Mark Harvey Mühlemann

Mark Harvey Mühlemann
Mark Harvey Mühlemann
© Sandra Gadient 

Mark Harvey

Mühlemann

Jahrgang
1993 
Spielalter
18 - 27 Jahre 
Größe
180 cm 
Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Dresden, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Köln, München, Stuttgart, Wien, Zürich  
Sprache(n)
Englisch (gut), Spanisch (gut)  
Dialekte/Akzente
Schweiz - Schweizerdeutsch  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
Gesang
Chanson  
Sport
Schwimmsport, Tauchen (Geräte)  
Führerschein
B - PKW  
Besonderes
Rettungsschwimmen, Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
schwarz / black  
Augenfarbe
dunkelbraun / very dark brown  
ethn. Erscheinungsbild
arabisch, orientalisch / Arab, Middle Eastern, asiatisch / Asian, indisch / Indian, mittel-, südamerikanisch / Central-, South Am., mitteleuropäisch / Central European, osteuropäisch / Eastern European, sonstige / other, südeuropäisch / Southern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch, schweizerisch, kolumbianisch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de


Homepage:
markharvey.de
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/mark.harvey-muehlemann
E-Mail Schauspieler:
mh.muehlemann@gmx.ch

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Monster Bauernsohn Carsten Gutschmidt Doku
2017 Das Hotel Alex Regina Kött Kurzfilm
2016 Im Sommer eine Nacht Daniel Sina Seiler Kurzfilm
2015 Lucas Lucas Alex Peil Kurzfilm
2015 Beyond Hamlet Claudius Johannes Richard Voelkel Kurzfilm
2015 Sa(i)d the Happy Said Anna Lienhardt Kurzfilm
2014 Kampf der Organe Leo Norman Schenk Kurzfilm
2013 Reversible Jacket Protagonist Magdalena Schenk Kurzfilm
2012 The Bakery Sicherheitsbeamter Salar Shahna Kurzfilm
2012 Eating Shadows Protagonist Sandra Gadient Kurzfilm
2011 Der Teufel von Mailand Gangster und Partybesucher Markus Welter SRF
2011 Alles im grünen Bereich Kunde Musikgeschäft Jürg Ebe Doku
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 2018 Geächtet Abe Karin Boyd Altes Schauspielhaus Stuttgart
2016 2017 Komm Näher! B Bjørn de Wildt Deutsches Theater Berlin
2017 Romeo und Julia Romeo Thomas Wingrich Klassik am Meer
2016 Hamlet Rosenkrantz Werner Heinrichmöller Vagantenbühne
2016 Kein Ausweg Ali Serkan Öz Metropol Expedition
2015 Kunst Yvan Martin Gelzer Blackboxx Theater Berlin
2015 Reigen Graf Katharina Bellena Blackboxx Theater Berlin
2015 Die Zoogeschichte Jerry Sina Seiler Blackboxx Berlin
2014 Die Zwiefachen Gregor Katharina Bellena Blackboxx Theater Berlin
2014 Kontaktlos Verschiedene Jeiny Cortés Blackboxx Theater Berlin
2014 Die Dreigroschenoper Mackie Messer Yvonne Groneberg Blackboxx Theater Berlin
2014 Live Fast - Die Young Moritz Stiefel Silvia Rachor Blackboxx Theater Berlin
2014 Die Nibelungen Siegfried Magdalene Artelt Blackboxx Theater Berlin
2013 Der Stamm Orange und Tänzer Mathis Künzler Schlachthaus Theater Bern
2013 Creeps Arno Rolf Sarkis EFAS Zürich
2012 Die Kaktusblüte Igor Veronika Herren Theater Remise Bern
2011 Neulich auf der Weide... Hase und schwarzes Schaf Helena Kountoudakis Secondo Festival Zofingen
2011 Der Impressario von Smyrna Carlo Carluccio Caribaldi Helena Kountoudakis Theater Mausefalle Solothurn
2011 And Björk, of course... Ingolf Helena Kountoudakis Theater Mausefalle Solothurn
2004 Mami geht in die Disco Theo Beat Strähl OZ Delu
2000 Jakob the Musical Bauer und Engel Beatrice Moser OZ Delu
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 Protagonist Herbst Bumper Disney Channel
von bis  
2013 2017 Filmschauspielschule Berlin