Loading...
... lade ...

Drucken

Kurzinformation

Matthias Lier Matthias Lier Matthias Lier Matthias Lier Matthias Lier Matthias Lier
Matthias Lier   Matthias Lier   Matthias Lier   Matthias Lier   Matthias Lier   Matthias Lier  

Matthias Lier

Spielalter
31 - 41 Jahre 
Geburtsjahr
1979 
Größe
186 cm 
Haarfarbe
blond / blonde  
Augenfarbe
grün-braun / green and brown  
Stimmlage
Tenor / Tenor  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Sprache(n)
Englisch (fließend), Russisch (Grundkenntnisse), Spanisch (gut)  
Heimatdialekt
D - Sächsisch, D - Thüringisch  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch  
Sport
Akrobatik, Fechten, Karate, Ski Alpin, Snowboard  
Instrumente
Klavier / piano  
Tanz
Klassisch, Tango  
Gesang
Bühnengesang, Chanson  
Führerschein
A - Motorrad, B - Pkw  
Unterkunft
Hamburg, Köln, Stuttgart, Wien  
Wohnort
Berlin / München 
Staatsangehörigkeit
deutsch  
Geburtsort
Thüringen  

Kontakt

VELVET Management
Dieffenbachstraße 33
10967 Berlin
fon + 49 (0)30 392 60 78
fax + 49 (0)30 399 039 54
info@agentur-velvet.de
http://www.agentur-velvet.de


