Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Manuel Boecker Manuel Boecker Manuel Boecker Manuel Boecker Manuel Boecker Manuel Boecker Manuel Boecker Manuel Boecker Manuel Boecker
Manuel Boecker © Markus Kayl  Manuel Boecker © Markus Kayl  Manuel Boecker © Markus Kayl  Manuel Boecker © Markus Kayl  Manuel Boecker © Markus Kayl  Manuel Boecker © Markus Kayl  Manuel Boecker © Markus Kayl  Manuel Boecker © Markus Kayl  Manuel Boecker © Markus Kayl 

Manuel Boecker

Spielalter
38 - 45 Jahre 
Geburtsjahr
1973 
Größe
185 cm 
Haarfarbe
grau / grey  
Augenfarbe
blau-grün / blue and green  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Heimatdialekt
D - Ruhrdeutsch  
Sport
Badminton, Fechten, Fußball, Ski Alpin, Snowboard, Tennis  
Instrumente
Klavier / piano  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw, C1 - LKW bis 7,5t  
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln  
Wohnort
München 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung München Film/Fernsehen
Kapuzinerstr. 26
80337 München
fon +49(0)89 - 381 707 -10/-12/-13/-17/-19
fax (089) 38 17 07 - 70
zav-muenchen-kv@arbeitsagentur.de
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Homepage:
http://www.manuelboecker.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 MAGNETFELD Benjamin Leichtenstern HFF Kurzfilm
2016 JANA Nuria Gómez Garrido HFF Abschlussfilm
2016 DAHOAM IS DAHOAM Gerry Grabowski, Peter Zimmermann BR
2015 WIE DAMALS Thomas Limpinsel Kurzfilm
2015 AKTENZEICHEN XY Lauter Fragen Thomas Pauli ZDF
2015 DAS STEINLAUS-PRINZIP Berit Menze Kurzfilm
2014 STURM DER LIEBE Dieter Schlotterbeck, Felix Bärwald ARD
2014 TV-WERBUNG "HANDELSBLATT" Péter Palátsik
2014 DIE ROSENHEIM COPS Tod eines Engels Gunter Krää ZDF
2014 WEISSBLAUE GESCHICHTEN Die Partykönigin Karsten Wichniarz ZDF
2013 DER CLAN - DIE GESCHICHTE DER FAMILIE WAGNER Christiane Balthasar ZDF
2012 ACTORS (Kurzfilm) Yannic Hieber Kurzfilm
2012 MÜNCHEN 7 Frauenlos Franz Xaver Bogner ARD
2012 DIE GARMISCH-COPS Badeschaum für einen Toten Walter Bannert ZDF
2012 SCHAFKOPF - A BISSEL WAS GEHT IMMER Ein ganz armer Hund Michael Wenning ZDF
2011 HUBERT UND STALLER Der letzte Hirsch Oliver Mielke ARD
2011 DIE ROSENHEIM-COPS Der Club des toten Dichters Hoger Gimpel ZDF
2010 KOREANISCHES GERICHT (Kurzfilm) Florian Stiehler Kurzfilm
2010 ZU VIELE MUSEN (Kurzfilm) Jochen Schmidt-Hambrock Kurzfilm
2009 DER BERGDOKTOR Angeklagt Dirk Pientka ZDF
2009 DIE TOCHTER DES MÖRDERS Johannes Fabrick ZDF
2009 HAUSMEISTER KRAUSE Man lebt nur zweimal Geriet Schieske Sat.1
2009 TV-WERBUNG "COMMERZBANK" Maggie Peren
2008 IHR AUFTRAG, PATER CASTELL Florian Kern ZDF
2006 BLUTSBANDE Matthias Benner
2006 BERLIN (Kurzfilm) Peter Schulte Kurzfilm
2005 ZWEI ZUM FRESSEN GERN Simon X. Rost Pro Sieben
2001 JAHRHUNDERTSCHUSS (Kurzfilm) Marie Miyayama Kurzfilm
2000 REINE BERECHNUNG Jerôme Labrunerie
2000 ENDGÜLTIG (Kurzfilm) Achim Happel Kurzfilm
1999 ZWEI QM, UNMÖBLIERT, RUHIGE LAGE (Kurzfilm) Tomas Hinst Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 LIEBESLICHTERLOH Peer Boysen Schauburg München
2014 BESUCH BEI MR. GREEN Veronika Wolff Altstadttheater Ingolstadt
2010 2011 KUNST (YASMINA REZA) Werner Schnitzer Altstadttheater Ingolstadt
2010 SCHWINDELFREI (ALOIS MANDL) Alois Mandl Gugg Kulturhaus Braunau
2009 2010 INDIEN Werner Schnitzer Altstadttheater Ingolstadt
2008 MÄNNERGESPRÄCHE Oliver Karbus Stadttheater Bruneck / Gostner Hoftheater Nürnberg
2007 REIGEN Ingrid Cannonier Altstadttheater Ingolstadt
2006 2007 IM_PULS EIN KULTUR WORKOUT Katja Langenbach Kampnagel Hamburg
2006 PLUTOS GOTT DES GELDES Katja Langenbach Kampnagel Hamburg
2006 MARSEILLAISE Stefan Tilch Südostbayerisches Städtebundtheater Landshut
2006 BUTTERBROT Oliver Karbus Südostbayerisches Städtebundtheater Landshut
2005 WOYZECK Gerd Lohmeyer Südostbayerisches Städtebundtheater Landshut
2005 DER KISSENMANN Nilufar Münzing Südostbayerisches Städtebundtheater Landshut
2005 DIE JUNGFRAU VON ORLEANS Oliver Karbus Südostbayerisches Städtebundtheater Landshut
2005 GESCHICHTEN AUS DEM WiENERWALD Volkmar Kamm Südostbayerisches Städtebundtheater Landshut
2005 LADIE´S NIGHT Martina Veh Südostbayerisches Städtebundtheater Landshut
2004 DER FALSCHE PRINZ Thorsten Danner Südostbayerisches Städtebundtheater Landshut
2004 DAS MASS DER DINGE Veronika Wolff Südostbayerisches Städtebundtheater Landshut
2004 WAS IHR WOLLT Oliver Karbus Südostbayerisches Städtebundtheater Landshut
2003 2005 KICK & RUSH Matthias Lehmann Junges Ensemble Stuttgart
2003 2004 HOWIE THE ROOKIE Veronika Wolff Nationaltheater Mannheim
2003 COWBOY, COWBOY Andrea Gronemeyer Nationaltheater Mannheim
2002 EIN FAMILIENKOCHBUCH Harald Demmer Nationaltheater Mannheim
2002 NACHTSCHWÄRMER Karin Koller Nationaltheater Mannheim
2001 DREIER OHNE SIMONE Till Weinheimer Nationaltheater Mannheim
2001 WUNDERZEITEN Annette Weber Nationaltheater Mannheim
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2008 Schauspiel vor der Kamera Workshop mit Johannes Fabrick
1997 2000 Neue Münchner Schauspielschule Ali Wunsch-König