Drucken

Kurzinformation

Maren Gilzer
Maren Gilzer
© André Röhner 

Maren Gilzer

Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg  
Jahrgang
1960 
Spielalter
45 - 58 Jahre 
Größe
176 cm 
Sprache(n)
Englisch  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch  
Stimmlage
Sopran / Soprano  
Tanz
Jazz  
Sport
Fitness, Reiten, Ski Alpin  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Comedy, Model, Moderation, Synchron  
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
grün / green  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

FilmArtists
Katja Ohneck
Hauptstr. 7
21514 Hornbek
fon +49(0)4158-888663
fax +49(0)4158-888664
katja@filmartists.de
filmartists.de
Mobil: +49(0)170 58 44 276


Agenturprofil:
filmartists.de/artist/maren-gilzer/
Homepage:
marengilzer.com

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 Soko Stuttgart Evelyn Schöllhammer Michael Wenning ZDF
2014 65-Jahre Igedo Andrea Budke ZDF
2013 Verzweifelte Entscheidung Hans Werner ARD
2012 Teddy´s Show diverse ZDF neo
2011 Was wirklich zählt Hans Werner ARD
2008 Wie erziehe ich meine Eltern Thomas Piepenbring ARD
2007 Soko Leipzig Michel Bielawa ZDF
2006 Rita RTL
2005 Inga Lindström - Im Sommerhaus Rita Persson Heidi Kranz ZDF
2002 Tatort Olaf Kreinsen ARD
2002 Hausmeister Krause Geriet Schieske Sat. 1
2001 Tatort Peter Fratzscher ARD
2000 Hausmeister Krause Geriet Schieske Sat. 1
1999 Lukas - Eine Klasse für sich Richard Huber ZDF
1999 Die Sternbergs Gloria Behrens ZDF
1999 99 Knallbonbons Karl-Heinz Boxberger MDR
1998 2014 In aller Freundschaft Yvonne Habermann diverse ARD
1998 Für alle Fälle Stefanie Vera Loebner Sat. 1
1998 Strandclique Olaf Götz ARD
1998 Comedy Factory J.M. Linhof Pro 7
1998 SOS Baracuda II Michelle Bielawa RTL
1997 Die Viersteins Philipp Sonntag Pro 7
1997 Christmas Comedy Utz Weber Sat. 1
1996 Das Traumschiff Karola Zeisberg ZDF
1996 Der Schattenmann Dieter Wedel ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2014 2015 Schwanensee in Stützstrümpfen Hanna Matthias Nagatis Comödie Dresden
2006 Cabaret Fräulein Kost Peter Wekwerth Leipzig
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
 
Besonderes (Auswahl)
• Synchronsprechen bei Marion Schöneck
- Stimmproben unter: http://maren-gilzer.de/stimmproben/

• Schauspiel-Training nach der Strasberg-Methode bei Dieter Trayer

• Atem- und Stimmführung, Sprechtechnik, szenische Übungen und Coaching bei Anna Stötzer

• Sprecherziehung bei Prof. Bernd Kunstmann

• Hollywood Acting Workshop mit M. K. Lewis an der Internationalen Filmschule Köln

• Gesang- Sprech- und Atemtraining bei Eve Slatner

• Filmseminar für Schauspieler bei Cherolyn Franklin

• Blue Box, Kameratraining für Schauspieler

• Recherche Persönlichkeitsstörung im Film bei Dr. Pablo Hagemeyer

• Comedy-Seminar bei Dirk Stiller

Die gebürtige Berlinerin Maren Gilzer machte zunächst eine Ausbildung als technische Zeichnerin. Doch die attraktive Berlinerin wird bald für den Laufsteg entdeckt und beginnt eine erfolgreiche Karriere als internationales Model für Karl Lagerfeld, Thierry Mugler, Wolfgang Joop, Pierre Cardin und viele weitere Top-Designer auf den Catwalks dieser Welt. Ab 1988 bezaubert Maren Gilzer zehn Jahre lang bei der erfolgreichen Rateshow Glücksrad die Zuschauer. Auch als Schauspielerin macht sie von sich reden und spielt 1996 ihre erste Rolle in Dieter Wedels Der Schattenmann. Es folgen Engagements wie unter anderem in Tatort, Traumschiff, Für alle Fälle Stefanie und in der Inga-Lindström-Verfilmung Das Sommerhaus. 1999 präsentierte sie im MDR-Fernsehen ihre eigene fünfteilige Comedy-Sendung Marens Glitzer-Show. Von 1998 bis 2014 war sie als charmante Schwester Yvonne Habermann in der Serie In aller Freundschaft zu sehen.

Maren Gilzer ist außerdem auch Moderatorin für Events, Messen und Veranstaltungen. Auch als Designerin ist Maren Gilzer erfolgreich. Sie kreiert Mode und eine eigene Schmuckkollektion. Vor allem Kinder liegen Maren Gilzer besonders am Herzen: Sie engagiert sich seit vielen Jahren als Patin für die SOS-Kinderdörfer, ist beim Deutschen Vorlesetag der Stiftung Lesen dabei, erfreut die Kinderstation der Uniklinik Leipzig mit ihren Besuchen und sie ist Botschafterin der Stiftung KinderHerz.







  • 2014: Bambi Schauspiel / Fernsehen "In aller Freundschaft"
  • 2008: Goldene Henne Schauspiel / Fernsehen "In aller Freundschaft"
  • 1991: Bambi "Glücksrad"