Matthias Eberle

Matthias Eberle
Matthias Eberle
© Sebastian Ganzert 

Matthias

Eberle

Berufsgruppe
Schauspiel  
Spielalter
30 - 38 Jahre 
Größe
172 cm 
Wohnort
Bochum 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, München, Nürnberg  
Steuerlicher Wohnsitz
Nordrhein-Westfalen 
Sprache(n)
Deutsch, Englisch, Französisch  
Heimatdialekt
D - Bairisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Gesang
Bühnengesang  
Sport
Bouldern, Fechten, Klettern, Ski Alpin, Snowboard  
Führerschein
A - Motorrad, B - PKW  
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
Statur / Körperbau
schlanke Statur  
Staatsangehörigkeit
deutsch  
aufgewachsen in
München  

Kontakt

ZAV Künstlervermittlung Köln Bühne
Hr. Rademachers, Hr. Nichulski, Hr. Kampma
Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
fon +49 221 55 403 -103/-107/-108
fax +49 221 55 403 555
zav-koeln-kv@arbeitsagentur.de


filmmakers-Direktlink:
filmmakers.de/matthias-eberle

Vita

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2013 Promised Land Heinrich Julia Charlotte Richter Kunsthaus Essen
2013 Fadenschein Peter Philine Bührer Bewerbungsfilm HFF München
2009 Herzstück EINS Tim Vallender Ruhrakademie Dortmund
2007 Fahren und Laufen Tobi Sebastian Fritzsch KHM Köln
2006 Irisgedanken Agent Helene Seidl Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
von bis Stück Rolle Regie Theater
2018 Melancholia Michael Johanna Wehner Schauspielhaus Bochum
2018 Freiheit in Krähwinkel Rummelpuff Milan Peschel Schauspielhaus Bochum
2017 Biedermann und die Brandstifter Eisenring Hasko Weber Schauspielhaus Bochum
2016 Die Schutzbefohlenen/Appendix/Coda (UA) Herrman Schmidt-Rahmer Schauspielhaus Bochum
2016 Weekend im Paradies Brose Christian Brey Schauspielhaus Bochum
2015 Ein Sommernachtstraum Demetrius Christina Paulhofer Schauspielhaus Bochum
2015 Hans im Glück (UA) Wilhelm Zobel Barbara Bürk Schauspielhaus Bochum
2014 Raus aus dem Swimmingpool rein in mein Haifischbecken Boris Malte C. Lachmann Schauspielhaus Bochum
2013 Stromaufwärts Vince Herrman Schmidt-Rahmer Schauspielhaus Bochum
2012 Richard III Lord Grey Roger Vontobel Schauspielhaus Bochum
2012 Zoff in Chioggia Beppo Nuran David Calis Schauspielhaus Bochum
2012 Volpone Bonario Sebastian Nübling Schauspielhaus Bochum
2012 Der Diener zweier Herren Silvio David Bösch Schauspielhaus Bochum
2011 Die Ratten Erich Spitta David Bösch Schauspielhaus Bochum
2010 Lapdakiden Eteokles Roger Vontobel Schauspielhaus Bochum
2009 Peer Gynt Mads Moen Roger Vontobel Schauspiel Essen
2009 Romeo und Julia Tybalt Cilli Drexel Schauspiel Essen
2009 Die Leiden des jungen Werther Werther Jan Neumann Schauspiel Essen
2008 Die Orestie Orest Roger Vontobel Schauspiel Essen
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
2018 Bankgeheimnis Kemnader Kreis
2009 Erfolgreich telefonieren Michael Klein Cornelsen Verlag
2009 Benimm im Job Michael Klein Cornelsen Verlag
2009 Rethorik Michael Klein Cornelsen Verlag
2008 Gedächtnistraining Michael Klein Cornelsen Verlag
2008 Kundenbindung Michael Klein Cornelsen Verlag
2008 Zeitmanagement Michael Klein Cornelsen Verlag
2008 Psychologie im Job Michael Klein Cornelsen Verlag
von bis  
2005 2008 Folkwang Hochschule Essen

2010 Aalto Bühnenpreis für junge Künstler