Information

Marianne Helene Jordan

Marianne Helene Jordan
Marianne Helene Jordan
© Alexander Resch 2020 

Marianne Helene Jordan

Occupational group
Actor
Acting age
27 - 33 Years  
Height
178 cm
Place of residence
Leipzig
Accommodation
Berlin / Potsdam | Dresden | Hamburg | Cologne | Munich | Stuttgart
Steuerlicher Wohnsitz
Saxony 
currently theatre engagement in
Senftenberg - NEUE BÜHNE SENFTENBERG
Language(s)
German (Native language) | English (fluent) | French (Basic skills)
Dialects/Accents
GER - Berlin | GER - Lusatian | GER - Saxon
Original dialect
GER - Lusatian
Pitch of voice
Contralto | Mezzo-soprano | Soprano
Musical instruments
violoncello | guitar
Singing
a cappella | ballad | chamber music | pop | chorus | folk music | vocal training
Dance
standard dance | waltz | salsa | tango
Sports
stage fencing | stage fight | yoga | aerobics | acrobatics | billiards | archery | darts | gymnastics | Qigong | swimming sports
Driving licence
B - Car
Special features
singer | impro | clowning | masque | pantomime | shooting | dance | casting partner (Casting) | speaker / narrator
Hair colour
dark blond
Eye colour
blue
Figure / Build
average | slim
Nationality
Germany
grew up in
Cottbus

Contact

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen

Thomas Melzer, Daniel Philippen, Sonja Sommer, Xue Zhao-Bönisch
Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49 228 50208 80 -24/-32/-25/-22
zav-kv-berlin@arbeitsagentur.de


CV

from to Production Role Director Casting Director Channel
2019 Self made shorty die Glückliche Marianne Helene Jordan
2017 Sahneschnittchen Freundin HR Frank Dietrich
2013 The last show Rollergirl Hendrik Witscherkowsky Filmakademie Ludwigsburg
from to Play Role Director Casting Director Theatre
2020 Liebe Grüße oder wohin das Leben fällt Mathilde Heidrun Warmuth Neue Bühne Senftenberg
2018 2020 Theatersport Ensemble Neue Bühne Senftenberg
2019 2020 Aus dem Nichts Katja Samia Chancrin Neue Bühne Senftenberg
2018 2019 Eine Weihnachtsgeschichte Geist der gegenwärtigen Weihnacht und andere Alejandro Quintana Neue Bühne Senftenberg
2015 2018 Nellie Goodbye Nellie Samia Chancrin Neue Bühne Senftenberg
2017 2018 Frühlingserwachen Ilse, Thea, Hungergurt, Frau Bergmann Samia Chancrin Neue Bühne Senftenberg
2018 Der nackte Wahnsinn Belinda Brent, Flavia Blair Johanna Schall Neue Bühne Senftenberg
2017 Die Nibelungen Kriemhild Tilo Esche Neue Bühne Senftenberg
2016 2017 Ewig jung Frau Schwarz Anita Iselin Neue Bühne Senftenberg
2015 2016 Die Mausefalle Miss Casewell Johanna Schall Neue Bühne Senftenberg
2014 Ronja Räubertochter Unis, Fabelwesen Robert Neumann Schauspiel Stuttgart
2014 Sobald fünf Jahre vergehen Braut Jo Fabian Schauspiel Stuttgart
2013 2014 Schulden UA Andreas Liebmann Schauspiel Stuttgart, Theater Freiburg
from to Title Role Director Casting Director Comment
2014 Speed sisters, Feature Volce over Iris Drögekamp SWR2
2013 Aufstand am Ende der Welt, Feature Voice over Stefan Hilsbecher SWR2
2012 Avenida der Unbefleckten, Klappstuhlesung Sprecherin Ulrich Lampen SWR2
from to  
2010 2014 Schauspielstudium Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
2008 2010 Studium der Theaterwissenschaft Universität Leipzig
2007 2008 Elevin am Piccolo Theater Cottbus
1994 2007 Unterricht im Fach Violoncello am Konservatorium Cottbus
2020 2020 Positionierung und Weiterbildung für Schauspieler bei Showreel Hamburg

Marianne Helene Jordan begann mit sechs Jahren das Violoncello zu erlernen und tourte in dieser Zeit mit verschiedenen Orchestern durch Europa und Asien, bis sie die Begeisterung für die Bühne schließlich an das Piccolo Theater in Cottbus brachte. Hier wirkte sie in über zehn Produktionen mit, bis sie 2008 das Studium der Theaterwissenschaft in Leipzig aufnahm und der freien Theatergruppe „Traumquadrat“ beitrat.
2014 schloss sie ihr Schauspielstudium an der „Hochschule für Musik und Darstellende Kunst“ in Stuttgart ab. Sie gastierte in dieser Zeit am Theater Freiburg sowie am Staatstheater Stuttgart und war unter anderem als Narr in „Was ihr wollt“ (Regie: Samuel Weiss) und als Braut in „Sobald fünf Jahre vergehen“ (Regie: Jo Fabian) zu sehen.
Seit der Spielzeit 2014/15 ist sie festes Ensemblemitglied der neuen Bühne Senftenberg.