Drucken

Kurzinformation

Max Tuveri
Max Tuveri
 

Max Tuveri

Wohnort
Köln 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg, Köln, München  
Jahrgang
1966 
Spielalter
40 - 53 Jahre 
Größe
161 cm 
Sprache(n)
Deutsch (bilingual) (Muttersprache), Englisch (Grundkenntnisse), Italienisch (Muttersprache)  
Dialekte/Akzente
D - Ruhrdeutsch  
Instrumente
Mundharmonika / harmonica, Nasenflöte / nose flute  
Sport
Fußball  
Führerschein
B - Pkw  
Besonderes
Comedy, Improvisation, Moderation  
Haarfarbe
glatzköpfig / bald  
Augenfarbe
braun / brown  
ethn. Erscheinungsbild
südeuropäisch / Southern European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Heimann.s Agentur

Gocher Str. 19
50733 Köln
fon +49 221 8469120
info@heimanns-agentur.de
heimanns-agentur.de
Mobil: +49 177 624 79 70


Agenturprofil:
tuveri.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 Heldt ENR: Alberto Christoph Eichhorn ZDF
2015 Gotthard NR: Raffaello Urs Egger ZDF
2014 Tatort Murot-Wer bin ich NR Bastian Günther ARD
2014 SOKO Köln-Falsche Fuffziger NR: Antonio Stronzi Christoph Eichhorn ZDF
2014 ...und dann noch Paula NR Joseph Orr ZDF
2014 Wilsberg - Bauch, Beine, Po NR. Ermittler Dominic Müller ZDF
2013 Pinocchio Krämer Anna Justice ARD
2012 Der letzte Bulle NR Sophie Allet-Coche Sat.1
2012 Der Staatsanwalt Notarzt Boris Keidies ZDF
2011 Rußland-mein Schicksal Domenico Trezzini Nina Koshofer ARD
2011 Frisch gepreßt NR Vasili Christine Hartmann Kino
2010 Lisas Fluch NR Petra K. Wagner Spielfilm, ARD
2009 NEANDER JIN Bruno Bayer Florian Steinbiß Kino
2008 GLÜCKSKEKSE Hauptrolle Hans Peter Fuchs Kurzfilm
2008 THE DATE Hauptrolle Jonas Schweitzer-Faust Kurzfilm
2007 FANG DEN MÖRDER Hauptcast John Hudson WDR
2007 DISENGAGEMENT Amos Gitai Kino, europäische Coproduktion
2005 GESCHICHTEN VON ANNA UND THEOBALD Gastrolle Anette Wilhelm WDR
2004 WAS GUCKST DU? Gastrollen Holger Schmidt Sat.1
2004 MEIN LEBEN UND ICH Gastrolle Richard Huber RTL
2003 TRAUTES HEIM Gastrolle Tom L. Pröve RTL
2002 GROßSTADTREVIER Gastrolle Lars Jessen ARD
2002 KRISTA Gastrolle Ulli Baumann RTL
2001 DIE KUMPELS Gastrolle Peter Claridge Sat.1
2000 AUS GUTEM HAUSE Gastrolle Lars Jessen ARD
11-2014 12-2014 SOKO Köln-Falsche Fuffziger NR: Antonio Stronzi Christoph Eichhorn ZDF
von bis Stück Rolle Regie Theater
2012 2012 Geldgott/Chor der Empörten HR Kostas Papakostopoulos Deutsch Griechisches Theater Köln
2010 Migrantenchor Hauptrolle K. Papakostopoulos Deutsch-Griechisches Theater Köln
2009 Fahrerflucht Hans Kieseier Pantheon Bonn
2008 2015 Pink-Punk-Pantheon diverse diverse Pantheon-Theater Bonn
2008 2011 Phase 1 HR Idee & Realisation: Blackbox Studiobühne Köln
2005 Click it Silvio Hans Kieseier Zartbitter e.V. Köln
2004 Auf hoher See Der Mittlere Francesco Leone companie f.l.
2003 2008 Ritter Rost Ritter Rost Britta Weyers Schloss Hamm
2001 2005 Von der Rolle Phil the pill Holger Brüns Zartbitter e.V. Köln
1994 1996 Heiß am Stiel diverse Rollen Molly Spitta Comic-On Theater Köln
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
1996 2000 diverse Moderationen (live und Studio) von Kinderprogramm ARD und WDR
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
diverse Camera- und Method-Acting-Workshops (M.K. Lewis, John Costopolous, Walter Lott), Cold Reading HAW (Margie Harber)
 
Besonderes (Auswahl)
Moderationen (Auswahl)

1996-2000 diverse Moderationen (live und Studio) von Kinderprogramm ARD und WDR