Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Matthias Brandt Matthias Brandt Matthias Brandt Matthias Brandt Matthias Brandt
Matthias Brandt   Matthias Brandt   Matthias Brandt   Matthias Brandt   Matthias Brandt © Nadja Klier 

Matthias Brandt

Spielalter
45 - 55 Jahre 
Geburtsjahr
1961 
Größe
184 cm 
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (gut), Norwegisch (fließend)  
Dialekte/Akzente
D - Rheinisch  
Instrumente
Saxophon / saxophone  
Führerschein
B - Pkw  
Wohnort
Berlin 
Staatsangehörigkeit
deutsch  
Geburtsort
Berlin  

Kontakt

die agenten GmbH
Motzstrasse 60
10777 Berlin
fon +49 (0)30 - 28 88 43 30
fax +49 (0)30 - 28 88 43 31
news@die-agenten.de
http://www.die-agenten.de


Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 WIR TÖTEN STELLA Julian Pölsler EpoFilm
2016 POLIZEIRUF 110 - MEUFFELS SCHULD Hermine Huntgeburth ARD
2016 BABYLON BERLIN Tom Tykwer, Hendrik Handloegten, Achim von Borries ARD/Sky
2015 EIN GROßER AUFBRUCH Matti Geschonneck ZDF
2015 POLIZEIRUF 110 - UND VERGIB UNS UNSERE SCHULD Marco Kreuzpaintner ARD
2015 SANFT SCHLÄFT DER TOD Marco Kreuzpaintner ARD
2015 POLIZEIRUF 110 - WÖLFE Christian Petzold ARD
2014 POLIZEIRUF 110 - SMOKE ON THE WATER Dominik Graf ARD/BR
2014 DAS ZEUGENHAUS Matti Geschonneck ZDF
2014 TATORTREINIGER - DER PUTZER Arne Feldhusen NDR
2014 POLIZEIRUF 110 - KREISE Christian Petzold ARD
2013 POLIZEIRUF 110 - MORGENGRAUEN Alexander Adolph ARD/BR
2013 POLIZEIRUF 110 - KINDERPARADIES Leander Haußmann ARD/BR
2013 MÄNNERTREU Hermine Huntgeburth ARD
2012 EINE VERHÄNGNISVOLLE NACHT Miguel Alexandre ZDF
2012 POLIZEIRUF 110 - FIEBER Hendrik Handloegten ARD/BR
2012 VERRATENE FREUNDE Stefan Krohmer ARD
2012 EINE MÖRDERISCHE ENTSCHEIDUNG Raymond Ley ARD/NDR
2012 POLIZEIRUF 110 - DER TOD MACHT ENGEL AUS UNS ALLEN Jan Bonny ARD/BR
2011 KARLSTOD Mariko Minoguchi TriMa Film
2011 GLÜCK Doris Dörrie Constantin
2011 POLIZEIRUF 110 - SCHULD Hans Steinbichler ARD/BR
2011 IN DEN BESTEN JAHREN Hartmut Schön WDR
2011 DAS ENDE EINER NACHT Matti Geschonneck ZDF
2010 DAS BLAUE VOM HIMMEL Hans Steinbichler d.i.e. film
2010 RUHM Isabel Kleefeld Little Shark Entertainment GmbH
2010 POLIZEIRUF 110 - DENN SIE WISSEN NICHT, WAS SIE TUN Hans Steinbichler ARD/BR
2010 POLIZEIRUF 110 - CASSANDRAS WARNUNG Dominik Graf ARD/BR
2010 DES KAISERS NEUE KLEIDER Hannu Salonen ARD
2009 FRECHE MÄDCHEN 2 Ute Wieland Constantin Film
2009 LIVE STREAM Jens Wischnewski
2009 DIE TOCHTER DES MÖRDERS Johannes Fabrick ZDF
2009 EISFIEBER, 2-TEILER Peter Keglevic ZDF
2009 TATORT - ABSTURZ Thorsten C. Fischer ARD
2009 TOD EINER SCHÜLERIN Mark Schlichter ZDF
2008 TATORT - DER TOTE CHINESE Hendrik Handloegten ARD
2008 ENTFÜHRT Matti Geschonneck ZDF
2008 DAS DUO - BESTIEN Christian Görlitz ZDF
2007 TODSÜNDE Matti Geschonneck ZDF
2007 VIER SIND EINER ZUVIEL Torsten C. Fischer ARD
2007 DIE ZWEITE FRAU Hans Steinbichler ARD/BR
2007 DIE FRAU, DIE IM WALD VERSCHWAND Oliver Storz ARD
2006 GEGENÜBER Jan Bonny
