Drucken

Kurzinformation

Marius Bistritzky
Marius Bistritzky
© Thomas Leidig 

Marius Bistritzky

Wohnort
Kassel und Hamburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München, Ruhrgebiet  
Jahrgang
1991 
Spielalter
22 - 30 Jahre 
Größe
185 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Hamburgisch  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
Instrumente
Klavier / piano  
Tanz
Ballett, Jazz, Tango  
Sport
Akrobatik, Fechten, Fußball, Reiten, Ski Alpin  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau-grün / blue and green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

agenturFILMGOLD
Eva Wirth
Haubachstrasse 19
22765 Hamburg
fon +49 (0)40 38 90 79 57 und +49 (0) 40 85 74 66
fax +49 (0)40 85 37 20 65
info@agenturfilmgold.de
agenturFILMGOLD.de
Mobil: +49 (0)173 246 66 03


Agenturprofil:
agenturfilmgold.de/schauspieler/marius-bistritzky

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 2018 festes Ensemblemitglied am Staatstheater Kassel
2016 Kreuzfahrt ins Glück - Apulien Paul Sigi Rothemund ZDF
2015 2016 Notruf Hafenkante - Der Kaffeekönig Kilian Borsdorf Daniel Drechsel-Grau ZDF
2015 Apropos Erdbeeren Polizeibeamter Ulrike Grote ZDF
2014 Täterätää! Die Kirche bleibt im Dorf 2 Gigolo Ulrike Grote Kinospielfilm
2012 Von Luft und Liebe Jacob H. Fröhlich/S. Schaller Kurzfilm MuK Hamburg
2012 The Lingering Dämon Yannik Schmoller
von bis Stück Rolle Regie Theater
2015 Geschichten aus dem Wienerwald Havlitschek, Zauberkönig Henri Hüster Studienprojekt III, SchauSpielHaus HH
2015 Das Tierreich Steffen, Lennard Christina Rast Thalia Theater, Gaußstraße
2014 2016 Krieg. Stell Dir vor er wäre hier Erzähler (HR) Anne Bader SchauSpielHaus Hamburg)
2014 Auf der Greifswalder Straße Architekt Cora Sachs Thalia Theater
2014 Phädra Theseus Charlotte Kleist Theaterakademie Hamburg
2014 Peer Gynt Mathelehrer, Matrose Johannes Ender Kampnagel K2 Hamburg
2014 Illusionen 1. & 2. Frau, 1. & 2. Mann Pjotr Olev Theaterakademie Hamburg
2014 Rose Bernd Streckmann, Wesen Abdullah Kenan Karaca Theaterakademie, Thalia HH Garage
2014 Maria de Buenos Aires Duende (der Geist) Sarah Kohm Hamburger Sprechwerk
2013 2014 Brutkasten diverse Ron Zimmering, u. a. Garage Thalia Theater, Gaußstraße
2013 Marlon Brando - Portrait eines Rebells Marlon Brando (HR) Henri Hüster Thalia Theater Hamburg Gaußstraße
2013 Liliom Liliom, Fiscur Pjotr Olev Theaterakademie Hamburg
2013 You ain't heard nothing yet Mann mit Zylinder Ron Zimmering Rialto Projekt
2013 Ode an den Alltag Fritz Gunnar Martinsdöttir Schlüter Nochtspeicher
2012 Nachtlichter Oscar / der Clown Jan Philipp Meyer Backstage Festival / Malersaal Hamburg
2011 König Lear Ensemblemitglied Georg Schmiedleitner Deutsches Schauspielhaus Hamburg
2011 Nimmerbrachland Starkey Jan Phillip Meyer Malersaal im DSH
2010 2011 Romeo und Julia Teil der Brut Klaus Schumacher Deutsches Schauspielhaus und Malersaal
2010 2011 Alice D - Wir Kinder vom Wunderland Zimmermann Jan Phillip Meyer Malersaal im Deutschen Schauspielhaus Hamburg
2008 2009 William Ratcliff Räuber Lydia Spiekermann Hamburger Sprechwerk
2008 Zarathustra Ensemblemitglied Lydia Spiekermann Hamburger Sprechwerk
2015 Schläfer Schläfer (HR) Henri Hüster Hamburger Sprechwerk
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2012 2016 Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Abschluss 2015
2014 2014 Workshop bei Ted Stoffer
2013 2013 Comedia Dell`Arte bei Paolo Nikli
2013 2013 Tschechov Workshop mit Nils Peter Rudolph und Jappe Claes






2015 - Auszeichnung für die Vorstellung "Krieg. Stell Dir vor er wäre hier" - augenauf! Das Festival 2015 (Wintherthur)
2013 - 1. Platz beim Theaterslam Hamburger Sprechwerk