Drucken

Kurzinformation

Marguerita Schumacher
Marguerita Schumacher
© Katja Kühl 

Marguerita Schumacher

Wohnort
München 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, Stuttgart, London, New York  
Jahrgang
1982 
Spielalter
30 - 40 Jahre 
Größe
164 cm 
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (Muttersprache), Englisch (Muttersprache)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Kölsch  
Stimmlage
Alt / Contralto  
Instrumente
Klavier / piano  
Gesang
Soul  
Tanz
Hip-Hop, Jazz, Modern  
Sport
Hockey, Reiten, Snowboard, Tennis  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Moderation, Synchron  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

CMA Creative Movie Actors
Patricia Kastner, Sarah Hoegel
Waldschulstraße 71
81827 München
fon 089-43779270
fax 089-43779271
info@cma-actors.de
cma-actors.de
Mobil: +49(0) 173-66 22 746


Homepage:
marguerita-schumacher.com/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Dahoam is Dahoam, Das Erste Mal Didi Gassner TV-Serie, BR
2016 Dahoam is Dahoam, Ersatz Für Pfarrer Kurz Didi Gassner TV-Serie, BR
2016 Dahoam is Dahoam, Der Reizverschluss Didi Gassner TV-Serie, BR
2015 Die Rosenheim-Cops Werner Siebert ZDF
2015 Dahoam is Dahoam, Funken-Kathi Didi Gassner TV-Serie, BR
2015 Dahoam is Dahoam, Am Scheiterhaufen Scheitern? Didi Gassner TV-Serie, BR
2015 Dahoam is Dahoam, Moni Greift Nach Den Stars Tanja Roitzheim TV-Serie, BR
2015 Dahoam is Dahoam, Eiderdaus, Eierlauf! Tanja Roitzheim TV-Serie, BR
2014 Dann kam Noah (aka Noah) Anja Florian Peters KINO
2013 SIMPLIFY YOUR SOUL Lisa Weiss (HR) Markus Boestfleisch KINO
2013 LIEBE UND ANDERE TURBULENZEN Agentin Jeremy Leven KINO
2013 Iggy and the German Kids: So Hard Mom Tim Trachte, Roman Libbertz Kurzfilm
2011 SOKO 5113 Jura Studentin Peter Stauch ZDF
2010 DATENRAUM Frau - Hauptrolle Bernd Katzmarczyk Werbefilm
2009 FAKTOR 8 Rainer Matsutani PRO 7
2009 DIE BEFREIUNG Lennart Ruff Kurzfilm HFF München
2009 ON REHEARSAL Felix Kruis Kurzfilm HFF München
2008 EINE KALTE NACHT Jesper Petzke Kurzfilm HFF München
2008 SOKO 5113 Peter Stauch ZDF, Episodenrolle
2008 FAHRTEN Elisa Pedrozo Kurzfilm HFF München
2007 PLUS MINUS Johanna Wonders Kurzfilm HFF München
2007 CIGARETTES & CHOCOLATE Nikolas Hannack Kurzfilm HFF München
2007 GEBRÜLLT VOR LACHEN Nikolas Hannack Kurzfilm HFF München
2007 SMART AS THE DEVIL Robert Rapaport Kurzfilm
2006 FRÜHLINGSGEFÜHLE Meinrad Ernst Kurzfilm
2006 KRAFT SCHÖPFEN MIT AYURVEDA Meinrad Ernst Kurzfilm
2006 WUNDERWELT WISSEN Mark Champeimont RTL
2006 FORSTHAUS FALKENAU Andreas Drost RTL, Episodenrolle
2005 DER VERLORENE SOHN Michael de Meyer Kurzfilm
2005 CONGELATION Benjamin Kose Kurzfilm
2005 LIGTH MY FIRE Sebastian Stellmach Kurzfilm
2004 DIE NACHT SINGT IHRE LIEDER Robert Geir Kurzfilm
2004 DER TINTENFISCH Daniel Loher Kurzfilm
2004 AM RANDE DER NACHT Christoph Busche KINO
2004 SCHLUSSSTRICH Rüdiger Nüchtern Kurzfilm
2004 SCHÖNE GRÜßE VON JAMIE Oliver Graupner Kurzfilm
2004 WM WERBESPOT Peter Kocyla Werbung
2001 TRAILER Christop Sattler PRO 7
von bis Stück Rolle Regie Theater
2006 TATTOO M. Rappenglück
2005 JEDERMANN Burkhard Jahn Salzburger Festspiele
2004 KASIMIR & KAROLINE Robert Giggenbach
2000 TOP GIRLS Diana Dodd
2000 THE CRUCIBLE Karen Ewing
1999 THE JEWISH WIFE Karen Ewing Bertolt Brecht's Drama youth Festival
1999 THE SPY Karen Ewing Bertolt Brecht's Drama youth Festival
1999 FEAR AND MISERY OF THE THIRD REICH Karen Ewing Bertolt Brecht's Drama youth Festival
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1998 2000 Theatre Studies - Rendcomb Kollege, UK
2001 2002 Schauspielschule - Deutsche Schaupieler- und Medienakademie, München
2002 2005 Schauspielschule - Actors in Motion, München
2003 Stella Adler Technique - Gabrielle Scharnitzky, München
2003 Stanislavski Technique - Intern. Acting School, Giorgina Cantallini, Rom
2004 Drehbuch Analyse - Wolfgang Wimmer, Berlin
2004 Sense Work nach Lee Strasberg - Lena Lessing, Berlin
2005 The actor and the character nach Stanislavski - Giogina Cantallini, München
2005 Szenenarbeit nach Lee Strasberg + Susan Batson - Lena Lessing, Berlin
2007 International Acting School Rom
2008 On-Camera Master Class - Nancy Bishop, München
2008 Acting in front of the camera - Lena Lessing, Berlin
2013 Meisner- die emotionale Vorbereitung – Sebastian Gerold, München
2014 Beats & Actions Szenenarbeit nach Susan Batson – Lena Lessing, Berlin
2015 Coach, Regie, Szene - Lena Lessing und Frederik Steiner, Berlin

Die gebürtige Münchnerin lebte und studierte in England. Seit 2000 ist sie wieder in ihrer Heimatstadt wohnhaft.


Die Schauspielerin absolvierte nach einem ersten Studium, Theatre Studies am Rendcomb College in Cirencester, ein Vordiplom in Television Studies an der Roehampton University in London sowie eine Schauspielausbildung in München.


Während ihrer Ausbildung gab sie ihr Kino-Debüt 2005 in Adam Meets Eve gefolgt von ihrem TV-Debüt in Forsthaus Falkenau. Seither war sie in diversen Kino-, Film- und Fernsehproduktionen zu sehen.