Homepage:
http://www.matthiaslier.com

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 "TATORT BREMEN", ECHOLOT HAUPTROLLE Claudia Prietzel und Peter Henning Reihe, ARD
2016 "BETTYS DIAGNOSE", VERLUSTÄNGSTE Klaus Knösel Serie, ZDF
2016 "DIE VERGELTUNG" Esther Gronenborn Fernsehfilm, ZDF
2016 "DER ALTE", DER LETZTE TANZ Episoden-HAUPTROLLE Andreas Morell Serie, ZDF
2015 "DIE BESONDEREN FÄHIGKEITEN DES HERRN MAHLER" Paul Philipp Kurzfilm, KINO, Interfilm
2015 "BURG SCHRECKENSTEIN" Ralf Huettner KINO, Concorde Filmverleih
2015 "LOU ANDREAS- SALOMÉ - WIE ICH DICH LIEBE, RÄTSELLEBEN" Cordula Kablitz-Post KINO, Wild Bunch Germany
2015 "DER HIMMEL IST ÜBERALL BLAU" HAUPTROLLE Gina Wenzel
2015 "DEAD MAN WORKING" Marc Bauder Fernsehfilm, ARD
2015 "EIN TEIL VON UNS" Nicole Weegmann Fernsehfilm, ARD / BR
2015 "ZORN", WO KEIN LICHT Christoph Schnee Reihe, ARD/MDR
2014 "MARDER" Sebastian Hilger
2014 "DIE GESCHICHTE DER GRÜNEN LINIE" HAUPTROLLE Panicos Chrysanthou KINO (Deutschland-Griechenland)
2014 "WEIßENSEE, KALTES HERZ" Friedemann Fromm Serie, ARD
2014 "DEUTSCHLAND 83" Edward Berger Serie, RTL
2014 "X COMPANY" David Frazee Serie, CBC / Kanada
2014 "SOKO LEIPZIG", AUSFLUG MIT MILA Episoden-HAUPTROLLE Robert Pejo Serie, ZDF
2013 "HOMESICK" HAUPTROLLE Jakob M. Erwa KINO, daredo media
2013 "PORN PUNK POETRY" Maurice Hübner Abschlussfilm Filmakademie Baden-Württemberg
2013 "DER GAST" HAUPTROLLE Christian J. Koch KINO/RBB
2013 "DIEBE" Lauro Cress Kurzfilm, dffb/arte
2013 "LETZTE SPUR BERLIN", HEIMWEG Nicolai Rohde Serie, ZDF
2013 "TATORT", ALLMÄCHTIG Jochen A. Freydank Reihe, ARD
2013 "DER STAATSANWALT", HEIßE QUELLEN Ulrich Zrenner Serie, ZDF
2013 "SCHMIDT" Sebstian Sorger Serie, RTL
2012 "KEIN GROßES DING" Klaus Lemke KINO
2012 "ANTONS FEST" HAUPTROLLE Kolya Reichart KINO
2012 "DIE TOCHTER MEINER MUTTER" HAUPTROLLE Simon-Niklas Scheuring KINO
2012 "ZEIT DES ERWACHENS" Christine Hartmann Fernsehfilm, ARD
2012 "SOKO 5113", EINE BRASILIANISCHE AFFÄRE Bodo Schwarz Serie, ZDF
2011 2012 "LERCHENBERG" HAUPTROLLE Felix Binder Serie/ Kleines Fernsehspiel, ZDF
2011 "DER ROTE FADEN" HAUPTROLLE Stephen Löhr Kurzfilm, arte/ KINO
2011 "TATORT", BOROWSKI UND DIE FRAU AM FENSTER Stephan Wagner Reihe, ARD
2011 "EIN STARKES TEAM", DIE GOTTESANBETERIN Markus Imboden Reihe, ZDF
2011 "SOKO KITZBÜHEL", LIEBE FRIEDE TOD Michael Zens Serie, ORF/ZDF
2010 "VATER PAUL" Justin Lange Kurzfilm, Filmakademie Wien/ Columbia University N
2010 "DAS SINKEN DER INSELN" Clara Tischler Kurzfilm, Filmakademie Wien
2010 "SOKO LEIPZIG" Michael Wenning Serie, ZDF
2010 "SOKO DONAU/WIEN" Holger Gimpel Serie, ZDF/ORF
2010 "SOKO 5113", NUR FÜNF MINUTEN Sebastian Sorger Serie, ZDF
2009 "IHR AUFTRAG, PATER CASTELL" Florian Kern Serie, ZDF
2009 "DIE ROSENHEIM-COPS" Holger Gimpel Serie, ZDF
2008 "VYSEHRAD" Daniel Brkovic Kurzfilm, Filmakademie Ludwigsburg
2007 "REISESUCHT" HAUPTROLLE Lena Scheidgen Spielfilm, Filmakademie Ludwigsburg
2007 "LES FOUS" HAUPTROLLE Predam Noutash Kurzfilm, Filmakademie Ludwigsburg
2007 "POLTERN" HAUPTROLLE Pascal Fetzer Kurzfilm, Filmakademie Ludwigsburg
2007 "UNTER WÖLFEN" HAUPTROLLE Pascal Fetzer Kurzfilm, Filmakademie Ludwigsburg
2007 "DIE NONNE UND DER KOMMISSAR", TODESENGEL Hajo Gies Reihe, SWR
2007 "EIN FALL FÜR B.A.R.Z." Jochen Nitsch Serie, ARD/SWR
2006 "ATEMPAUSE" HAUPTROLLE Daniel A. Strobl Kurzfilm
von bis Stück Rolle Regie Theater
2012 BALLHAUS OST BERLIN: "WARTERAUM ZUKUNFT" V. O. KLUCK HAUPTROLLE Marie Bues
2008 2011 "RATTENJAGD" V. P. TURRINI HAUPTROLLE Nilufar K. Münzing
2008 2011 "MOLIÈRES MISANTHROP" V. B. STRAUSS Hans J. Ruckhäberle
2008 2011 "GEGENREISE" V. R. NOVAIRE HAUPTROLLE Berivan Kaya
2008 2011 "ROMEO UND JULIA" V. W. SHAKESPEARE Tina Lanik
2008 2011 "DIE VERSCHWÖRUNG DES FIESCO ZU GENUA" V. F. SCHILLER Hans J. Ruckhäberle
2008 2011 "TURANDOT"  V. F. SCHILLER Jens.-Daniel Herzog
2008 2011 RESIDENZTHEATER MÜNCHEN: "GIB MIR EINEN KUSS - PORTRAIT EINER BESTIE" V. M.BUES & M.LIER HAUPTROLLE: Bartsch Marie Bues
2007 THEATER IM PALAIS GRAZ: "GANZE TAGE, GANZE NÄCHTE" V. X. DURRINGER Nikolaus Büchel
2007 SCHAUSPIELHAUS GRAZ: "LIFE OF GRAZ, VOL.2" V. C. WINKLER HAUPTROLLE Katharina Schmidt
2007 FORUM STADTPARK GRAZ: "NEUE WUT" V. S. FÖTSCHL HAUPTROLLE Sarah Fötschl
2006 VEREINIGTE BÜHNEN GRAZ: "ROMEO UND JULIA" V. W. SHAKESPEARE HAUPTROLLE: Romeo Steffen Höld
2006 THEATER ABSOLUT GRAZ: "PYGMALION" V. G.B. SHAW Philip Harnoncourt
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
Universität für Musik und darstellende Kunst Graz
Filmschauspiel an der Filmakademie Baden-Württemberg
Coaching bei Frank Betzelt
 
Besonderes (Auswahl)
2011 Filmschauspiel Filmakademie Baden-Württemberg

Awards

2014Nachwuchsförderpreis des Bayerischen Fernsehpreises für die Fernsehserie "Lerchenberg", mit Matthias Lier in der Hauptrolle

2014Bester Spielfilm für "Antons Fest" beim Achtung Berlin Filmfestival mit Matthias Lier in der Hauptrolle












2016 Filmfest Emden: NDR Filmpreis/Nachwuchs für "Lou Andreas Salome"
2016 Grimmepreis (Fiktion) für "Deutschland 83" und "Weissensee"
2014 Nachwuchsförderpreis des Bayerischen Fernsehpreises für die Fernsehserie "Lerchenberg", mit Matthias Lier in der Hauptrolle
2014 Bester Spielfilm für "Antons Fest" beim Achtung Berlin Filmfestival mit Matthias Lier in der Hauptrolle