Drucken

Kurzinformation

Max Woelky
Max Woelky
© Stefan Klüter 

Max Woelky

Wohnort
Berlin / Frankfurt 
Unterkunft
Berlin / Potsdam, Hamburg  
Jahrgang
1985 
Spielalter
26 - 36 Jahre 
Größe
178 cm 
Sprache(n)
Englisch (fließend), Englisch (US) (fließend), Französisch (Grundkenntnisse), Italienisch (Grundkenntnisse)  
Dialekte/Akzente
D - Bairisch, D - Berlinerisch, D - Norddeutsch, Ö - Wienerisch  
Stimmlage
Bariton / Baritone  
Instrumente
Gitarre / guitar, Violine / violin  
Gesang
Hip Hop, Rap, Sprechgesang  
Sport
Badminton, Beachvolleyball, Bergsteigen, Billard, Freiklettern, Fußball, Golf, Hochsprung, Kajak, Reiten, Rettungsschwimmer, Ski Alpin, Tennis, Volleyball, Windsurfen  
Führerschein
AM - Moped bis 45 km/h, B - Pkw, U-Bahn  
Besonderes
Barkeeper, Regie  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
grün / green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

Agentur Christel Vonk

Derfflinger Str. 14
10785 Berlin
fon +49(0)30 - 23 09 54 44
fax +49(0)30 - 23 09 54 54
mail@agentur-vonk.de
agentur-vonk.de
Mobil: +49(0)172 - 253 28 14


Agenturprofil:
agentur-vonk.de
Homepage:
maxwoelky.de

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016 HONIGFRAUEN Ben Verbong ZDF
2015 EIN STARKES TEAM Florian Kern ZDF
2015 SOKO5113 Hauptrolle Robert Pejo ZDF
2015 SOKO STUTTGART Patrick Winczewski ZDF
2015 TREFFEN SICH ZWEI Ulrike von Ribbeck ZDF
2015 EIN STARKES TEAM Maris Pfeiffer ZDF
2015 DEAD MAN WORKING Marc Bauder ARD
2014 NOTRUF HAFENKANTE Rolf Wellingerhoff ZDF
2014 BRUNCH Hauptrolle Lauro Cress Kurzfilm
2013 LICHTGESTALTEN Christian Moris Müller Kino
2013 DIEBE Hauptrolle Lauro Cress Kurzfilm / ARTE
2013 LETZTE SPUR BERLIN Hauptrolle Peter Stauch ZDF
2013 SOKO KITZBÜHL Hauptrolle Martin Kinkel ZDF
2013 AKTE EX - HEITER BIS TÖDLICH Hauptrolle Wilhelm Engelhardt ARD
2013 LETZTE SPUR BERLIN Hauptrolle Peter Stauch ZDF
2012 DER STAATSANWALT Hauptrolle Martin Kinkel ZDF
2012 UNERWARTET Hauptrolle Bodo Fürneisen Kurzfilm
2011 WECHSELSPIEL Moritz R. Schmidt Kino
2011 GEFALLEN Hauptrolle Christoph Schuler Kurzfilm / BR
2011 WEISSENSEE Friedemann Fromm ARD
2011 DER BERGDOKTOR Hauptrolle Andreas J. Drost ZDF
2011 FIVE WAYS TO KILL A MAN Hauptrolle Christopher Bisset Kurzfilm
2011 DANNI LOWINSKI Dagmar Seume Sat.1
2010 2011 DA KOMMT KALLE durchgehende Hauptrolle diverse ZDF
2010 WER RETTET DIANA FOXX? Hauptrolle Max Zeitler ZDF
2009 EINSATZ IN HAMBURG Buddy Giovanazzo ZDF
2009 JUD SÜß Oskar Roehler Kino
2009 SOKO LEIPZIG Hauptrolle Franziska Meletzky ZDF
2009 EMPATHIE Hauptrolle Marc-Andreas Bochert BR
2008 TATORT-NULLKLASSE Lars Montag ARD
2007 JAKOBS BRUDER Daniel Walta Kino
2007 DIE WÖLFE Friedemann Fromm ZDF
2006 HINTER GITTERN durchgehende Hauptrolle diverse RTL
2005 ALLEIN UNTER TÖCHTERN Hauptrolle Oliver Schmitz Sat1
von bis Stück Rolle Regie Theater
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2005 2007 private Ausbildung bei Kristiane Kupfer (Berlin)
2009 2010 Meisner Technik bei Hendrik Martz & Jim Walker (Berlin)
2010 2011 Stimm- und Sprachausbildung bei Prof. Marianne Bernhardt (Hamburg)
seit 2009 Coaching bei Frank Betzelt (Berlin)