Info

Marc Fischer

Marc Fischer
Marc Fischer
© Stefan Klüter 

Marc

Fischer

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
39 - 49 Jahre  
Größe
186 cm 
Wohnort
Köln, Köln 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München, Wien, Zürich  
Steuerlicher Wohnsitz
Nordrhein-Westfalen 
Sprache(n)
Deutsch (Muttersprache), Englisch(gut), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Bairisch  
Dialekte
Ö - Österreichisch, Ö - Wienerisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Sport
Boxen, Fußball, Ski Alpin, Tennis, Tischtennis  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Anspielpartner (Casting)  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
blau / blue  
Statur / Körperbau
athletisch-sportliche Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

agentur factory

Gisela Haarmann-Böndel
Am Braunsacker 44
50765 Köln
fon 0221 / 590 45 25
fax 0221 / 959 19 26
mail@agenturfactory.de


Vita

von bis Produktion Rolle Regie Casting Director Sender
2019 AUERHAUS Neele Vollmar Kinofilm
2019 TATORT DORTMUND Torsten C. Fischer ARD
2019 BAD BANKS 2 Christian Zübert ZDF, Arte
2018 HOW TO SELL DRUGS ONLINE FAST Arne Feldhusen
2018 DONT TRY THIS AT HOME Arne Feldhusen
2018 WINTER COLOURS Adrianna Wieczorek, Dolunay Gördüm Kurzfilm
2018 DIE JAGD Urs Egger ZDF
2018 BILLY KUCKUCK Thomas Freundner ARD
2018 TATORT KÖLN Christine Hartmann ARD
2018 PROXIMA Tim Alice Winocour Kino
2017 BAD BANKS Christian Schwochow ZDF
2017 TATORT STUTTGART - DER MANN DER LÜGT Martin Eigler ARD
2017 SANKT MAIK Ulrike Hamacher RTL
2017 HELEN DORN Alexander Dierbach ZDF
2017 HELEN DORN - Schatten der Vergangenheit Johannes Trautwein Alexander Dierbach ZDF
2016 HELEN DORN Alexander Dierbach ZDF
2016 ALARM FÜR COBRA 11 Franco Tozza RTL
2015 SOKO KöLN Florian Schott ZDF
2015 HELDT Heinz Dietz ZDF
2014 HELEN DORN Johannes Grieser ZDF
2014 HELEN DORN - Der Pakt Tim Bach Johannes Grieser ZDF
2014 WIR MONSTER Felix Osburg Sebastian Ko Kino
2014 ZWEITE HAND David Nikolas Jürgens Kino
2013 DIE AUSERWÄHLTEN Christoph Röhl ARD
2013 KAFKA, KIFFER & CHAOTEN Franz Kafka Kurt Palm Kino
2012 UEBERLAST Herr Buchmann Dolunay Gördüm
2010 UM HIMMELS WILLEN HEISSE WARE Ulli König ARD
2009 UM HIMMELS WILLEN BÖSES ERWACHEN Karsten Wichniarz ARD
2009 KOMMISSAR STOLBERG VATER UND SOHN Tom Zenker ZDF
2008 TATORT - RABENHERZ Thorsten C. Fischer WDR
2007 SOKO KÖLN DER LETZTE AUFTRAG Axel Barth ZDF
2002 KARL DER GROßE
2000 TAKING SIDES István Szabó Kino
von bis Stück Rolle Regie Casting Director Theater
2018 KLEINER MANN - WAS NUN? Susanne Schmelcher Theater im Bauturm Köln
2016 2018 UNTERWERFUNG Heinz Simon Keller Theater der Keller
2016 2018 BIOGRAFIE- EIN SPIEL Sandra Reitmayer Theater der Keller
2016 2017 UTOPIE Andrea Bleikamp Max-Planck-Institut
2016 UNTERWERFUNG Ali M. Abdullah Werk X, Wien
2015 FOXFINDER - ZEIT DER FÜCHSE Susanne Lietzow Projekttheater Vorarlberg Feldkirch
2014 EINER UND EINE Martin Schulze Theater der Keller, Köln
2014 VERTEIDIGUNG DER MISSIONARSSTELLUNG Susanne Lietzow Schauspielhaus Graz
2013 NACH DEM ZORN Stephanie Bittoun Mousonturm, Franfurt am Main
2012 WAS GESCHAH, NACHDEM NORA IHREN MANN VERLASSEN HATTE ODER STÜTZEN DER GESELLSCHAFTEN Ali M. Abdullah Garage X, Wien
2012 DAS OPFER Philipp Hauß Garage X, Wien
2011 VIEUX CARRE Susanne Lietzow Schauspielhaus, Wien
2011 WE WATCH YOU WATCH Philine Velhagen Drama Köln
2010 ANARCHIE MACBETH Ali M. Abdullah Garage X, Wien
2010 DER NACKTE WAHNSINN Daniela Kranz Sommertheater Haag, Nö
2009 GESCHICHTEN AUS DEM WIENERWALD Georg Scharegg Theaterdiscounter, Berlin
2009 PENSION SCHILLER Krietsch-Matzura/Jelden Schillertage Mannheim
2008 THE COCKA HOLA COMPANY Ali M. Abdullah Drama X, Wien
2008 IN DER STRAFKOLONIE Alexander Riemenschneider Schauspielhaus + Thalia Theater, Hamburg
2008 ROMEO +/- JULIA Andreas Leisner Schauspielhaus, Wien
2005 2007 Schauspiel Köln
2004 2005 Staatstheater Mainz
2000 2003 Theater Aachen