Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Markus Andreas Klauk Markus Andreas Klauk Markus Andreas Klauk Markus Andreas Klauk Markus Andreas Klauk Markus Andreas Klauk Markus Andreas Klauk Markus Andreas Klauk Markus Andreas Klauk
Markus Andreas Klauk © Nuria Sancho  Markus Andreas Klauk © Nuria Sancho  Markus Andreas Klauk © Niklas Berg  Markus Andreas Klauk © Nuria Sancho  Markus Andreas Klauk © Nuria Sancho  Markus Andreas Klauk © Nuria Sancho  Markus Andreas Klauk © Niklas Berg  Markus Andreas Klauk © Nuria Sancho  Markus Andreas Klauk © Niklas Berg  

Markus Andreas Klauk

Spielalter
39 - 46 Jahre 
Geburtsjahr
1973 
Größe
183 cm 
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau-grün / blue and green  
Stimmlage
Baß / Bass  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Spanisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlin-Brandenburgisch, D - Hessisch, D - Rheinisch, D - Sächsisch  
Sport
Bühnenkampf, Fechten, Freiklettern, Reiten, Schwertkampf, Ski Alpin, Tauchen (Geräte), Tennis, Wellenreiten  
Instrumente
Gitarre / guitar, Violine / violin, Violoncello / violoncello  
Tanz
Modern, Musical, Standard  
Gesang
a cappella, Lied, Musical  
Führerschein
B - Pkw, BE - mit Anhänger, C - LKW, C1 - LKW bis 7,5t, C1E - mit Anhänger bis 12t, CE - mit Anhänger, L - Zugmaschinen bis 40 km/h, Mofa Prüfbescheinigung, S - Trike, Quad, Microcars bis 45 km/h, T - grosse Zugmaschinen  
Spezielles
Clownerie, Feuershow, Sprecher, Stuntfight  
Unterkunft
Frankfurt/Main / Rhein-Main, Köln, Mainz, Münster, Stuttgart, Amsterdam, Barcelona, London, Los Angeles, Luxemburg, New York  
Wohnort
Köln, Berlin, München, Hamburg 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Thomas Wernicke
Aquinostrasse 15
50670 Köln
fon +49-221-737 151
agentur@thomas-wernicke.eu
http://www.thomas-wernicke.eu
Mobil: 0172 - 272 97 68


Agenturprofil:
http://www.markusklauk.de
Homepage:
http://www.thomas-wernicke.eu/katalog/klauk.html

