Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Martin Lindow Martin Lindow Martin Lindow Martin Lindow Martin Lindow
Martin Lindow   Martin Lindow   Martin Lindow   Martin Lindow   Martin Lindow  

Martin Lindow

Spielalter
45 - 52 Jahre 
Geburtsjahr
1965 
Größe
184 cm 
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
blau / blue  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (gut)  
Dialekte/Akzente
D - Ruhrdeutsch  
Sport
Boxen, Fußball, Tauchen (Geräte), Tennis  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Wohnort
Essen 
Staatsangehörigkeit
deutsch  
Geburtsort
Lippstadt  

Kontakt

die agenten GmbH
Motzstrasse 60
10777 Berlin
fon +49 (0)30 - 28 88 43 30
fax +49 (0)30 - 28 88 43 31
news@die-agenten.de
http://www.die-agenten.de


Homepage:
http://www.die-agenten.de/actors_vita.php?name=Martin_Lindow

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 SOKO KÖLN - DIE ZEIT HEILT KEINE WUNDEN Michael Schneider ZDF
2016 NORD NORD MORD - MORD OHNE LEICHE Christian Theede ZDF
2016 DREI ENKEL FÜR JELLA Enno Reese ZDF
2016 DIE KANZLEI - DIE RUHE VOR DEM STURM Andrea Katzenberger ARD
2016 SOKO LEIPZIG - LEID Jörg Mielich ZDF
2015 DIE CHEFIN - MÄDCHENTRÄUME Michael Schneider ZDF
2015 FRAUEN Jan Ruzicka ARD
2015 APROPOS GLÜCK Ulrike Grote ZDF
2014 DIE KALTE WAHRHEIT Franziska Meletzky ZDF
2014 EIN STARKES TEAM - STIRB EINSAM Thorsten Schmidt ZDF
2014 SOKO WISMAR - DER STÖRENFRIED Sascha Thiel ZDF
2014 SEIN GUTES RECHT Isabel Kleefeld ZDF
2013 HERZENSBRECHER - KIRCHENASYL Christian Theede ZDF
2013 SOKO KÖLN - OPA IST TOD Sascha Thiel ZDF
2012 DER STAATSANWALT - EINE MÖRDERISCHE STORY Martin Kinkel ZDF
2012 SPREEWALDKRIMI - FEUERENGEL Roland Suso Richter ZDF
2011 HENKER UND RICHTER, 16 FOLGEN Joseph Orr u.a. ARD
2011 DER BERGDOKTOR, 2 FOLGEN Dirk Pientka ZDF
2011 SPRINTER Petra K. Wagner ARD/HR
2010 SOKO LEIPZIG - NIEDRIGE BEWEGGRÜNDE Robert del Maestro ZDF
2010 FLEMMING - DAS HAUS MEINES LEBENS Bernhard Stephan ZDF
2009 2007 RENNSCHWEIN RUDI RÜSSEL, 39 FOLGEN Rolf Wellingerhof u.a. ARD/WDR
2009 EIN STARKES TEAM - DSCHUNGELKAMPF Martin Kinkel ZDF
2009 EISFIEBER, 2-TEILER Peter Keglevic ZDF
2009 KOMMISSAR STOLBERG - SCHREI NACH LIEBE Tom Zenker ZDF
2009 DIE GRENZE Roland Suso Richter Sat.1
2008 HANGTIME Wolfgang Groos Little Shark Entertainment GmbH
2008 MAMA KOMMT! Isabel Kleefeld ZDF
2007 SOKO KÖLN Sascha Thiel ZDF
2007 GROßSTADTREVIER Guido Peters ARD
2007 DIE HITZEWELLE Gregor Schnitzler Sat.1
2007 LUTTER - BLUTSBANDE Peter F. Bringmann ZDF
2007 TREUEPUNKTE Thomas Nennstiel ZDF
2006 DER ALTE - SEIN LETZTER WILLE Hartmut Griesmeyer ZDF
2006 DIE SPEZIALISTEN - KRIPO RHEIN-MAIN Thomas Jahn ZDF
2006 SOLO FÜR SCHWARZ - TÖDLICHE BLICKE Martin Eigler ZDF
2006 DIE FAMILIENANWÄLTIN, 6 FOLGEN Christoph Schnee u.a. RTL
2006 PASTEWKA, 3 FOLGEN Joseph Orr Sat.1
2006 SOKO LEIPZIG - HEILE WELT Sebastian Wigg ZDF
2005 GOTT VERGIBT, TEUFEL NIE - HOCHZEITSÜBERRASCHUNG Thomas Jahn RTL
