Martin Semmelrogge

Martin Semmelrogge
Martin Semmelrogge
 

Martin

Semmelrogge

Wohnort
Mallorca 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, München  
Jahrgang
1955 
Spielalter
51 - 66 Jahre 
Größe
168 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Berlinerisch, D - Schwäbisch  
Heimatdialekt
D - Bairisch, D - Schwäbisch  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
Gesang
Gesangsausbildung  
Sport
Reiten, Ski Alpin  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Besonderes
Sprecher / Erzähler, Synchron  
Haarfarbe
graumeliert / salt-and-pepper  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Neidig
Claudia Neidig
Wiclefstr. 9
10551 Berlin
fon +49(0)30 398 89 420
fax +49(0)30 398 89 421
mail@neidig.org



Agenturprofil:
neidig.org/martin-semmelrogge
filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/martin-semmelrogge

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2017 Falk Anwalt Blankenstein Peter Strauch Bavaria Film
2017 Für Umme Regisseur Vlady Valentin Oszkiel Kater Film
2016 Dit is Fußball! Club Präsident Joe Teffla diverse Instant Waves Media
2014 Kommissar Marthaler Markus Gessner Lancelot von Naso arte, ZDF
2014 Im Knast Semmelrogge in Block C diverse ZDFneo
2012 Maika & Band - Unter Tage HR Johannes Frehe VA.media
von bis Stück Rolle Regie Theater
2017 39 Stufen Inspektor, Conferencier, Milchmann, etc. Patrick Schimanski Bad Hersfelder Festspiele
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2017 Für Umme Regisseur Vlady Valentin Oszkiel Kater Film GmbH/Web-Serie
von bis Titel Rolle Regie Kommentar

Martin Semmelrogge. Unverwechselbar. Unkaputtbar. Das Stehaufmännchen der deutschen Schauspielkunst.
Er gilt als einer der bekanntesten und beliebtesten deutschen Schauspieler. 
Seit Beginn der 1970er Jahre ist der Sohn des Schauspielers Willy Semmelrogge aus der deutschen TV- und Kinolandschaft nicht mehr wegzudenken. Egal, ob in der legendären Serie "Die Vorstadtkrododile" oder in Kinoklassikern wie "Das Boot", er verleiht seinen Charakteren immer eine erfrischende Authentizität. 
Mit seiner unverwechselbaren Stimme und seinem verschmitzten Charme hat er seinen Rollenfiguren Leben eingehaucht. Wer erinnert sich nicht an den Hilfsarbeiter "Schlucke" im Kultfilm "Bang Boom Bang" oder an den raffinierten Sonderermittler Jockel Pietsch in der Serie "Die Straßen von Berlin".? Auch auf den Theaterbühnen beeindruckt Semmelrogge mit seinem intensiven Spiel und seiner Echtheit seit vielen Jahren ein großes Publikum. Martin Semmelrogge, der selber auf ein bewegtes Leben zurückschaut, ist nichts Menschliches fremd, er ist Erzkomödiant und Tragiker gleichzeitig, und das macht ihn zu einem der glaubwürdigsten deutschen Darsteller 
Wir freuen uns sehr, ihn nun bei uns zu haben, denn er ist motiviert und will es grade nochmal so richtig wissen:
Semmelrogge gibt also beruflich noch mehr Gas als auf seiner geliebten Harley. Und hat bereits ein nächstes Ziel vor Augen: Ich würde gerne einen Kommissar spielen, So einen Columbo-Typ auf den Straßen von Berlin.