Drucken

Kurzinformation

Martin Bretschneider
Martin Bretschneider
© Jeanne Degraa 

Martin Bretschneider

Wohnort
Berlin 
Jahrgang
1974 
Spielalter
32 - 42 Jahre 
Größe
176 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse), Griechisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Kölsch, D - Ruhrdeutsch, D - Westfälisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Schlagzeug / drums  
Sport
Akrobatik, Basketball, Bühnenkampf, Fechten, Fußball, Jonglieren  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Berlin Film/Fernsehen

Friedrichstr. 39
10969 Berlin
fon +49(0)30 - 55 55 99 68 -30/-32/-34/-43
fax +49(0)30 - 55 55 99 68 39
zav-berlin-kv@arbeitsagentur.de
zav.arbeitsagentur.de/nn_459294/kv/Navigation/Film-Fernsehen.html


Homepage:
martinbretschneider.com

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Die Spezialisten - Heldenkinder Patrick Maibeck Gero Weinreuter ZDF
2016 Schwarzer Regen Thomas Bischoff Matthias Zucker Kino / mittellanger Film
2016 Kommissarin Heller - Verdeckte Spuren Notarzt Andreas Senn ZDF
2016 Leading out of sleep Der Mann Thea Sparmeier Kurzfilm
2016 Was du nicht sagst Felix Thea Sparmeier Kurzfilm
2016 Die Spezialisten - Heldenkinder Patrick Maibeck Gero Weinreuter ZDF
2014 Paderborn - der Dokufilm SS-Offizier Julian Jakobsmeyer Kino
2013 Heiter bis tödlich - Koslowski und Haferkamp Ludger Bengs Dirk Regel ARD
2012 Soko Kitzbühel Dirk Maschnigg Gerald Liegel ORF/ZDF
2011 Phantomschmerz Frank Daniel Jacob Filmakademie Ludwigsburg
2011 Komm, liebevolle Nacht Liv Scharbatke Filmakademie Ludwigsburg
2011 Soko Leipzig - Der Feuerteufel Sven Mühlbach Robert del Maestro ZDF
2010 Ihr mich auch Notarzt Hans Günther Bücking ARD
2010 Die Anrheiner Andreas Stein diverse WDR
2010 Der goldene Zweig Matthias Zucker Rougharts
2010 Es ist eher ein Missverständnis Verena Nagel Filmakademie Ludwigsburg
2010 Diskursjockeys Vanessa Ossa Universität Bochum
2010 Sansibar Tom Schildberg HFF Potsdam
2009 Heute Maria Mehnert FH Dortmund
2009 79 Leben Darja Simon Ruhrakademie Dortmund
2009 Dionysus Simon Jaikiriuma Paetau Filmhochschule Köln
2009 Nina und Felix Felix Frederik Hunschede Sony Pictures
2009 Schwerte sehen und sterben Darja Simon Ruhrakademie Dortmund
2008 Der Staatsanwalt Boris Keidies ZDF
2007 Der große Tom Niki Stein ZDF
2006 Ein Fall für Zwei - Recht und Gerechtigkeit Boris Keidies ZDF
2006 Heile Welt Jakob M. Erwa
2003 Das Wunder von Bern Sönke Wortmann Little Shark
2002 Keine weiteren Fragen Britta Lang
2000 Missionare Helge Schulz FH Hannover
von bis Stück Rolle Regie Theater
2013 Caligula Caligula Marco Massafra Rottstr5Theater Bochum
2013 Hamlet Horatio Jan Klata Schauspielhaus Bochum
2012 John Gabriel Borkman Erhart Borkman Elmar Goerden Wien - Theater in der Josefstadt
2012 Werther Werther Hans Dreher Rottstr5Theater Bochum
2011 Der Leopard Mario Girotti Christian Schlüter Theater Bielefeld
2008 2010 Das weite Land, Marigold, King Lear u.a. Otto von Aigner, Paul McCartney, Albany u.a. Dieter Giesing, Burkhart Klaußner, Elmar Goerden u.a. Schauspielhaus Bochum
2008 Der jüngste Tag Ferdinand Philip Tiedemann Wien - Theater in der Josefstadt
2007 2006 diverse diverse diverse Staatstheater Mainz
2001 2005 diverse diverse diverse Schauspielhaus Graz
1999 1998 diverse diverse diverse Staatstheater Hannover
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 Von Amsterdam nach Odessa Auke Hulst Dagmar Brendecke MDR/Arte
2015 2016 Stilbruch - das Kulturmagazin Sprecher Christine Thalmann rbb
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2016 Warsteiner - Jürgen Klopp Buddy Simon Verhoeven
2016 MGF Pilot Julian Jakobsmeier
2014 Bosch Ixo V Vater Henrik Hedin eitelsonnenschein
2006 Burger King/Girlfriend out of town Him Jan Wentz markenfilm
von bis  
1995 1997 Studium der Germanistik, Anglistik, Philosophie an der Universität Bielefeld
1997 2001 Schauspielstudium Hochschule für Musik und Theater Hannover
2015 2016 Coaching bei Frank Betzelt und Teresa Harder
2016 Coaching bei Ivana Chubbuck