Drucken

Kurzinformation

Matthias Spahn
Matthias Spahn
© Rebekka Waitz 

Matthias Spahn

Wohnort
Frankfurt am Main 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Frankfurt/Main / Rhein-Main, Stuttgart  
Jahrgang
1960 
Spielalter
51 - 61 Jahre 
Größe
171 cm 
Sprache(n)
Englisch (Grundkenntnisse), Französisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Hessisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Tanz
Tango, Tango Argentino  
Sport
Laufsport, Radsport, Squash  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
graumeliert / salt-and-pepper  
Augenfarbe
verschieden / varicolored  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

c/o filmmakers
auf Anfrage
Ebertplatz 21
50668 Köln
fon +49-(0)221-167 91 .0
fax +49-(0)221-167 91 .26
service@filmmakers.de
filmmakers.de


Homepage:
theapolis.de/spahn

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 2016 Die Deutschen und die Polen Zaddik - TR Gordian Maugg halbtotal Filmproduktion - ZDF - 3sat
2016 2016 Produktion Moritz Becherer Frank - TR Moritz Becherer
2014 2014 Ausrasten Mr. Brasilientrikot - HR Felix Hultsch & Timon Dangel Kurzspielfilm
2014 2014 Brechtig Linus - NR Tobias Frei Kurzspielfilm
2013 2013 Die Regenbogenmaschine Sven - Assistenztrainer - NR Samuel Maasho & Riccardo Jurkovic Kurzspielfilm
2013 2013 Grossstadtlöwe Trödelladenhändler - NR Alexander Conrads Kurzspielfilm
2013 2013 Wildklee Taxifahrer - NR Magdalena Kugler Kurzspielfilm
2012 2012 Ultima Ratio Ober- NR Simon Pilarski Kurzspielfilm
2012 2012 Scherbenspiel Alfred Koch Fahrender Gemischtwarenhändler - TR Rebekka Waitz Kurzspielfilm
2012 2012 Die Serviette Micha - Schriftsteller - HR Matthias Amberger Kurzspielfilm
2011 2011 Ottilias Ochse Der Ochse - HR Martin Thiemar Kurzspielfilm
2011 2011 Out of Business Herr Gula - Plattenproduzent - NR Nicolai Hildebrandt Kurzspielfilm
2010 2010 Nichols Nichols - HR Johannes Flick Kurzspielfilm
2010 2010 1000 Könige / 1000 Kings (aka.Weisse Stadt) Verpackungsbesitzer I - NR Bidzina Kanchaveli Spielfilm
2010 2010 Der Wald Das Ufer Glühwürmchenmann/Kannibalenvater - HR Stefan Wink Kurzspielfilm
2009 2009 Pasticcio Vittorio - NR Kay Kienzler Kurzspielfilm, arte, SWR
2009 2009 Herzrasen Dr. Häusser - Arzt - HR Katharina Schwerke Kurzspielfilm
2009 2009 25 Cent Der Obdachlose - NR Marco Erbrich Kurzspielfilm
2007 2007 Alles nach Plan Mike - Gangsterboss - NR Sebastian Simon Kurzspielfilm
2007 2007 Opposite Robert Schein - Kriminalhauptkommissar - HR Rebekka Waitz Kurzspielfilm
2005 2005 Regungslos Der Vater - HR Malte Ollroge Kurzspielfilm
2004 2004 Ein Fall für zwei - Auge um Auge (Special) Druckereibesitzer Beer - TR Michael Kreindl TV-Film (Reihe), ZDF
1987 1987 Tot oder Lebendig Assi-Assi-Assistent - NR Gisela Zimmermann TV-Film, ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2011 2013 Die Fledermaus Duparquet - NR Christof Loy Städtische Bühnen Oper Frankfurt am Main
2011 2011 Nathan der Weise Ein Derwisch / Der Patriarch Andreas Mach Burghofspiele Eltville
2010 2010 Bajazzo 2.0 - Malamore Regisseur - König Dorotty Szalma Camerata Nuova Wiesbaden
2009 2009 Zwinkerspiel Stimme aus dem Lautsprecher Gabriel von Zadow Stückemarkt Heidelberg
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
1983 1984 Max Reinhardt Seminar


PREMIERE

DIE REGENBOGENMASCHINE

Kommunales Kino Weiterstadt

Freitag 23. Dezember 2016

19:00 Uhr

------------------------------------------


ZEITLICHE VERFÜGBARKEIT - TEMPORAL DISPOSABILITY

Bis Weihnachten sind meine Wochen verplant - Nach Weihnachten bin ich wieder frei.

Till Christmas I' m engaged, no free day - After Christmas I' m free for a new challenge