2006 SCHIMANSKI - TOD IN DER SIEDLUNG Torsten C. Fischer ARD/WDR
2006 FÜRCHTE DICH NICHT Christiane Balthasar ZDF
2006 EIN SOMMER MIT PAUL Claudia Garde ARD/NDR
2006 MÜTTER, VÄTER, KINDER Stephan Wagner ARD/SWR
2006 CONTERGAN, 2-TEILER Adolf Winkelmann ARD
2006 VERTRAUTE ANGST Christiane Balthasar NDR
2005 VINETA Franziska Stünkel Kaminski.Stiehm. Film
2005 LEBEN MIT HANNAH Erika von Möller unafilm/ZDF-Kleines
2005 DREI SCHWESTERN MADE IN GERMANY Oliver Storz ARD/NDR
2005 ARNIES WELT Isabel Kleefeld ARD/WDR
2005 DIE FRAU AM ENDE DER STRASSE Claudia Garde ARD/NDR
2005 TATORT - MARATHON Edward Berger ARD
2005 MORD AUF REZEPT Isabel Kleefeld Sat.1
2004 LEO, FERNSEHFILM Vivian Naefe ARD
2004 IN SACHEN KAMINSKI Stephan Wagner ARD
2004 TATORT - STIRB UND WERDE, FERNSEHFILM Claudia Garde ARD
2003 WIE KRIEG ICH MEINE MUTTER GROß, FERNSEHFILM Stephan Wagner ARD
2003 MR. UND MRS. RIGHT Thorsten C. Fischer ARD
2003 DER STICH DES SKORPION Stephan Wagner ARD
2002 TATORT - DER SCHWARZE TROLL Vanessa Jopp ARD
2002 IM SCHATTEN DER MACHT, 2-TEILER Oliver Storz ARD
2001 GROßE MÄDCHEN WEINEN NICHT Maria von Heland
von bis Stück Rolle Regie Theater
2002 2003 HAUS UND GARTEN David Mouchtar-Samorai Schauspielhaus Bochum
2002 SCHAU, DA GEHT DIE SONNE UNTER - SPAß AB 40 Niklaus Helbling Schauspielhaus Bochum
2001 DAS THEATER, DER BRIEF UND DIE WAHRHEIT Udo Samel Schauspiel Frankfurt
2001 EINE MITTSOMMERNACHTS SEXKOMÖDIE Matthias Hartmann Schauspielhaus Bochum
2000 DIE SCHULE DER FRAUEN Werner Düggelin Schauspielhaus Zürich
2000 RAUSCH Karin Henkel Schauspielhaus Bochum
1999 HAUTNAH Gerd-Leo Kuck Schauspielhaus Zürich
1998 DER MENSCHENFEIND Volker Schmalöer Nationaltheater Mannheim
1998 ZUCKERSÜSS UND LEICHENBITTER Udo Samel Bayerisches Staatsschauspiel
1997 ZWISCHEN ZWEI FEUERN - TOLLERTOPOGRAPHIE Christoph Biermeier Nationaltheater Mannheim
1996 1995 ENSEMBLEMITGLIED Staatstheater Karlsruhe
1995 1992 ENSEMBLEMITGLIED Hessisches Staatstheater Wiesbaden
1992 1990 ENSEMBLEMITGLIED Theater Krefeld
1990 1986 ENSEMBLEMITGLIED Staatstheater Oldenburg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
 
Besonderes (Auswahl)
Awards

2006 Bayerischer Fernsehpreis, Bester Schauspieler in der Kategorie Fernsehspiel für "In Sachen Kaminski"
2007 Adolf-Grimme-Preis für "Arnies Welt"
2008 Kritikerpreis in der Kategorie Fernsehen
2008 Goldene Kamera, Bester Schauspieler
2009 Adolf-Grimme-Preis für "Die zweite Frau"

2012Bayerischer Fernsehpreis, Bester Schauspieler, Kategorie Serien und Reihen für "Polizeiruf 110: Denn sie wissen nicht, was sie tun"

2011Sonderpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste für eine herausragende schauspielerische Leistung in dem "Polizeiruf 110: Denn sie wissen nicht, was sie tun"

2011Bambi, Bester Schauspieler National für "Polizeiruf 110"

2010Deutscher Hörbuchpreis für Åke Edwardsons Der Himmel auf Erden

2006Bayerischer Fernsehpreis, Bester Schauspieler, Kategorie Fernsehspiel für "In Sachen Kaminski"