Marlene-Sophie Haagen

Marlene-Sophie Haagen
Marlene-Sophie Haagen
© Isabel Machado Rios 

Marlene-Sophie

Haagen

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
19 - 28 Jahre 
Größe
165 cm 
Wohnort
Hamburg 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Bremen / Osnabrück, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, Hannover / Kassel, Köln, Leipzig, Mainz, München, Wien, Amsterdam, London  
Steuerlicher Wohnsitz
Hamburg 
derzeit am Theater Gast in
Bad Vilbel - Burgfestspiele Bad Vilbel  
Sprache(n)
Deutsch, Englisch (fließend), Französisch (Grundkenntnisse), Spanisch (Grundkenntnisse), Türkisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Berlinerisch  
Heimatdialekt
D - Hessisch  
Stimmlage
Mezzosopran / Mezzo-soprano  
Instrumente
Klavier / piano, Saxophon / saxophone  
Tanz
Ballett, Contact Improvisation, Hip-Hop, Tango Argentino  
Sport
Akrobatik, Bühnenfechten, Fitness, Kickboxen, Marathon, Segeln, Skateboard, Ski Alpin, Tauchen (Geräte), Yoga  
Führerschein
B - PKW  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
Mainz  

Kontakt

ABRAHAM MANAGEMENT
Birgit Abraham
Pohlstraße 39
10785 Berlin
fon +49 30 22 18 39 888
office@abraham-management.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/marlene-sophie-haagen
E-Mail Schauspieler:
marlene.haagen@gmail.com

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Atlas David Nawrath
2015 The Sirens Jasmin Fedder
2015 Carrot Plain Mohsen Bahrami Eingeladen zur Short Film Corner Cannes
2014 Gangster of Love Thomas Mielmann
2011 Sabotage Us Karo Schnelle
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 Das Tagebuch der Anne Frank Anne Frank Ulrich Cyran Burgfestspiele Bad Vilbel
2018 Mauser Mädchen Sophia Barthelmes Kampnagel Hamburg
2017 Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer Jim Knopf Christian Lugerth Stadttheater Hildesheim
2017 Like Heimat I Like #91 Falk Rößler/Milan Pešl Stadttheater Gießen
2017 Fegefeuer in Ingolstadt Clementine Thomas Gortizky Stadttheater Gießen
2017 The Effect Connie Suse Pfister Stadttheater Gießen
2016 Monsieur de Pourceaugnac / Der Herr von Wutzebach Amalie Sarah Quast Barock am Main
2016 Das schwarze Wasser Leyla Katharina Kreuzhage Theater Paderborn
2016 Die kleine Hexe Kleine Hexe Steffi Kuhlmann Stadttheater Gießen
2015 Gas Fräulein in Taffet/Tochter Maik Priebe Deutsches Theater Göttingen
von bis  
2012 2016 Schauspielstudium an der Hochschule für Musik Theater und Medien Hannover
2014 Schauspielstudium am Drama Centre, University of Arts London
2014 Kameraworkshop bei Tim Garde