Drucken

Kurzinformation

Maria Köstlinger
Maria Köstlinger
© © Laurent Ziegler 

Maria Köstlinger

Wohnort
Wien 
Unterkunft
Wien  
Jahrgang
1972 
Spielalter
40 - 48 Jahre 
Größe
172 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Schwedisch (Muttersprache)  
Dialekte/Akzente
Ö - Österreichisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Klavier / piano  
Tanz
Jazz, Klassisch, Modern, Step, Theatertanz  
Sport
Ski Alpin, Tennis, Wasserski  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
österreichisch  

Kontakt

Agentur Kelterborn

Schwedter Strasse 77
10437 Berlin
fon +49 (0)30 - 375 92 999
fax +49 (0)30 - 375 92 997
info@agenturkelterborn.com
agenturkelterborn.com
Mobil: +49 (0)178 - 459 40 36


Agenturprofil:
agenturkelterborn.com/filter/actresses/MARIA-KOSTLINGER

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2015 DIE VORSTADTWEIBER Hauptcast Sabine Derflinger, Harald Sicheritz TV
2015 COP STORIES Barbara Eder, Umut Dag TV
2014 DIE VORSTADTWEIBER Hauptcast Sabine Derflinger, Harald Sicheritz TV
2014 TATORT / DAS NULLNUMMERNSPIEL Robert Dornhelm TV
2013 TOM TURBO Dirk Regel Kino
2013 BAD FUCKING Harald Sicheritz Kino
2013 SPUREN DES BÖSEN: SCHANDE Andreas Prochaska TV
2010 VERMISST Andreas Prochaska TV
2006 2012 OBEN OHNE durchgehende Rolle Reinhard Schwabenitzky TV
2006 2008 DER WINZERKÖNIG durchgehende Rolle Holger Barthel TV
2006 MUTIG IN DIE NEUEN ZEITEN Harald Sicheritz TV
2005 TATORT: TÖDLICHES VERTRAUEN Holger Barthel TV
2005 DIE ENTSCHEIDUNG Nikolaus Leytner TV
2005 IM REICH DER REBLAUS Harald Sicheritz TV
2003 SILENTIUM Wolfgang Murnberger Kino
2003 JETZT ERST RECHT Michael Kreihsl TV
2003 SOKO KITZBÜHEL Johannes Hebendanz TV
2003 SCHLOSSHOTEL ORTH Jürgen Kaizik TV
2003 SOKO KÖLN Axel Barth TV
2002 AUSGELIEFERT HR Andreas Prochaska TV
2001 SINAN TOPRAK IST DER UNBESTECHLICHE Andreas Prochaska TV
2000 KOMMISSAR REX Michael Riebl TV
1998 OPA MIT DEN DREIZEHN STÜHLEN Helmut Lohner TV
von bis Stück Rolle Regie Theater
2000 2004 Sommerspiele Reichenau
1999 1999 Salzburger Festspiele
1996 2008 Theater in der Josefstadt, Wien
1994 1996 Salzburger Landestheater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
 
Besonderes (Auswahl)
Theater Rollen Auswahl:

FRÄULEIN ELSE
DER ZERBROCHENE KRUG Eve
ALPENKÖNIG UND MENSCHENFEIND Salchen
BARFUSS IM PARK Corie
WAS IHR WOLLT Viola
SPIEL VON LIEBE UND ZUFALL Silvia
GLAUBE LIEBE HOFFNUNG Elisabeth
DER SCHWIERIGE Christine
JEDERMANN Spielansager