fechten, Fußball, Inlineskaten, Jonglieren, Reiten, Volleyball  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Sprecher / Erzähler  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen

Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


http://www.malte-friedrich.com

Agenturprofil:
zav.arbeitsagentur.de/nn_310528/kv/Kuenstler/Schauspiel/M/F/
Homepage:
malte-friedrich.com
Mobile Rufnummer Schauspieler:
+49(0) 179- 49 333 27
E-Mail Schauspieler:
malte_friedrich@yahoo.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2012 Die Rosenheim Cops, "Wer zwei mal stirbt ist wirklich tot" Arzt Gunter Krää ZDF
2012 Aktenzeichen XY, "Wölfe-Bank" Bankräuber Wilhelm Engelhardt ZDF
2011 Audi / Hypo Vereins Bank Imagefilme Nils van Well Online, Präsentation, Werbung
2009 NANGA PARBAT Reporter Josef Vilsmaier Kino
2009 SOKO 5113, AMOK Polizist Michael Wenning ZDF
2008 ROSENHEIM COPS Martin Kimmerle Gunter Krää ZDF
2006 KÜSTENWACHE Peter Zodiak Carl Lang ZDF
2005 DER BULLE VON TÖLZ Untermachtlfinger Walter Bannert Sat 1
2005 SOKO 5113, BRANDMAL Thorsten Rogalski Carl Lang ZDF
2004 SOKO 5113, BLAUER MOND Ritchie Klaus Witting ZDF
2002 IM ATEM DER BERGE Biker Wolfgang Limmer ZDF
1998 IHRE ZEUGIN, HERR ABEL Referendar Josef Rödl RTL
1993 1995 MARIENHOF Heiner Schmitz H.W. Honert, G. Krää, C. Lang u. Diverse ARD
von bis Stück Rolle Regie Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1989 1990 Zinner Studio
1990 1993 Neue Münchner Schauspielschule (A. Wunsch-König)