Drucken

Kurzinformation

Maximilian Held
Maximilian Held
© Jeanne Degraa 

Maximilian Held

Wohnort
Berlin 
Unterkunft
Frankfurt/Main / Rhein-Main, Hamburg, München  
Jahrgang
1967 
Spielalter
42 - 52 Jahre 
Größe
170 cm 
Sprache(n)
Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse)  
Heimatdialekt
D - Berlinerisch  
Stimmlage
Bassbariton / Bass-Baritone  
Instrumente
Trompete / trumpet  
Sport
Akrobatik, Boxen, Fechten, Inlineskaten, Klettern, Reiten, Ski Alpin, Snowboard, Tauchen (Geräte), Yoga  
Führerschein
B - Pkw  
Haarfarbe
dunkelblond / dark blond  
Augenfarbe
grau-grün / grey and green  
ethn. Erscheinungsbild
mitteleuropäisch / Central European  
Staatsangehörigkeit
deutsch  

Kontakt

agentur factory
Gisela Haarmann-Böndel
Am Braunsacker 44
50765 Köln
fon 0221 / 590 45 25
fax 0221 / 959 19 26
mail@agenturfactory.de
agenturfactory.de
Mobil: 0171 - 345 88 45


Agenturprofil:
agenturfactory.de/mheld.htm
Homepage:
agenturfactory.de/schauspieler/maximilian-held/

Detailinformation

von bis Produktion Rolle Regie Sender
2016/17 DÜNNES BLUT Mehrdad Taheri (Kinofilm)
2015 THERAPIE Felix Charin (Kinofilm)
2015 DIE BERGRETTER Jorgo Papavassiliou ZDF
2014 EINS IST NICHT VON DIR Udo Witte ARD
2014 SOKO WISMAR Oliver Dommenget ZDF
2014 ADIOS Robin Beyer
2012 KRAUSE Oliver Stritzke
2010 SEEBRISE Marcus Bätz
2010 LIVE Arno Lüning
2008 EINE BRÜCKE AUS STEIN Mira Thiel Ki.Ka
2006 IM NAMEN DES GESETZES Holger Gimpel RTL
2002 PRAXIS BÜLOWBOGEN Karsten Wichniarz ZDF
2001 HERZSCHLAG, ÄRTZETEAM NORD Norbert Skrovanek ZDF
2001 DER TRICK Nicole Nadine Deppè
2000 IM NAMEN DES GESETZES Peter Adam RTL
1999 HAPPY BIRTHDAY Rolf von Sydow
1999 FÜR ALLE FÄLLE STEFANIE Manfred Mosblech
1997 PRAXIS BÜLOWBOGEN Karsten Wichniarz
1997 ALARM FÜR COBRA 11 Cornelia Dorn
1995 AUF EIGENE GEFAHR Wolfgang Panzer
1994 WOLFS REVIER Michael Mackenroth
1990 TE RUA Barry Barcley
1988 DERRICK Wolfgang Becker
1988 DERRICK Günter Gräwert
von bis Stück Rolle Regie Theater
2016 MONYPOLO- DAS SPIEL ZUR SERIE prinzip gonzo kurfürstendamm berlin
2016 DIE ZAUBERFLÖTE Iván Fischer Konzerthausorchester Berlin
2015 KÖRPER VON ANGST UND NEBEL Fritz Faust Hochschule für Musik, Hanns Eisler
2013 BÜCHNER: DANTON, FREIES FELD Martin Jürgens Vaganten Bühne Berlin
2012 DER REIGEN Bernadette Voralberger Landestheater
2010 AUTOSTOP Pitt Laura Lademann Sophiensaele Berlin
2009 EFFI BRIEST Mayor Crampas, Chinese Rainer Behrend Vaganten Bühne Berlin
2009 DIE ROTE ZORA Djordjovic Jasmina Hadziahmetovic Komische Oper Berlin
2008 DIE MINDERLEISTER Ordner Alexander Kubelka Schauspielhaus Graz
2007 DRACULA Dracula, Renfield Bernadette Sonnenbichler Schauspielhaus Graz
2004 DIE SCHÖNE UND DAS TIER Meike Harten Komödie Hamburg
2001 2002 LIIIEBE Kai - Uwe Holsten Komödie Hamburg
2000 2001 MEIN FREUND HARVEY Jürgen Wölffer Komödie Hamburg, Berlin & Dresden
1997 DANTONS TOD Helmut Stauß Festspiele Bad Hersfeld
1996 HAMLET Frank Arnold Theater Klagenfurt
1995 KÖNIG HEINRICH IV Eike Grams Stadttheater Bern
1994 CHICAGO Thomas Münstermann Stadttheater Bern
1994 ANDORRA Wolfram Krempel Stadttheater Bern
1992 MR. PILKS IRRENHAUS Alexander Varescu Stadttheater Bern
1990 D ARTAGNAN UND DIE DREI MUSKETIERE Jerome Savary Schiller-Theater-Berlin
1990 MAß FÜR MAß Nils-Peter Rudolph Schiller-Theater-Berlin
1989 TAGTRÄUMER Joachim Kerzl Etage
1988 CELESTINA Rainer Beck ThiFos Berlin
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis Titel Rolle Regie Kommentar
von bis  
2010 Workshop mit Dani Levy, Berlin
2008 Schauspielklasse ISFF Elke Petri, Berlin
1999
1998 Camera workshop M.K. Lewis, Köln
2001 Improvisation Workshop Keith Johnstone, Berlin
1998 Hollywood acting workshop, Los Angeles
1987 1990 Schauspielstudio Maria Körber, Berlin