Drucken

Kurzinformation

Markus Eberl
Markus Eberl
© Salvadore Brandt 

Markus Eberl

Wohnort
Berlin, München, Boston, Jena 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München, Wien  
Jahrgang
1967 
Spielalter
38 - 53 Jahre 
Größe
170 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse), Griechisch (Grundkenntnisse), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Berlinerisch, D - Kölsch, D - Rheinisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Blockflöte / recorder, Perkussion / percussion, Violine / violin, Waschbrett / washboard  
Gesang
a cappella, Chanson, Chor, Folk, Musical, Revue, Rock´n´roll, Schlager, Swing, Volksmusik  
Tanz
Disco, Experimentaltanz, Freestyle, Funk, Improvisation, Jazz, Sirtaki, Step, Walzer  
Sport
Bergwandern, Billard, Boule, Bowling, Darts, Fechten, Minigolf, Rollschuh, Schlittschuh, Schwertkampf, Ski Alpin, Skilanglauf, Tauchen (Geräte), Tischfußball, Tischtennis, Volleyball, Wandern  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Besonderes
Sprecher / Erzähler, Stelzenlauf, Synchron  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
blau / blue  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Hübchen

Pariser Str. 20
10707 Berlin
fon +49(0)30 - 443 418 48
info@agentur-huebchen.de
agentur-huebchen.de
Mobil: 0177 888 96 67


Agenturprofil:
markuseberl.de
Homepage:
markuseberl.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2013 2013 Ds Ende der Geduld Rechtsanwalt Christian Wagner ARD
2013 2013 Allein unter Irren Jerry Johannes Kizler
2013 2013 Tatort - Allmächtig Leo Jochen Freydank
2013 2013 München 7 Olaf Mahler F.X.Bogner BR
2012 2012 Soko Leipzig Zoodirektor Aretz Jörg Mielich ZDF
2011 2011 Der Weg zur Macht Goebbels Bernd Fischerauer BR
2010 2010 Die Machtergreifung Goebbels Bernd Fischerauer BR
2005 2006 Das Beste aus meinem Leben Bosch/Frost Zrenner ARD
2005 2006 Das Beste aus meinem Leben Bosch/Frost Tiefenbach ARD
2002 2002 Lichter Mitarbeiter/Arbeitsamt Hans-Christian Schmidt Movie
1998 1998 Preis der Unschuld Pathologe Barylli Sat1
1996 1996 Geliebte Schwestern Polizeikommissar Meyer-Price Sat1
1989 1989 Lust Freund Aernecke FHS München
1986 1986 Methoda Er Schäuffelen FHS München
von bis Stück Rolle Regie Theater
2008 2010 Räuber Hermann Esther Hattenbach Staatstheater Cottbus
2008 2010 Nathan Nathan Esther Hattenbach Jg. Staatstheater Berlin
2004 2008 Orestie Orest Markus Dietze Theater der Altmark
2004 2008 Woyzeck Doktor Esther Hattenbach Theater der Altmark
2004 2008 Doppeltüren Reece Markus Dietze Theater der Altmark
2004 2008 5vor0/export Bartuscheck/Major Esther Hattenbach Theater der Altmark
2002 2002 Kaufmann von Venedig Schylock Esther Hattenbach Kampnagel, HH
2000 2002 Du bist meine Mutter Joop/Mutter Markus Eberl Volkstheater Rostock
2000 2002 Stalin Stalin Esther Hattenbach Volkstheater Rostock
2000 2002 Endstation Sehnsucht Mitch Daniel Call Volkstheater Rostock
2000 2002 Kunst Yvan Ulf Frötschner Volkstheater Rostock
2000 2002 Die Ratten John Marcus Lachmann Volkstheater Rostock
1999 2000 Tankstelle der Verdammten Tino Kreuzhage Grillo, Essen
1996 1998 Der Menschenfeind Alceste v. Janizky Theater der Keller
1996 1998 Der Reigen Dichter/jg.Mann v. Janizky Theater der Keller
1994 1998 Frühlings Erwachen Ilse/vermummter Herr Lachmann Theater Brandenburg
1994 1998 Little Shop of Horrors Seymour Polenske Theater Brandenburg
1994 1998 Nathan Patriarch Matthus Theater Brandenburg
1994 1998 Gespenster Osvald Matthus Theater Brandenburg
1994 1998 Gleichgewicht Marcus Lachmann Theater Brandenburg
1986 1992 Wer hat Angst vor Virginia Woolf Nick Oliver Schündler Die jungen Wärther
1986 1992 Abdeckerei für Alle Jean Oliver Schündler Die jungen Wärther
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar