Drucken

Kurzinformation

Mandana Mansouri
Mandana Mansouri
© Urban Ruths 2012 

Mandana Mansouri

Wohnort
München 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München  
Jahrgang
1985 
Spielalter
27 - 37 Jahre 
Größe
171 cm 
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (Muttersprache), Persisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Kölsch  
Heimatdialekt
D - Kölsch  
Instrumente
Klavier / piano  
Gesang
Chanson, Klassik, Musical  
Tanz
Ballett  
Sport
Akrobatik, Ballett, Boxen, Fechten, Kampfsport, Kung Fu, Reiten, Ski Alpin, Snowboard, Tai-Chi Chuan  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
ethn. Erscheinungsbild
arabisch, orientalisch / Arab, Middle Eastern, mitteleuropäisch / Central European, südeuropäisch / Southern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Ulrike Boldt

In der Loh 21
40668 Meerbusch
fon +49(0)2150 - 20 65 62
fax +49(0)2150 - 20 65 69
office@agentur-ulrike-boldt.de
agentur-ulrike-boldt.de


Agenturprofil:
agentur-ulrike-boldt.de/gesamtuebersicht/item/mandana-mansou
Homepage:
mandanamansouri.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 DIE HANNAS Antje Lilienthal Julia C. Kaiser KINO
2013 KEBEKUS Frau Matthias Schulz WDR
2012 CALGON Hausdame Tomasz Thompson Werbung
2012 HEIMAT, SEX UND ANDERE UNZULÄNGLICHKEITEN Hatice Réka Kincses KINO
2012 DIE PROMENADE Dana Laleh Barzegar Kurzfilm
2012 EIN FALL FÜR DIE ANRHEINER Polizistin Arzu Andreas Stenschke WDR
2012 DAS RECHT AUF JUGEND Judith Lisa Krane Kurzfilm
2011 SOKO SUTTGART - LAVENDELTOD Jasmin Nowak Daniel Helfer ZDF
2010 HEIMAT Arzthelferin Hatice Reka Kincses
2009 NICHT LUSTIG Gerd Schneider
2009 KARLA LUCA Oliver Timm
2007 CLAIR DE LUNE Matthias Schulz
2007 WEITERTANZEN Hochzeitsgast Frederike Jehn SWR, KINO
2006 ZEITRÄUME Erik Schneider
2005 DER BLAUE AFFE Bedienung Carsten Unger KURZFILM FA Baden-Württemberg
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 SELBSTOPTIMIERUNG & WELTUNTERGANG Performance Deutscher/Mansouri Import/Export München
2013 2014 ANNA KARENINA Anna Karenina Armin Petras Prinz Regenten Theater Bochum
2013 SCHOKOLADENDRAMEN Liliane Ensemble Theater K Aachen
2010 2013 MEDEA Kreusa Fadhel Jaibi Schauspielhaus Bochum
2008 2010 DER FREMDE Marie Sandrine Huitinet Landesbühne Esslingen
2008 2010 DER SCHIMMELREITER Elke Haien Karin Eppler Landesbühne Esslingen
2008 2010 AUSZIEHEN! AUSZIEHEN! AUSZIEHEN! Matthias Brenner Landesbühne Esslingen
2008 2010 AMPHITRYON Alkmene Johanna Schall Landesbühne Esslingen
2008 2010 UNSER TOTER FREUND SOLL LEBEN Reiner Müller Landesbühne Esslingen
2008 2010 STELLA Stella Siegfried Buhr Landesbühne Esslingen
2008 2010 MEDEAMATERIAL / DER AUFTRAG Erste Liebe, Engel der Verzweifelung Manuel Soubeyrand Landesbühne Esslingen
2008 2010 CYRANO DE BERGERAC Manuel Soubeyrand Landesbühne Esslingen
2008 2010 CABARET Fräulein Kost Manuel Soubeyrand Landesbühne Esslingen
2007 CHARLIE CHAN - A TRIBUTE TO CHARLIE PARKER Chan Parker Sarah Kempin Jazzclub Bix Stuttgart
2007 KING KONGS TÖCHTER Frau Tormann Torsten Bischof Wilhelma Theater Stuttgart
2007 DER DRACHE Der Drache Titus Georgi Wilhelma Theater Stuttgart
2005 GLÜCKSSTRÄHNE Dolmetscherin Johannes von Westphalen Staatstheater Stuttgart - Depot
2001 2004 ANNE FRANK Anne Frank K.-D. Leubner Thetaer 99 Aachen
2001 2004 DIE NACHT DES LEGUAN Charlotte Goodall Wolfgang Franßzen Thetaer K. Aachen
2001 2004 EIN AUGENBLICK VOR DEM STERBEN Ältere Dame Niels Kurvin Thetaer K. Aachen
2001 2004 PREPARADISE SORRY NOW Niels Kurvin Stadttheater Aachen
2001 2004 TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN Pianistin U. D. Berlin Stadttheater Aachen
2001 2004 EHEN WERDEN IM HIMMEL GESCHLOSSEN Zofe U. D. Berlin Stadttheater Aachen
2001 POPCORN Velvet Delamitri Ulf Dietrich Grenzlandtheater Aachen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2008 École superieur d'art dramtique, Paris (6 Monate)
2004 2008 Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart (Diplom)
2003 Schauspielschule "Charles Dullin", Paris (Workshop zur Spielweise der Tragödien von Jean Racine
2016 Studium der Meisner Technik, The Ted Bardy Acting Studio, New York
 
Besonderes (Auswahl)
Awards

2007 Stipendium des Landesstiftung Baden-Württemberg als erste Schauspielstudentin