2005 ARNIES WELT Isabel Kleefeld ARD/WDR
2005 FREUNDINNEN FÜRS LEBEN Buket Alakus ZDF
2005 TORNADO, 2-TEILER Andreas Linke ProSieben
2004 MEIN BRUDER IST EIN HUND Peter Timm Tradewind Pictures
2004 UNTER VERDACHT - WILLKOMMEN IM CLUB Edward Berger ZDF
2004 MISS TEXAS, 2-TEILER Ute Wieland Sat.1
2003 1994 POLIZEIRUF 110, HAUPTROLLE, 9 FILME Uli Stark ARD
2003 EIN FALL FÜR ZWEI Ralf Bohn ZDF
2003 DER DICKE Thomas Jahn ARD
2003 SPERLING UND DIE LETZTE CHANCE Thomas Jahn ZDF
2003 TATORT - ATLANTIS Hajo Gies ARD/MDR
2003 BALKO - EIN MANN SIEHT ROT Thomas Jahn RTL
2002 ZWEI PROFIS...UND DAS SCHWEIGSAME DORF Christoph Klünker ZDF
2002 SOKO KÖLN Michel Bilawa ZDF
2001 1999 DER FAHNDER, TITELROLLE, 36 FOLGEN Martin Eigler, Matthias Tiefenbacher u.a. ARD
1998 1999 DIE STRAßEN VON BERLIN, 10 FOLGEN Werner Masten, Peter Welz, u.a. ProSieben
1996 DIAMANTEN KÜSST MAN NICHT Uli Stark Sat.1
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 2015 DER LETZTE FEURIGE LIEBHABER Uli Stark Eurostudio Landgraf
2018 2014 DER VORNAME Uli Stark Eurostudio Landgraf
2015 2012 DER VORNAME Antoine Uitdehaag Renaissance Theater
2014 2011 HAUS, FRAUEN, SEX Martin Lindow Theater im Rathaus Essen
2013 2008 FETTES SCHWEIN Volker Hesse Eurostudio Landgraf
2007 2005 REVANCHE Werner Tritzscher Eurostudio Landgraf
2006 2002 DAS MAß DER DINGE Karin Beier Schauspielhaus Bochum/ Schauspielhaus Zürich
2005 PESSACH Hansgünther Heyme Theãtre National du Luxembourg
2004 DIE NIBELUNGEN Karin Beier Nibelungen-Festspiele Worms
1995 MÄNNERGESELLSCHAFT B.K. Tragelehn Schauspielhaus Hamburg
1995 DER JUDE VON MALTA Anselm Weber Schauspielhaus Hamburg
1994 ZOOGESCHICHTE Michael König Schauspielhaus Hamburg
1994 DER MENSCHENFEIND Werner Schroeter Schauspielhaus Hamburg
1994 GERETTET Elke Lang Schauspielhaus Hamburg
1993 DAS KAFFEEHAUS Gabór Zsámbéki Schauspielhaus Düsseldorf
1993 TROILUS UND CRESSIDA Leander Haußmann Schauspielhaus Hamburg
1993 PUNTILA Hansjörg Utzerath Schauspielhaus Düsseldorf
1992 PROMETHEUS GEFESSELT Herbert König Schauspielhaus Düsseldorf
1992 PLATONOV Herbert König Schauspielhaus Düsseldorf
1991 MUTTER COURAGE Wolf Seesemann Schauspielhaus Düsseldorf
1991 ODYSSEUS Hansgünther Heyme Schauspielhaus Düsseldorf
1991 BUTTERBROT Inge Andersen Schauspielhaus Essen
1991 GÖTZ VON BERLICHINGEN Hansgünther Heyme Schauspiehaus Essen
1991 DIE SCHMUTZIGEN HÄNDE Günther Overmann Schauspielhaus Essen
1990 EIN SOMMERNACHTSTRAUM Hansgünther Heyme Schauspielhaus Essen
1990 KING LEAR Herbert König Schauspielhaus Essen
1990 HALBE WAHRHEITEN Günther Overmann Schauspielhaus Essen
1989 ACH, DIE LIEBE Kurt Hübner Schauspielhaus Essen
1989 ORESTIE Hansgünther Heyme Schauspielhaus Essen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
 
Besonderes (Auswahl)
Awards

2001 Nominierung Deutscher Fernsehpreis, Bester Schauspieler in einer Serie für "Der Fahnder"
1996 Adolf-Grimme Preis für die Darstellung des Sigi Möller in "Polizeiruf 110 - 1a Landeier"