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Helen Dorn: Gnadenlos Nebenrolle Alexander Dierbach ZDF
2016 Rabenmütter Nebenrolle Jan Schomburg Sat1
2015 ALLES WAS ZÄHLT Nebenrolle Jörg Mielich RTL
2015 EXTINCTION: Prologue Hauptrolle Christian Quitschke Avenir Filmproduktion
2015 DIE CHEFIN Nebenrolle Michael Riebl ZDF
2014 ANTLITZ DES BÖSEN Nebenrolle Jasmin Lord/Marco Riedl Joker Production GmbH
2014 SOKO KÖLN: BEI ANRUF MORD Nebenrolle Lars-Gunnar Lotz ZDF
2014 DIE KLEINEN UND DIE BÖSEN Nebenrolle Markus Sehr Coin Film
2014 COLLIDE (AUTOBAHN) Nebenrolle Eran Creevy 42Film GmbH, Automatik Entertainment, Silver Pictu
2014 MEUCHELBECK durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Klaus Knoesel WDR / Ziegler Film
2013 MEGATSUNAMI Hauptrolle Alexander von Eisenhart Rothe BBC/VOX
2013 EIN FALL FÜR DIE ANRHEINER Nebenrolle Herwig Fischer WDR
2013 SOKO WISMAR: DER STACHEL IN MIR Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Samira Radsi ZDF
2013 HOTEL 13 Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Patrick Schlosser Nickelodeon
2012 DANNI LOWINSKI: SIE IST EIN MODEL UND SIE SIEHT GUT AUS Nebenrolle Joseph Orr Sat.1
2012 DER LETZTE MENTSCH Nebenrolle Pierre-Henry Salfati Elsani Film
2011 VERBOTENE LIEBE Nebenrolle Thomas Herrmann ARD
2010 EINE INSEL NAMENS UDO Nebenrolle Markus Sehr Hupe Film, Little Shark Entertainment
2010 ÜBER DAS VERLIEBEN Nebenrolle Jamin Khatami Kunsthochschule für Medien Köln
2010 PLAYTIME Hauptrolle Lucas Mireles Internationale Filmschule Köln, UCLA
2010 LENA-LIEBE MEINES LEBENS Nebenrolle Wilhelm Engelhardt ZDF
2010 KOMMISSAR STOLBERG: ABGEZOCKT Nebenrolle Ulrich Zrenner ZDF
2010 ALARM FÜR COBRA 11: TOTER BRUDER Nebenrolle Sascha Thiel RTL
2009 LINDENSTRASSE Nebenrolle Domenikus Probst ARD
2009 ALARM FÜR COBRA 11: DER PANTHER Nebenrolle Sascha Thiel RTL
2009 IM ALTER VON ELLEN Nebenrolle Pia Marais Pandora Filmproduktion
2009 4 SINGLES Nebenrolle Erik Polls RTL
2008 4 SINGLES Nebenrolle Dirk Nabersberg RTL
2008 112-SIE RETTEN DEIN LEBEN Episodenhauptrolle (Serie/Reihe) Denis Delic RTL
2007 SOKO KÖLN Nebenrolle Sascha Thiel ZDF
2007 DIE DINGE ZWISCHEN UNS Nebenrolle Iris Janssen Made in Germany Filmprod.
2007 RESET-DER FILM Nebenrolle Bülent Aktas, Marcel Aniol a2 Film
2006 2007 ROTE ROSEN durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Biggi Dresewski, Christa Mühl, u. a. ARD
2006 HOSTELSUCKERS Nebenrolle Marc Schaumburg Troubled 4 Films
2006 UNTER UNS Nebenrolle Pavel Marik, u. a. RTL
2001 DER KLEINE MÖNCH Nebenrolle Stephan Meyers ZDF
2000 DAS EXPERIMENT Nebenrolle Oliver Hirschbiegel Rolle: Wärter Stock, Senator Film
2000 INA UND LEO Nebenrolle Irina Popow ARD
1999 DER CLOWN Nebenrolle Carmen Kurz RTL
1998 DIE EINS-LIVE-RETTER Hauptrolle Jürgen Welter ARD/WDR
von bis Stück Rolle Regie Theater
2013 CLUB INFERNO Hauptrolle Signa Sörensen, Arthur Köstler Volksbühne Berlin
2013 DER HAUPTMANN VON KÖPENICK Nebenrolle Peter Radestock Schlossfestspiele Amöneburg
2011 DIE HUNDSPROZESSE Hauptrolle Signa Sörensen/Arthur Köstler Schauspiel Köln
2009 2010 LEBEN UND TOD KÖNIG RICHARD III. Hauptrolle Ekkehard Dennewitz Landestheater Marburg
2009 OSIRIS-SPRECHOPER Hauptrolle Brian Michaels Zeche Zollverein Essen
2008 2010 PENSION SCHÖLLER Hauptrolle David Gerlach Landestheater Marburg
2008 YESTERDAY Hauptrolle Manfred Gorr Landestheater Marburg
2007 2008 WAS IHR WOLLT Nebenrolle Peter Radestock Landestheater Marburg
2007 MANHATTAN MEDEA Hauptrolle Frank Müller Theaterhaus Köln
2006 WARTEN AUF GODOT Hauptrolle Herbert Wandschneider Theaterhaus Köln
2005 DIE DREI MUSKETIERE Hauptrolle Peter Radestock Landestheater Marburg
2005 TURANDOT Hauptrolle Thomas Roth Landestheater Marburg
2005 DIE VERSCHWÖRUNG DES FIESCO ZU GENUA Hauptrolle David Gerlach Landestheater Marburg
2004 2005 GEFLÜGELSCHERE Hauptrolle Luisa Brandsdörfer Landestheater Marburg
2004 2005 MOBY DICK Hauptrolle Ronald O. Staples Landestheater Marburg
2004 2005 ROMEO UND JULIA Hauptrolle Ekkehard Dennewitz Landestheater Marburg
2004 2005 DAS FEST Hauptrolle David Gerlach Landestheater Marburg
2004 DIE NIBELUNGEN Nebenrolle Peter Radestock Landestheater Marburg
2004 DER KLEINE MUCK Hauptrolle Lutz Gotter Landestheater Marburg
2003 2004 FAUST II - ROCKOPER Hauptrolle Manfred Gorr Landestheater Marburg
2003 ROMEO UND JULIA Nebenrolle Guido Schumacher Schauspielhaus Düsseldorf
2003 DER KLEINE VAMPIR Nebenrolle Luisa Brandsdörfer Landestheater Marburg
2002 2003 DER FROSCHKÖNIG Nebenrolle Daniel Rademacher Schauspielhaus Düsseldorf
2002 HELGES LEBEN Hauptrolle Angela Brodauf ArturoTheater, Köln
2002 DIE MEMPHIS BROTHERS Hauptrolle Steffen Gräbner Schauspielhaus Düsseldorf
2001 SEKRETÄRINNEN Hauptrolle Thea Schnering Arturo Theater, Köln
2001 KISS Hauptrolle Thomas Bleidieck Horizont Theater, Köln
2000 DIE IDIOTEN Hauptrolle Inka Neubert Arturo Theater, Köln
1999 BIRDIE Hauptrolle Markus Klauk POP Komm Köln
1997 ROCKY HORROR PICTURE SHOW Hauptrolle OFF Produktion, Frankreich
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1997 2002 Studium der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften
1998 2002 private Schauspielschule in Köln
2000 Method-Acting Workshop, Peter Mustafa Daniels
2005 2007 Work-Out I Schauspiel bei Mark Zak, ifs Köln
2007 Work-Out II Schauspiel bei Christian Gillman, ifs Köln
2009 Kamera Workshop mit Slawomir Idziak, KHM Köln
2012 Masterclass Filmacting, Dozentin Mel Churcher, ifs Köln
 
