Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Matthias Kress Matthias Kress Matthias Kress Matthias Kress Matthias Kress Matthias Kress Matthias Kress Matthias Kress Matthias Kress
Matthias Kress © Steffi Henn  Matthias Kress © Steffi Henn  Matthias Kress © Steffi Henn  Matthias Kress © Steffi Henn  Matthias Kress © Steffi Henn  Matthias Kress © McKee  Matthias Kress © McKee  Matthias Kress © McKee  Matthias Kress © McKee 

Matthias Kress

Spielalter
40 - 50 Jahre 
Geburtsjahr
1969 
Größe
175 cm 
Haarfarbe
braun / brown  
Augenfarbe
braun / brown  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Französisch (fließend), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Schwäbisch  
Dialekte/Akzente
D - Schwäbisch  
Sport
Fallschirm, Fechten, Ski Alpin, Tauchen (Geräte)  
Instrumente
Gitarre / guitar  
Gesang
Chanson  
Führerschein
B - Pkw, C1 - LKW bis 7,5t  
Unterkunft
Stuttgart, Wien, Rom  
Wohnort
Berlin 
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Red Carpet Actors
Geitnerweg 7b
12209 Berlin
fon +49 (0)30 - 245 36 000
fax +49 (0)30-245 31 874
agentur@redcarpet-actors.com
http://www.redcarpet-actors.com
Mobil: +49 (0)176-702 94 084


Agenturprofil:
http://redcarpet-actors.com/rca_vita_schauspieler.php?klient
Homepage:
http://www.matthiaskress.com/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2011 HEITER BIS TÖDLICH ( Folge: Fuchs und Gans) Unbekannter Christine Kabisch ARD
2011 SCHMIDT & SCHMITT Alexander Schneider, Episodenhauptrolle Marcus Willer SAT 1
2011 WITH A BULLET (KINO) He, Hauptrolle Jordan Beswick KMA Produktion
2010 ELLE S'APPELAIT SARAH (KINO) Officier allemand, Nebenrolle Gilles Paquet-Brenner Hugo Production
2009 RÜCKKEHR (KINO, Kurzfilm) Adam Linke, Hauptrolle Dominic Drolshagen Dominic Drolshagen Produktion
2007 EIN FREIER TAG (KINO, Kurzfilm) Matthias Kreß Judith Beuth HFF Konrad Wolf
2006 DEEP WHITE (KINO, Kurzfilm) Norbert Huth, Hauptrolle Dan Tang HFF
2006 MEIN ALTER FREUND FRITZ Herr Backhaus Dieter Wedel ZDF
2006 KINDER DER FLUCHT - BRESLAU BRENNT! Adjutant Hans-Christoph Blumenberg ZDF
2006 PLATON (KINO, Kurzfilm) Führer durch Filmpark Judith Beuth HFF
2005 ERIC UND PAUL (KINO, Kurzfilm) Paul Gregor Mönter WDP
2005 CATASTROPHE (KINO) Joe David Wendt
2004 ENGEL (KINO) Daniel Cornicius
2004 LICHT DES DUNKELS (KINO) Mann Dan Tang
2003 ALPHATEAM Andreas Schenk John Delbridge Sat1
2003 THE SEARCH (KINO, Kurzfilm) Alex Kat Rohrer Greencat Production
2002 EINMAL BULLE - IMMER BULLE Schutzpolizist Ralf Christine Kabisch ZDF
2001 2016 STRATMANNS Egon Häberle Klaus Keller, Thomas Menke WDR
2001 FORSTHAUS FALKENAU Klaus Wenzel Gunter Krää ZDF
2001 FÜR ALLE FÄLLE STEFANIE Oskar Biene Klaus Gendries Sat1
2001 DIE RETTUNGSFLIEGER Kevin Thomas Jacob ZDF
2000 VAYA CON DIOS Eberhard Zoltan Spirandelli
2000 GAGALAKTISCH Heinz Richard Huber
2000 STUBBE -VON FALL ZU FALL Dr. Meyer Thomas Jacob ZDF
1999 SCHWIEGERMUTTER Thommie Dagmar Hirtz ZDF / arte
1998 2000 ALPHATEAM Andreas Schenk Christine Kabisch, John Delbridge u.a. Sat1
1998 SARDSCH Mike Axel de Roche Sat1
1995 FAUST Kellner Michael Mackenroth ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2009 IN PARADISUM 0.9 Hauptrolle Olivier Guerit Theatro Alfil
2008 2009 DAS BILDNIS DES DORIAN GRAY Co - Hauptrolle Maria-Elena Hackbarth Theater Baden - Baden
2005 2007 INVOCATION Hauptrolle Rolf Kasteleiner La Parole aux Mains
2005 AUSGERECHNET HAMLET Hauptrolle Andreas Geier Altes Schauspielhaus Stuttgart
2004 2005 TAMARA Hauptrolle Detlef Altenbeck Theater im Zimmer Hamburg
2003 2004 FAUST II Hauptrolle Manfred Gorr Hessisches Landestheater Marburg
1998 1999 FAUST Hauptrolle Gabriele Gysi
1995 1998 ENSEMBLEMITGLIED COMPAGNIE DE COMÉDIE diverse diverse Rostock
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1991 1994 Bühnenstudio der darstellenden Künste Hamburg
2006 Coaching bei Jordan Beswick USA
2002 Masterclass im Studio VOVF Paris
 
Besonderes (Auswahl)
,