Besonderes (Auswahl)
- Sprecher für Hörspiel, Hörbücher, Synchron, Computerspiele und Werbung,
- seit 2011 Sprecherensemble WDR
- div. Regiearbeiten im Bereich Musical und Musikrevue
- seit 2011 Dozent für Darstellung an der Folkwang Hochschule Essen/Bochum

Awards

2001Publikumspreis: Deutscher Kinofilm des Jahres l Deutscher Filmpreis l Bayrischer Filmpreis l "Das Experiment"

2008Offizieller Beitrag | 58. Berlinale | "Die Dinge zwischen uns"

2011Official Selection | Cannes Film Festival | Short Film Corner | "The Actor" (Deutsch: Zweiakter)

2011Prädikat besonders wertvoll | FBW Deutsche Film- und Medienbewertung | "Zweiakter"

2012Silver Level Award | California Film Awards | "The Actor" (Deutsch: Zweiakter)

2012Best Short Film Award | Golden Door International Film Festival New Jersey | "The Actor" (Deutsch: Zweiakter)

2012Best Supporting Actor | Nominierung | Los Angeles Cinema Festival of Hollywood | "The Actor" (Deutsch: Zweiakter)

2012Best international Short Movie | Nominierung | Sundance Film Festival | "Playtime"












2016AICP Award | "AP - The Revolution" 
2015Preis für den besten Social Spot | kurzundschön 2015 | "Captain Laubex"
2015First Steps-Award | Nominierung | "AP - The Revolution" 
2015Audience Award Best Narrative Feature | San Diego Jewish Film Festival | "Der letzte Mentsch"
2014Shocking Shorts Award by 13th Street | Nominierung Finalisten | "Anlitz des Bösen"
2012Best international Short Movie | Nominierung | Sundance Film Festival | "Playtime"
2012Best Supporting Actor | Nominierung | Los Angeles Cinema Festival of Hollywood | "The Actor" (Deutsch: Zweiakter)
2012Best Short Film Award | Golden Door International Film Festival New Jersey | "The Actor" (Deutsch: Zweiakter) 
2012Silver Level Award | California Film Awards | "The Actor" (Deutsch: Zweiakter) 
2012Prädikat besonders wertvoll | FBW Deutsche Film- und Medienbewertung | "Zweiakter"
2011Official Selection | Cannes Film Festival | Short Film Corner | "The Actor" (Deutsch: Zweiakter)
2008Offizieller Beitrag | 58. Berlinale | "Die Dinge zwischen uns"
2001Publikumspreis: Deutscher Kinofilm des Jahres l Deutscher Filmpreis | Bayrischer Filmpreis l "Das Experiment"